103 Folgen

Wieso greifen wir eigentlich zum Essen, obwohl wir gar nicht hungrig sind? Woher kommt dieser innere Impuls, der uns in bestimmten Situationen immer wieder zum Essen greifen lässt? Und wieso schaffen wir es nicht mit dem Essen aufzuhören, obwohl wir bereits satt sind?

Um das zu verstehen, müssen wir etwas tiefer graben. Denn das vermehrte Essen ist häufig nur eine unbewusste Strategie um andere Probleme dadurch zu kompensieren.

Möchten wir wieder eine gesunde Beziehung zum Essen aufbauen, müssen wir lernen uns selbst und unser Essverhalten zu verstehen.

Mein Name ist Bastienne Neumann, ich bin studierte Ernährungswissenschaftlerin und habe mich auf das Gebiet der Ernährungspsychologie spezialisiert. In diesem Podcast möchte ich dir zeigen, wie du es endlich schaffst ein natürliches Essverhalten zurück zu gewinnen und langfristig abzunehmen.

Ernährungspsychologie leicht gemacht | Das eigene Essverhalten verstehen & eine gesunde Beziehung zum Essen aufbauen Bastienne Neumann l Ernährungswissenschaftlerin & Expertin der Ernährungspsychologie l Abnehmen, Motivation & Ernährung

    • Ernährung

Wieso greifen wir eigentlich zum Essen, obwohl wir gar nicht hungrig sind? Woher kommt dieser innere Impuls, der uns in bestimmten Situationen immer wieder zum Essen greifen lässt? Und wieso schaffen wir es nicht mit dem Essen aufzuhören, obwohl wir bereits satt sind?

Um das zu verstehen, müssen wir etwas tiefer graben. Denn das vermehrte Essen ist häufig nur eine unbewusste Strategie um andere Probleme dadurch zu kompensieren.

Möchten wir wieder eine gesunde Beziehung zum Essen aufbauen, müssen wir lernen uns selbst und unser Essverhalten zu verstehen.

Mein Name ist Bastienne Neumann, ich bin studierte Ernährungswissenschaftlerin und habe mich auf das Gebiet der Ernährungspsychologie spezialisiert. In diesem Podcast möchte ich dir zeigen, wie du es endlich schaffst ein natürliches Essverhalten zurück zu gewinnen und langfristig abzunehmen.

    #103 Corona - Dick durch Quarantäne?

    #103 Corona - Dick durch Quarantäne?

    Hier gehts zum Selbsttest: www.bastienne-neumann.de

    Fakt ist, wir leben aktuell in einer ziemlichen Ausnahmesituation, welche viele plötzliche Änderungen mit sich bringt. Die Änderungen gehen oftmals nicht spurlos an unserem Ernährungsverhalten vorbei. Vielen greifen vor allem in Isolation vermehrt zum Essen und verlieren gelegentlich die Kontrolle über ihr Essverhalten.

    In der heutigen Folge wollen wir hinterfragen, was genau dazu führt, dass unser Ernährungsverhalten sich Verändert und wir tendenziell mehr essen.

    Erwähnte Folgen

    063 Stressessen
    061 Essen aus Langeweile

    *Werbung: Teste Blinkist 7 Tage lang kostenlos und sichere dir im Anschluss den exklusiven Rabatt im Wert von 25% auf das Jahresabo Blinkist Premium unter www.blinkist.de/bastienne - viel Spaß!

    • 27 Min.
    #102 Geduld als Superwaffe

    #102 Geduld als Superwaffe

    Hier gehts zum kostenlosen Selbsttest: www.bastienne-neumann.de/selbsttest

    Mir fällt es ehrlich gesagt manchmal schwer geduldig zu sein, sowie auch vielen anderen Leuten. Deshalb wirbt die Diätindustrie auch gerne mit Slogans wie "10Kilo in 4 Wochen abnehmen". Schnelle Erfolge sind attraktiv. Doch vor allem körperliche sowie Verhaltensveränderungen benötigen Zeit. Oftmals sind wir jedoch zu ungeduldig durchzuhalten und werfen unsere Ziele über den Haufen.

