200 Folgen

Entwicklungssprünge der Podcast für Eltern, Pädagogen; Erzieher und Lehrer
oder alle die das irgendwann einmal werden wollen.

Das Leben und/oder Arbeiten mit Kindern und Jugendlichen fühlt sich leicht an
und macht Spaß. Bist du manchmal in der Routine des Alltags gefangen, fehlt
dir die Freude, mit der du mal angefangen hast? Dann ist dieser Podcast für
dich. Hier bekommst du Anregungen und Inspirationen für deine Kinder, mit
denen du lebst oder arbeitest und für dich selbst. Raus aus der Routine - rein
ins volle Leben.

Entwicklungssprünge Der Podcast für alle Eltern, Pädagogen, Erzieher und Lehrer | Mit Gunda Frey Gunda Frey - Kinder und Jugendlichen Psychotherapeutin, Traumatherapeutin, hält Vorträge und Trainings

    • Kinder und Familie
    • 4,8 • 177 Bewertungen

Entwicklungssprünge der Podcast für Eltern, Pädagogen; Erzieher und Lehrer
oder alle die das irgendwann einmal werden wollen.

Das Leben und/oder Arbeiten mit Kindern und Jugendlichen fühlt sich leicht an
und macht Spaß. Bist du manchmal in der Routine des Alltags gefangen, fehlt
dir die Freude, mit der du mal angefangen hast? Dann ist dieser Podcast für
dich. Hier bekommst du Anregungen und Inspirationen für deine Kinder, mit
denen du lebst oder arbeitest und für dich selbst. Raus aus der Routine - rein
ins volle Leben.

    Umdenken in der Schule - der Umgang mit Kindern

    Umdenken in der Schule - der Umgang mit Kindern

    Dr. Martina Stotz ist wohnhaft in München und bringt alles mit, was es zur Begleitung und Unterstützung von Kindern und Jugendlichen, jeder Entwicklungsstufe, benötigt: Sie ist Doktorin der Psychologie, Schulberaterin, (Grundschul-)Lehrerin, Wissenschaftlerin, Autorin und Referentin.
    Und was hinzu kommt ist, dass sie ein Bauchmensch ist, genau wie ich und während Ihres Lehramt-Studiums gemerkt hat, dass sie gerne noch bedürfnisorientierter und vor allem auch bindungsorientierter mit Kindern arbeiten möchte.
    Das ist allerdings auch kein Wunder, da sie auch von ihrer Mutter sehr bindungsorientiert erzogen wurde und ihr daher die Liebe zu Kindern schon mit in die Wiege gelegt wurde. Nach ihrer Doktorarbeit ist sie nochmal zurück zu ihrer Arbeit als Grundschullehrerin und verfolgt ihre Vision ,,Erziehung ohne Strafen’’ vor allem im Bildungssystem.
    Bei ihrer Arbeit mit Kindern im Schulalltag, legt sie besonders viel Wert auf die Beziehung und die Bindung zu den Kindern und nutzt vor allem auch die Erfolgserlebnisse der Kinder, um sie auf ihrem Weg zu begleiten und sie bei ihrer Entwicklung zu unterstützen.
    Themen der heutigen Folge werden unter anderem, die Relevanz der eigenen Persönlichkeitsentwicklung von Eltern, LehrerInnen und PädagogInnen, sein, welche eigenen Entwicklungsherausforderungen im Umgang mit Kindern entstehen, die immer größer werdende Offenheit von PädagogInnen und LehrerInnen, der Umgang mit Kindern in der Klasse und die Zusammenarbeit zwischen Eltern, Lehrern und Kindern in der Grundschule und welche Vorteile diese für das Kind haben.
    Sollte euch die Arbeit von Dr. Martina Stotz ansprechen, könnt ihr auch mal in ihren Podcast, ,,Leuchtturm sein - Der Podcast für eine geborgene Kindheit’’ ,reinhören.

    • 57 Min.
    Miese Laune

    Miese Laune

    Was steckt hinter mieser Laune?
    Miese Laune - das kennt jeder! Doch wo kommt die miese Laune her und wie reagiere ich darauf?
    Das illustrierte Buch "Jims kleines Buch der miesen Laune" aus dem Loewe Verlag von Suzanne & Max Lang handelt von dem kleinen Affen Jim, der ganz schön miese Laune hat. Doch wie reagiert man auf das Verhalten, auf die miese Laune, will ich es ändern, indem ich z.B. das Kind ablenke und mit Geschenke überschütte oder möchte ich das Verhalten verstehen?
    Jim beispielsweise braucht nur einen Freund, denn hinter seiner miesen Laune steckt die Traurigkeit - er braucht Jemanden, der sein Verhalten versteht und es mit ihm gemeinsam aushält.
    Daher sollten wir alle einmal Umdenken: Hören wir doch einfach mal damit auf, unsere Kinder mit lauter Ablenkungsmanövern zu behelligen, sondern sehen das, was da ist.
    Kinder bedürfnisorientiert begleiten gilt hier die Devise.
    Weißt Du, warum Du miese Laune hast, wenn du miese Laune hast? Kennst du deine Bedürfnisse? Denn nur, wenn Du deine Gefühle benennen kannst und deine Bedürfnisse kennst, wirst du die deines Kindes erkennen.

    Denk mal drüber nach: Wie achtsam bist du mit dir selbst? Und stellst du deine Bedürfnisse, hinter die, deines Kindes?

    Hör rein und lass dich begleiten in ein kurzes Umdenken und wenn du deinen Kindern Gefühle erklären willst, dann schau rein in "Jims kleines Buch der miesen Laune" aus dem Loewe Verlag. Das Buch kann ich nur empfehlen, mit kurzen prägnanten Fragen und Sätzen und Illustrationen, die zum Schmunzeln anregen. Viel Spaß und berichte mir, was es mit dir gemacht hat!

    Mehr von mir findest Du hier:
    Instagram: http://instagram.com/gundafrey
    Facebook: https://www.facebook.com/freygunda
    http://gunda-frey.com

    Zu dem Buch "Jims kleines Buch der miesen Laune" von Suzanne und Max Lang aus dem Loewe Verlag geht es hier: https://amzn.to/3xKG8VJ

    Wenn du mehr zum Thema bedürfnisorientierte Erziehung wissen möchtest oder eine andere Fragen rund um das Thema Erziehung hast, dann meld dich bei Erziehung24 an! Dort findest du gebündelt, alle Informationen zu jedem Thema, in Form von Podcasts, Videokursen, Tagesimpulsen und vielem mehr! www.erziehung24.de

    Du hast Fragen, Wünsche, Anregungen? Lass es mich wissen. Ich freue mich auf deine Rückmeldung und dein Feedback!

    Dir gefällt das, was ich tue? Dann lass mir doch überall da, wo es dir gefällt ein paar Sterne als Bewertung da. Das freut mein Herz und trägt dazu bei, dass mehr Menschen kleine und große Entwicklungssprünge machen können. Danke!

    • 17 Min.
    Wenn nicht jetzt, wann dann? | Mit Carola Hüttner

    Wenn nicht jetzt, wann dann? | Mit Carola Hüttner

    Carola Hüttner ist eigentlich Lehrerin in NRW, doch kann und konnte die Situation in Schulen während der Corona Pandemie und die Anordnungen durch die Ministerien nicht weiter mittragen und gab deshalb ihren Lehrerjob auf. Dadurch entstand die Idee der Gründung des Institutes „invidICH - InnerCircleHealing“, ein ganzheitliches Institut für individuelle Begleitung. Carola möchte nun mit ihren Erfahrungen, Menschen in herausfordernden Lebenssituationen zur Verfügung stehen. Zudem ist sie 1. Vorsitzende des Vereins „Kinder für Weltfrieden e.V.“, der sich dafür einsetzt, Kindern mehr Raum für Sichtbarkeiten zu öffnen. Auch einen Verlag gründet Sie aktuell, in dem die Geschichten von Menschen als Impulsgeschichten für andere veröffentlicht werden. Aufgrund eines veröffentlichten YouTube Videos entsteht auch ein Bildungsnetzwerk namens „MenschSein“.

    Das heutige Interview fand ich großartig! Großartiges Gespräch, großartige Frau und großartige Ansichten und Aktionen! Wir hätten auch stundenlang noch weiter erzählen können. Wir sprechen über das Schulsystem, über die Corona Situationen und Maßnahmen, über die eigene Haltung und über vieles mehr! Hört einfach rein, in ein spanendes und inspirierendes Gespräch - viel Spaß beim Reinhören!

    Mehr von Carola findest Du hier:
    www.invidich-institut.de
    www.instagram.com/invidich_institut/
    www.facebook.com/InnerCircleHealing1
    www.youtube.com/channel/UCSitvtUwdC2vdHMwdKY0ARw/featured
    www.kinder-fuer-weltfrieden.de
    www.facebook.com/KinderfuerWeltfrieden
    www.youtube.com/channel/UCZUvPT9_h_DWM7zyRd_WsFQ
    www.youtube.com/channel/UCYD_XgY7bbBW07FgsUOJ58A
    www.instagram.com/kinder_fuer_weltfrieden/


    Mehr von mir findest Du hier:
    Instagram: http://instagram.com/gundafrey
    Facebook: https://www.facebook.com/freygunda
    http://gunda-frey.com

    Du hast Fragen, Wünsche, Anregungen? Lass es mich wissen. Ich freue mich auf deine Rückmeldung.

    Dir gefällt das, was ich tue? Dann lass mir doch überall da, wo es dir gefällt ein paar Sterne als Bewertung da. Das freut mein Herz und trägt dazu bei, dass mehr Menschen kleine und große Entwicklungssprünge machen können. Danke!

    • 56 Min.
    Perspektivenwechsel - wie ich mein Kind stärken kann | Ines Banghard

    Perspektivenwechsel - wie ich mein Kind stärken kann | Ines Banghard

    Ines Banghardt ist Kinder- und Jugendcoach, Eltern- und Familiencoach und Lerncoach. Seit vielen Jahren arbeitet sie schon mit Kids und Teens zusammen und hat sich zur Vision gemacht, dass jedes Kind eine glückliche und erfüllte Kindheit haben soll und zwar in jedem Lebensbereich. Diese Vision lebt Ines, in dem sie in ihren Online Kursen und Coachings die Balance zwischen Schul- und Familienleben wieder herstellt und die Beziehung zwischen Kind und Eltern als ihren Klient sieht.  

    In dem heutige Interview haben wir uns über Perspektivenwechsel und Selbstfindung unterhalten. Wie stärke ich mein Kind? Wie unterstütze ich mein Kind, den für ihn richtigen Beruf zu finden? Wie ist Homeschooling und Homeoffice zu vereinbaren, wie kann ich „HomeDurchdrehing“ vermeiden? Viele interessante Themen haben wir aufgegriffen, ich möchte gar nicht zu viele Details darüber preisgeben. Hört doch einfach rein, viel Spaß!


    Mehr von Ines:
    https://www.coach-deines-lebens.de/
    https://www.coach-deines-lebens.de/shop/
    https://www.instagram.com/ines.banghard/
    https://www.facebook.com/ines.cdl
    https://calendly.com/ines_banghard (30min Schnuppergespräch für 1zu1 Coaching buchen)

    Ines hat eine besondere Aktion für alle Podcast Hörer:
    Sie gibt monatliche Online Deep-Dives für Eltern, um sie zum besten Coach im Leben ihres Kindes zu machen. Am 08.07.2021 geht es um das Thema Mindset. 
    Wer im Rahmen dieses Podcasts bucht, bekommt 20% Rabatt mit dem Code: Gunda_Frey
    https://www.coach-deines-lebens.de/shop/Online-Deep-Dive-f%C3%BCr-Eltern-p361048357

    Mehr von mir findest Du hier:
    Instagram: http://instagram.com/gundafrey
    Facebook: https://www.facebook.com/freygunda
    http://gunda-frey.com

    Du hast Fragen, Wünsche, Anregungen? Lass es mich gerne wissen. Ich freue mich auf deine Rückmeldung!

    Dir gefällt das, was ich tue? Dann lass mir doch überall da, wo es dir gefällt ein paar Sterne als Bewertung da. Das freut mein Herz und trägt dazu bei, dass mehr Menschen kleine und große Entwicklungssprünge machen können. Danke!

    • 50 Min.
    Wann war dein letzter Entwicklungssprung

    Wann war dein letzter Entwicklungssprung

    Entwicklungsprünge sind wichtig.
    Mit Veränderungen und Weiterentwicklungen wirst du irgendwann die beste Version von dir selbst, außerdem ist unsere Weiterentwicklung auch für unsere Kinder wichtig. Wir können ihnen viel offener und klarer begegnen.
    Entwicklungssprünge zeigen was noch alles in dir steckt.
    Darüber geht es in dieser Podcastfolge
    Hör unbedingt rein! Viel Spaß!

    Mehr von mir findest Du hier:
    Instagram: http://instagram.com/gundafrey
    Facebook: https://www.facebook.com/freygunda
    http://gunda-frey.com

    Du hast Fragen, Wünsche, Anregungen? Lass es mich wissen. Ich freue mich auf deine Rückmeldung.

    Dir gefällt das, was ich tue? Dann lass mir doch überall da, wo es dir gefällt ein paar Sterne als Bewertung da. Das freut mein Herz und trägt dazu bei, dass mehr Menschen kleine und große Entwicklungssprünge machen können. Danke!

    • 20 Min.
    Ein ganz besonderes Interview | Mit Bodo Janssen

    Ein ganz besonderes Interview | Mit Bodo Janssen

    Im Spannungsfeld zwischen Wissenschaft und Spiritualität begann Bodo Janssen einen führungs- und unternehmenskulturellen Paradigmenwechsel in seinem Unternehmen einzuleiten. Das Ziel davon war eine authentische Unternehmenskultur zu entwickeln, in der jeder Mitarbeiter das leben kann, was ihm als Mensch wichtig ist.Dieser sogenannte „Upstalsboom Weg“ ist mittlerweile zu einem Impulsgeber in der Arbeitswelt geworden und zum Vorbild für andere Unternehmer, Unternehmen und auch Privatpersonen.
    Die nächsten Jahre stehen im Zeichen der Weiterentwicklung des Unternehmens zu einer gemeinnützigen Stiftung mit dem Ziel Menschen zu stärken und die Umwelt zu schonen. Die Erträge fließen unter anderem in die Gesundheit, die Ausbildung und ein menschenwürdiges Älterwerden.
    Das heutige Interview ist für mich sehr besonders. Wir unterhalten uns z.B über das innere Bild, was ein jeder hat, aber auch andere Themen werden heute angesprochen. Ich möchte gar nicht zu viele Details darüber preisgeben. Hört doch einfach rein,
    Viel Spaß!

    Mehr von Bodo:
    upstalsboom.de
    der-upstalsboom-weg.de
    die-upstalsboom-werkstatt.de
    instagram.com/upstalsboom.de
    facebook.com/DieUpstalsboomWelt
    facebook.com/UpstalsboomKulturUndJobs
    facebook.com/BodoJanss

    Mehr von mir findest Du hier:
    Instagram: http://instagram.com/gundafrey
    Facebook: https://www.facebook.com/freygunda
    http://gunda-frey.com

    Du hast Fragen, Wünsche, Anregungen? Lass es mich wissen. Ich freue mich auf deine Rückmeldung.

    Dir gefällt das, was ich tue? Dann lass mir doch überall da, wo es dir gefällt ein paar Sterne als Bewertung da. Das freut mein Herz und trägt dazu bei, dass mehr Menschen kleine und große Entwicklungssprünge machen können. Danke!

    • 1 Std. 3 Min.

Kundenrezensionen

4,8 von 5
177 Bewertungen

177 Bewertungen

Nicole-37 ,

Sehr wertvoll!

Vielen Dank für diesen tollen Podcast. Interessante Interviews und wertvolle Tipps!

Katharina_R ,

Sehr inspirierend!

Wie schön, dass du wieder zurück bist, Gunda, ich habe deinen Input vermisst! Das Tolle an deinem Podcast ist, dass du nicht ausschließlich für Eltern, sondern u.a.auch für Lehrer super wichtiges Fachwissen vermittelst, das du locker und gut verständlich rüberbringst. Danke dafür! Zu deiner Frage vom 02.03.: Mich würden von dir gesprochene Reihen zum Thema Pubertät und AD(H)S sowie Interviews mit Katia Saalfrank und Kathy Weber brennend interessieren. :-)

inBindung Podcast ,

Große Inspiration

Danke Gunda für deinen weisen, motivierenden Podcast. Er hat mich dazu inspiriert einen eigenen Podcast „inBindung“ zum Thema Erziehung zu starten. Die zweite Folge deckt sich mit dem, was du in deinem Buch schreibst.

Top‑Podcasts in Kinder und Familie

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: