148 Folgen

Hätte mal keiner gesagt, wir hätten nichts getan, bevor wir als Menschheit auf der Erde zugrunde gehen! Klimawandel, mehr noch: Klimakrise, dramatischer Verlust an Biodiversität und überhaupt. Der Mensch hält sich einfach nicht an die Regeln von Ökosystemen, sondern schafft seine eigenen.
Und das alles nur wegen der Wirtschaft!
Leicht pointiert, zugegeben, aber es ist halt so: die Art und Weise unseres Wirtschaftens entzieht uns und vielen anderen Arten auf der Welt die Lebensgrundlage. Und zukünftigen Generationen erst recht.

Wir wollen in dieser Podcast-Reihe verstehen, wie es anders geht. Wie sich so Wirtschaften lässt, dass auch zukünftige Generationen davon profitieren.
Wir stehen für eine nachhaltige, eine regenerative Wirtschaft in Theorie und Praxis.

Das bedeutet, ihr bekommt zu hören:
Nachhaltige Strategien für einen langfristigen Geschäftserfolg, ökonomisch, sozial und ökologisch.

Alles dabei, jede Woche Donnerstag eine neue Episode.

Alle Episoden + Hintergrundinformationen auf unserer Website: https://fabrikfuerimmer.com
Anregungen, Rückfragen und Anfragen an info@fabrikfuerimmer.com
oder an den host Frank Schlieder direkt über LinkedIn-Direktnachricht: https://www.linkedin.com/in/frankschlieder/

Auf bald!

Fabrik Für Immer | eine regenerative Wirtschaft in Theorie und Praxis Fabrik Für Immer & Frank Schlieder

    • Wirtschaft
    • 4,9 • 36 Bewertungen

Hätte mal keiner gesagt, wir hätten nichts getan, bevor wir als Menschheit auf der Erde zugrunde gehen! Klimawandel, mehr noch: Klimakrise, dramatischer Verlust an Biodiversität und überhaupt. Der Mensch hält sich einfach nicht an die Regeln von Ökosystemen, sondern schafft seine eigenen.
Und das alles nur wegen der Wirtschaft!
Leicht pointiert, zugegeben, aber es ist halt so: die Art und Weise unseres Wirtschaftens entzieht uns und vielen anderen Arten auf der Welt die Lebensgrundlage. Und zukünftigen Generationen erst recht.

Wir wollen in dieser Podcast-Reihe verstehen, wie es anders geht. Wie sich so Wirtschaften lässt, dass auch zukünftige Generationen davon profitieren.
Wir stehen für eine nachhaltige, eine regenerative Wirtschaft in Theorie und Praxis.

Das bedeutet, ihr bekommt zu hören:
Nachhaltige Strategien für einen langfristigen Geschäftserfolg, ökonomisch, sozial und ökologisch.

Alles dabei, jede Woche Donnerstag eine neue Episode.

Alle Episoden + Hintergrundinformationen auf unserer Website: https://fabrikfuerimmer.com
Anregungen, Rückfragen und Anfragen an info@fabrikfuerimmer.com
oder an den host Frank Schlieder direkt über LinkedIn-Direktnachricht: https://www.linkedin.com/in/frankschlieder/

Auf bald!

    [147] Stand Nachhaltigkeitskommunikation 2022 - live vom Marketing For Future Award

    [147] Stand Nachhaltigkeitskommunikation 2022 - live vom Marketing For Future Award

    Livemitschnitt vom Marketing For Future Award 2022 in Berlin:
    Wo steht Nachhaltigkeitskommunikation 2022?
    Das Eröffnungspanel mit:
    Manfred Meindl, CMO Vaude
    Dr. Meike Gebhard, GF Utopia
    Matthias Walter, Pressesprecher der Deutschen Umwelthilfe
    Ina von Holly, GWA Vorstand, Ressort Nachhaltigkeit
    Moderiert vom Initiator des Awards: Jan Pechmann (Bündnis für klimapositives Verhalten e.V., Different)
    Viel Spaß und Sinn!

    • 28 Min.
    [146] Quo vadis Marketing?

    [146] Quo vadis Marketing?

    Die Zahl der Nachhaltigkeitskampagnen steigt, die Menge an Treibhausgasemissionen leider auch. Marketing kann eine mächtige Kraft sein und dazu beitragen Verhalten zu ändern. Aber tut es das auch?
    Jan Pechmann, Initiator des Marketing For Future Awards berichtet, was Marketing besser heute als morgen leisten sollte...und was nicht.
    Der Award wird zum dritten Mal am 22.09.22, am Tag der Veröffentlichung dieses Podcast, in Berlin vergeben.

    • 19 Min.
    [145] 3 Geschäftsmodelle für nachhaltiges Wirtschaften

    [145] 3 Geschäftsmodelle für nachhaltiges Wirtschaften

    Da kann man polieren und kommunizieren wie man möchte, konsequent nachhaltiges Wirtschaften beeinflusst das Geschäftsmodell.
    Heute zu Gast ist eine Art Profiler für Geschäftsmodelle, aus denen er Muster ableitet: Florian Lüdecke-Freund, oder Ehre wem Ehre gebührt Prof. Dr. Florian Lüdecke-Freund, lehrt und forscht an der ESCP Business School in Berlin (École Supérieure de Commerce de Paris). Florian hat zusammen mit Henning Breuer und Lorenzo Massa eine Art Kompendium über nachhaltige Geschäftsmodellmuster geschrieben. Ganze 45 davon haben sie entdeckt, 3 davon widmen wir uns in unserer heutigen Episode. Viel Spaß und Sinn!

    • 25 Min.
    [144] Die Transformation einer Konzernmarke: Pedigree

    [144] Die Transformation einer Konzernmarke: Pedigree

    Der purpose von Pedigree ist es für jeden Hund ein liebevolles Zuhause zu finden. Das hört sich größer an, als der Abverkauf von Tiernahrung. Was macht das mit Marke, Mitwirkende und Moneten? Warum die ganze Markentransformation? Und was hat das eigentlich mit nachhaltigem Wirtschaften zu tun?
    Fabio Alings ist Global Brand Director von Pedigree, die führende Marke im Bereich Pet Food des Mars Konzerns. Ein Deutscher in Miami, verantwortlich für die Transformation der Marke.
    Willkommen in der Pedigree-Weit der Hunde!

    In dieser Episode gibt nachhaltiges, regeneratives Wirtschaften aus Sicht eines Petfood-Herstellers, eingebettet in einen Konzern.
    3 Dinge könnt ihr mit in diesen deep dive nehmen:
    - Vergleicht Pedigree´s Welt der Hunde mal mit dem Ökosystem, in dem euer Business funktioniert. Lässt si ch davon was übertragen?
    - Wo fängt man an mit Transformation? Wie würdet ihr das machen?
    - Was lässt sich das eigene Geschäftsmodell um eine soziale und ökologische Komponente erweitern?

    Viel Spaß und Sinn.

    • 37 Min.
    [143] Bessere Markenführung, bessere Unternehmensführung? Economics of Mutuality

    [143] Bessere Markenführung, bessere Unternehmensführung? Economics of Mutuality

    Nachhaltigkeitsberichte bringen als Managementinstrument mal rein gar nichts. Das zu berichten erlaube unser heutiger Gast: Pascal Riederer, der erste Mitarbeiter von Economics of Mutuality in Deutschland. Es braucht eine meaningful challenge oder anders ausgedrückt einen purpose.
    Mit purpose formulieren ist es aber nicht getan, die Reise zum Managementinstrument geht damit erst richtig los. Heute erstmalig mit live-purpose-Show-Beratung.
    We´re back from Sommerpause✌️

    • 25 Min.
    [142] Wie Kunstseminare helfen können mit der Alanus Hochschule

    [142] Wie Kunstseminare helfen können mit der Alanus Hochschule

    "Jeder sollte ein Grundlagenseminar in Schauspiel besucht haben, um im Team arbeiten zu können." sagt Ulrike Schwab de Ribaupierre, Dozentin der Alanus Hochschule bei Bonn. Zusammen mit ihrer Kollegen Anne von Hoyningen-Huene schauen wir uns in dieser Episode an, wie Kunstseminare im BWL-Studium und im Unternehmen funktionieren und wie die Teilnehmenden mit diesen neuen Impulsen umgehen. So einfach ist das nämlich nicht und erfordert einiges an Überwindung.

    • 35 Min.

Kundenrezensionen

4,9 von 5
36 Bewertungen

36 Bewertungen

JackDiFerro ,

Super Podcast!

Höre ich super gerne, immer neue Impulse und großer Mehrwert. Wenn ich dann mein Business starte, weiß ich was ich beachten muss. Weiter so!

Cecilia 200 ,

Nachhaltigkeit praxisnah und spannend!

Für alle die sich dafür interessieren, wie man Nachhaltigkeit im Unternehmen umsetzten kann. Vielen Dank für die spannenden Impulse!

Pietro Casanova ,

Umweltschutz, aber in spannend

Themen zwischen Nachhaltigkeit und Technologie, spannend aufbereitet und präsentiert. Ideen und Konzepte, die über den wiederverwendbaren Stoffsack hinaus gehen.

Top‑Podcasts in Wirtschaft

Ole Nymoen, Wolfgang M. Schmitt
WELT
Finanzfluss
Philipp Westermeyer - OMR
Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
Lena Jesberg, Anis Mičijević, Ina Karabasz

Das gefällt dir vielleicht auch

ZDF, Markus Lanz & Richard David Precht
Lea-Sophie Cramer, Verena Pausder
Natascha Wegelin
Gabor Steingart
Philip Banse & Ulf Buermeyer
ZEIT ONLINE