    Sollte es dir ähnlich ergehen, könnte es auch für dich hilfreich sein dich mit dem Thema Geduld auseinander zu setzen.

    In der heutigen Folge hinterfragen wir, wodurch Geduld geprägt wird, welche Bedeutung diese für unser Ernährungsverhalten hat und ob bzw. wie wir Geduld erlernen können.

    *Anzeige: Blinkist ist eine App in der Ihr Zusammenfassungen von über 3000 Sachbüchern findet. Klingt spannt? Nutzt die Chance und spart 25% auf das Jahresabo Blinkist Premium unter www.blinkist.de/bastienne

    • 26 Min.
    #101 Nächtliches Essen

    #101 Nächtliches Essen

    Allein in Deutschland wandern über eine Million Mensch nachts regelmäßig in die Küche und essen dort große Mengen. Die Rede ist vom Night Eating Syndrom. Ein Verhaltensmuster das leider noch nicht in der Gänze erforscht ist. Trotzdem möchte ich heute über das Phänomen des nächtlichen Essens sprechen und über den aktuellen Kenntnisstand berichten. Was sind die Ursachen, die zur späten Stunde zu Heißhungerattacken führen und wie kann man damit umgehen?

    Erwähnte Podcastfolgen:

    #016 Abnehmen und Schlafen
    #028 Binge Eating
    #041 Der ideale Schlaf

    *Werbung: Ich kann es dir sehr ans Herz legen dich intensiv mit deinem Schlafverhalten auseinanderzusetzen und kann dir dafür sehr das Buch "Schlaf wirkt wunder" empfehlen.

    Die Zusammenfassung dieses Buches findest du auch bei Blinkist. Schau vorbei unter www.blinkist.de/bastienne und Teste alles 7 Tage lang kostenlos. Wenn du von Blinkist überzeugt bist kannst du dir unter dem Link auch direkt den Rabatt im Wert von 25% auf das Jahresabo sichern. Ich wünsche dir ganz viel Spaß

    • 20 Min.
    #100 Hilfe, ich denke nur noch ans Essen

    #100 Hilfe, ich denke nur noch ans Essen

    Sichere dir noch schnell einen Platz auf der Warteliste für den Onlinekurs Ernährungspsychologie unter www.bastienne-neumann.de/kurs

    Gedanken rund ums Essen dominieren den Alltag - kommt dir das bekannt vor? Ich kann davon auf jeden Fall ein Lied singen. Lange Zeit habe ich nicht selbst dafür verurteilt, dass ich ständig ans Essen gedacht habe, wodurch es nur noch schlimmer wurde. Doch woher kommt die ständigen Gedanken ans Essen eigentlich und können wir diese loswerden? Mehr dazu in der heutigen Folge.

    Erwähnte Folge : #037 Vorsätze 2018

    *Werbung: Sponsor der heutigen Folge ist die Techniker Krankenkasse, die ganz frisch ihren eigenen Gesundheitspodcast gestartet hat mit dem Titel "Ist das noch gesund". Wenn du dich für Gesundheitsthemen interessierst, solltest du unbedingt mal reinhören unter www.tk.de

    • 19 Min.
    #099 Selektive Aufmerksamkeit & achtsam Essen

    #099 Selektive Aufmerksamkeit & achtsam Essen

    Hier gehts zur Warteliste meines Onlinekurses www.bastienne-neumann.de/kurs


    Ich habe bereits vielen Folgen zum achtsamen Essen aufgenommen

    Hier sind alle Folgen die es bereits gibt:
    003 So hab ich abgenommen - Mindful Eating,
    040 Essen darf Spaß machen,
    069 Wertschätzung,
    077 Achtsames Essen und Leben,
    088 Achtsames Essen für Fortgeschrittene

    Doch bislang bin ich noch nicht darauf eingegangen, weshalb das achtsame Essen eigentlich so hilfreich ist und uns dabei hilft die Körpersignale wieder wahrzunehmen.

