35 Min.

Episode 154 - Modul Team - Das Verantwortungsdilemma Der Glückliche Unternehmer Podcast

    • Wirtschaft

Meine Freiheit als Unternehmer wird dann größer, wenn ich es schaffe, Aufgabenverantwortlichkeiten an das Team zu übergeben. Doch manchmal passiert es, gerade zu Anfang des Autopilot-Weges, dass der Unternehmer etwas delegiert hat und dann feststellen muss, dass die Aufgaben nicht verantwortlich erfüllt werden, wodurch sie am Ende doch er machen muss anstatt des Mitarbeiters. Das ist ein Problem, weil man sich im Unternehmen auf Autopilot auf sein Team verlassen können muss.
Wenn Dir dies widerfährt - oder Du Sorge hast, es könnte passieren - dann können wir Dir versichern, es gibt eine Lösung. Es sind bestimmte Dinge zu beachten, damit die Delegation gelingt und Du nicht auf die Aufgabe zurückfällst. Auch wenn Du denkst, es richtig zu machen, kann es an Deiner Art zu delegieren noch an etwas mangeln, sodass Aufgaben verantwortlich und präzise bearbeitet werden, sowohl die großen als auch die kleinen. Alles Nötige erfährst Du in der heutigen Folge!
Diese Fragen werden wir heute angehen:
Warum passierte es einem Unternehmer, dass er eine Aufgabe, die regelmäßig gemacht werden muss, an das Team delegierte und das Team sie beim zweiten Mal einfach nicht gemacht hat? Warum funktioniert ein Unternehmen wie eine WG? Wie beende ich das, dass immer wieder viele kleine Aufgaben bei mir landen, weil Mitarbeiter vergessen, sie zu tun? Wie kann ich sicherstellen, dass Aufgaben nicht auf mich zurückfallen, wenn der dafür Verantwortliche im Urlaub oder krank ist? Wie bringe ich dem Team bei, mir Aufgaben vollständig abzunehmen, sodass ich mich nicht mehr damit befassen muss? Hast Du Fragen, Anregungen oder Themenvorschläge für kommende Episoden? Willst Du Teil der nächsten Episode sein, wo wir Dein Problem oder Deine Herausforderung behandeln? Dann schreib uns eine E-Mail an info@t3company.de
Du möchtest wissen, wie weit Du schon im Prozess bist, Dein Unternehmen auf Autopilot zu stellen? Du willst erfahren, wo Dein Engpass, Dein Minimum-Faktor ist? Finde es schnell, einfach und unkompliziert heraus: Mit dem Autopilot-Schnelltest.
Action Sheet als PDF
So kannst Du den Podcast hören:
Über iTunes abonnieren Android Nutzer finden den RSS - Feed hier Episode direkt auf der Webseite herunterladen Viel Spaß beim Reinhören.
Und denke daran: Du hast das Recht glücklich zu sein!!
Jochen Metzger und Achim G. Lankenau
P.S. Wie wäre ein Austausch mit anderen Unternehmen im sonnigen Mallorca inkl. Synergieeffekt? Das Unternehmercamp
 

Meine Freiheit als Unternehmer wird dann größer, wenn ich es schaffe, Aufgabenverantwortlichkeiten an das Team zu übergeben. Doch manchmal passiert es, gerade zu Anfang des Autopilot-Weges, dass der Unternehmer etwas delegiert hat und dann feststellen muss, dass die Aufgaben nicht verantwortlich erfüllt werden, wodurch sie am Ende doch er machen muss anstatt des Mitarbeiters. Das ist ein Problem, weil man sich im Unternehmen auf Autopilot auf sein Team verlassen können muss.
Wenn Dir dies widerfährt - oder Du Sorge hast, es könnte passieren - dann können wir Dir versichern, es gibt eine Lösung. Es sind bestimmte Dinge zu beachten, damit die Delegation gelingt und Du nicht auf die Aufgabe zurückfällst. Auch wenn Du denkst, es richtig zu machen, kann es an Deiner Art zu delegieren noch an etwas mangeln, sodass Aufgaben verantwortlich und präzise bearbeitet werden, sowohl die großen als auch die kleinen. Alles Nötige erfährst Du in der heutigen Folge!
Diese Fragen werden wir heute angehen:
Warum passierte es einem Unternehmer, dass er eine Aufgabe, die regelmäßig gemacht werden muss, an das Team delegierte und das Team sie beim zweiten Mal einfach nicht gemacht hat? Warum funktioniert ein Unternehmen wie eine WG? Wie beende ich das, dass immer wieder viele kleine Aufgaben bei mir landen, weil Mitarbeiter vergessen, sie zu tun? Wie kann ich sicherstellen, dass Aufgaben nicht auf mich zurückfallen, wenn der dafür Verantwortliche im Urlaub oder krank ist? Wie bringe ich dem Team bei, mir Aufgaben vollständig abzunehmen, sodass ich mich nicht mehr damit befassen muss? Hast Du Fragen, Anregungen oder Themenvorschläge für kommende Episoden? Willst Du Teil der nächsten Episode sein, wo wir Dein Problem oder Deine Herausforderung behandeln? Dann schreib uns eine E-Mail an info@t3company.de
Du möchtest wissen, wie weit Du schon im Prozess bist, Dein Unternehmen auf Autopilot zu stellen? Du willst erfahren, wo Dein Engpass, Dein Minimum-Faktor ist? Finde es schnell, einfach und unkompliziert heraus: Mit dem Autopilot-Schnelltest.
Action Sheet als PDF
So kannst Du den Podcast hören:
Über iTunes abonnieren Android Nutzer finden den RSS - Feed hier Episode direkt auf der Webseite herunterladen Viel Spaß beim Reinhören.
Und denke daran: Du hast das Recht glücklich zu sein!!
Jochen Metzger und Achim G. Lankenau
P.S. Wie wäre ein Austausch mit anderen Unternehmen im sonnigen Mallorca inkl. Synergieeffekt? Das Unternehmercamp
 

35 Min.

Top‑Podcasts in Wirtschaft