11 Min.

Extra: Eurovision 2021 Nachlese Neues vom Ballaballa-Balkan

    • Nachrichten

Der Balkan hat beim diesjährigen Eurovision ziemlich abgelost. Kroatien, Slowenien und FYROM sind vorher rausgeflogen. Albanien auf der 21, Serbien auf der 15 und Bulgarien immerhin noch auf der 11. Immerhin können wir uns damit trösten, dass die zweitplatzierte Französin einen serbischen Opa hat und der drittplatzierte Schweizer kosovo-albanische Eltern. Krsto und Danijel kommentieren die Balkanbeiträge und erzählen euch, warum das alles eigentlich eine große Verschwörung gegen Kroatien ist.

Der Balkan hat beim diesjährigen Eurovision ziemlich abgelost. Kroatien, Slowenien und FYROM sind vorher rausgeflogen. Albanien auf der 21, Serbien auf der 15 und Bulgarien immerhin noch auf der 11. Immerhin können wir uns damit trösten, dass die zweitplatzierte Französin einen serbischen Opa hat und der drittplatzierte Schweizer kosovo-albanische Eltern. Krsto und Danijel kommentieren die Balkanbeiträge und erzählen euch, warum das alles eigentlich eine große Verschwörung gegen Kroatien ist.

11 Min.

Top‑Podcasts in Nachrichten