    Erfahre in der heutigen Folge welcher Mechanismus hinter dem achtsamen Essen steckt und wie du diesen für dich nutzen kannst.

    *Werbung: In der heutigen Folge habe ich von Blinkist geschwärmt, eine App die zu meinen täglichen Begleitern gehört. Wenn du Blinkist auch testen möchtest, dann sichere dir den Rabatt im Wert von 25% auf das Jahresabo unter www.blinkist.de/bastienne

    • 23 Min.
    #098 Schlechte Laune wenn hungrig?

    #098 Schlechte Laune wenn hungrig?

    Sichere dir jetzt einen Platz auf der Warteliste des Onlinekurses Ernährungspsychologie unter www.bastienne-neumann.de/kurs


    Ich glaube wir alle haben diesen einen Freund, der super gereizt ist, wenn er hungrig ist. Oder vielleicht bist du auch selbst davon betroffen? Tatsächlich gibt es klare Zusammenhänge, warum wir zur Diva werden wenn wir hungrig sind (wie es eine Werbung so schön sagt).

    In der heutigen Folge wollen wir diese Zusammenhänge mal unter die Lupe nehmen und hinterfragen, weshalb unsere Laune so sehr von unserer Magenfüllung abhängig ist.

    *Werbung: Du liebst Podcasts und interessierst dich für Gesundheitsthemen? Dann schau unbedingt auf dem Gesundheitspodcast der Techniker Krankenkasse vorbei mit dem Titel "Ist das noch gesund?". Den Podcast findest du direkt auf der Website der Techniker unter www.tk.de

    • 20 Min.

Kundenrezensionen

~ Mrs.C. ,

Mein Schlüssel um gesund zu werden

So ein toller Podcast !!!

Bastienne hat, meiner Meinung nach, so vielen Coachs etwas voraus, da sie selber genau weiß wie man sich mit Ernährungsproblemen fühlt.
Wie bei so vielen Punkten im Leben, weiß man nicht wie es sich anfühlt und was es auslöst bis man selber an der gleichen Stelle steht.
Ich habe sehr oft das Gefühl, dass sie von mir redet und nicht ihr selber. Sie spricht so offen und dafür alleine verdient sie so viel Respekt.
Ihre Art und Weise über ein heikles Thema zu reden ist perfekt (und Ernährung ist ein so schwieriges und komplexes Gebiet), da sie mir nicht das Gefühl gibt mich zu belehren, sondern auf einer Augenhöhe mit dem Hörer spricht.
Ich habe selber eine heikle Vergangenheit mit der Ernährung und bis heute Probleme. Dieser Podcast war damals das erste was mir half mit meinem Essverhalten und mir selber klar zu kommen und mich wieder in die richtige Richtung zu bewegen.
Ich finde es bewundernswert, dass sie obwohl sie nicht die „perfekten Maße“, laut der westlichen Welt, hat, selbstbewusst erzählt was sie alles gelernt hat und welche Dinge ihr schon auf dem Weg geholfen haben. Wir brauchen viel mehr von solchen Menschen !!!

In diesem Podcast kann man so viel über sich selber, seinen Körper und seiner Psyche lernen auf einem Niveau, auf dem jeder folgen kann.

Erwarte also keinen Wissenschaftlichen Vortrag, sondern lass dir helfen dich selber zu verstehen.

Danke Bastienne 💗

Vannivanilla ,

Einer meiner Lieblingspodcasts 🥰

Ganz herzlichen Dank für die letzte Folge zum Thema Night Eating Syndrom! 💖
Ich versuche ebenfalls diesbezüglich zu recherchieren, leider mit mässigem Erfolg 😕
Deshalb war ich begeistert, dass du zu dieser Krankheit eine Folge gemacht hast.
Liebe Grüße 🙋‍♀️

IzyBizy ,

Toller Podcast

Ich liebe diesen Podcast. Du erklärtest alles einfach und verständlich und doch mit so viel Infos.
Dank dir eine ganz neue Einstellung zum Thema Ernährung.

Mach weiter so!

Top‑Podcasts in Ernährung

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: