32 Folgen

Podcast by FFE Media

PEPE digital masters - Der Podcast FFE Media

    • Wirtschaft
    • 5.0, 3 Bewertungen

Podcast by FFE Media

    #32 - Sparkasse Rhein-Haardt - YouTube Formate für Banken

    #32 - Sparkasse Rhein-Haardt - YouTube Formate für Banken

    Sarah Eid ist Social Media Managerin und Videoproduzentin bei der Sparkasse Rhein-Haardt. In unserem Podcast Interview bespricht sie mit Florian Schwarz von PEPE berlin ihre erfolgreichen YouTube Formate "Bulle und Bär" und "Börsengeschichte".

    Weitere Informationen und weitere Podcastfolgen rund um das erfolgreiche, digitale Marketing von Banken, Versicherern und Finanzdienstleistern findet ihr hier: www.pepe-berlin.de/podcast/

    • 24 Min.
    #31 - VGH - jetztlosleben.de - Lisa Vogt & Dominique Schrader

    #31 - VGH - jetztlosleben.de - Lisa Vogt & Dominique Schrader

    Florian Schwarz von PEPE berlin spricht mit Lisa Vogt und Dominique Schrader aus dem Redaktionsteam von jetztlosleben.de

    Jetzt Losleben ist das Onlinemagazin der VGH und ÖVB Versicherungen für junge Menschen aus Niedersachsen, Bremen und Bremerhaven. Egal, ob ein Kunde in seiner Ausbildung steckt, vor dem Studium steht oder eine Familie gründen will: Hier geht es um den Start ins eigene Leben.

    Jetztlosleben.de will die Kunden dabei begleiten und mit Rat und Tat zur Seite stehen. Es gibt nützliche Tipps, spannende Fakten und unterhaltsame Geschichten, die die Leser inspirieren und informieren.

    Die VGH ist der größte Versicherer Niedersachsens. Sie bietet nicht nur ein lückenloses Angebot an Sach- und Personenversicherungen für Privatkunden, Industrie und Gewerbe, Agrarbetriebe, Kommunen und Kirchen, sondern engagieret sich auch als Sponsor von Projekten im sozialen, kulturellen und sportlichen Bereich. Seit Gründung ist die VGH dem Gemeinwohl und ihren Kunden verpflichtet. Als öffentlich-rechtlicher Versicherer ist die VGH unabhängig von Aktionärsinteressen.

    Weitere Informationen und weitere Podcastfolgen rund um das erfolgreiche, digitale Marketing von Banken, Versicherern und Finanzdienstleistern findet ihr hier: https://www.pepe-berlin.de/podcast/

    • 36 Min.
    #30 - Wie Regionalbanken COVID-19 kommunikativ meistern

    #30 - Wie Regionalbanken COVID-19 kommunikativ meistern

    Mit dem Coronavirus wird die Markenkommunikation für Banken und Sparkassen zu einem echten Minenfeld. Welche Botschaften sind jetzt die richtigen? Welche Kanäle gewinnen an Bedeutung?

    Es war für Finanzdienstleister schon nicht einfach ansprechende Werbung zu gestalten, bevor die Pandemie die Welt in Atem hielt. Die Niedrigzinsphase lässt die meisten Finanzprodukte wenig attraktiv erscheinen. Viele Banken und Sparkassen fragen sich zu Recht, wie sich ihr Marketing nun diesen kombinierten Herausforderungen stellen kann.

    Das sind die richtigen Kanäle

    Das Virus hat einen starken Einfluss darauf, wie Bankkunden ihre Welt wahrnehmen und welche Medien sie nutzen. Finanzdienstleister haben für ihre Kommunikation nicht mehr alle Kanäle im klassischen Marketing-Mix zur Verfügung. Veranstaltungen oder die Werbung am Point-of-sale sind in einer solchen Phase unbrauchbar. Direktmarketing über digitale Kanäle, Videocontent, Kundenmagazine, Mailings oder Podcasts hingegen erreicht die Zielgruppen auch während einer Ausgangssperre, eines Kontaktverbotes oder im Homeoffice.


    Was jetzt gar nicht geht

    Media- und Contentpläne, die vor wenigen Woche noch einfallsreich erschienen, können aktuell unpassend wirken. Eine Bank die in Zeiten von Corona Social-Media-Gewinnspiele für Events oder Kurzreisen veranstaltet, wirkt, als habe sie den Schuss nicht gehört. Auch der Aufruf, sich bitte in der Filiale ausgiebig rund um seine Finanzen beraten zu lassen, wirkt deplatziert.

    Mit Zuversicht und Einsatzbereitschaft den richtigen Ton treffen

    Jede Krise geht vorüber. Wer sie nutzt, um bei seinen Kunden das Gefühl zu etablieren, dass man ihre Zukunftsängste ernst nimmt und gemeinsam mit ihnen Lösungen für sie, ihre Familie oder ihr Unternehmen gestalten möchte, der erzeugt Vertrauen, das sich nachhaltig ins Gedächtnis einbrennt. Spürbare Empathie ist das Gebot der Stunde!

    Gerade in Krisenzeiten sollten Finanzdienstleister ihre Imagekommunikation daher verstärken. Es geht aktuell weniger um den Produktvertrieb und mehr darum, hilfreich, nützlich und umsichtig zu sein. Die Bank als engagierte Stütze der Region, der Gemeinschaft und ihrer Menschen sollte jetzt in den Fokus rücken.

    Weitere Informationen und weitere Podcastfolgen rund um das erfolgreiche, digitale Marketing von Banken, Versicherern und Finanzdienstleistern findet ihr hier: https://pepe-berlin.de/podcast/

    • 4 Min.
    #29 - PEPE digital masters 2019 - Content is still King

    #29 - PEPE digital masters 2019 - Content is still King

    Die klassische Werbung hat seit einigen Jahren einen neuen Konkurrenten: Das Content Marketing. In dieser Session erklären Jessica Severin von der Heimat Krankenkasse und Oliver Schmitz-Kramer von der Sparkasse Düren, wie sie mit nützlichen und interessanten Themen Werbung machen und das Content Marketing auf eine neue Weise nutzen.

    • 41 Min.
    #28 - Interview mit André Santen zur Kampagne "Mein Moment"

    #28 - Interview mit André Santen zur Kampagne "Mein Moment"

    PEPE berlin Chef Florian Schwarz im Interview mit André Santen, Leiter der Unternehmenskommunikation bei der Förde Sparkasse. Der ehemalige Radiomoderator spricht über die erfolgreiche Kampagne "Mein Moment", mit der die Sparkasse vor allem junge Kunden emotional an das Unternehmen bindet.

    • 30 Min.
    #27 - VReG mit ihrer Webserie "Die Bank"

    #27 - VReG mit ihrer Webserie "Die Bank"

    Tina Bürger und Jana Otte von der VReG plaudern über ihre erfolgreiche Webserie "Die Bank". Sie zeigen, wie man mit Video-Content modernes Finanzmarketing unterhaltsam umsetzt.

    • 32 Min.

Kundenrezensionen

5.0 von 5
3 Bewertungen

3 Bewertungen

Top‑Podcasts in Wirtschaft

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: