59 Min.

Folge 05 - Kobolde Kitzel den Drachen

    • Bücher

Sind Kobolde in den Harry Potter Büchern und Filmen nur fiese Gestalten oder was steckt hinter den menschenähnlichen Wesen, die die Zaubererbank Gringotts leiten? Wir sprechen darüber, wie die Kobolde dargestellt werden und wie sich die Darstellung in Buch und Film unterscheidet. Gibt es auch positive Seiten an Kobolden? Und stecken dahinter vielleicht veraltete Klischees un Stereotypen? Unsere Meinung zu all diesen Fragen erfahrt ihr in der Folge.

In der Folge sprechen wir ein Bild an, das Kobolde NS-Propaganda gegenüberstellt. Ein solches Bild findet ihr z.B. hier https://c1.staticflickr.com/7/6016/5952671998_3d13e25a64_z.jpg. 

Mit dabei sind diesmal Cissa, Lisa und Jonas als Moderator. 

Die im Podcast geäußerte Meinung entspricht der Meinung der einzelnen Gesprächsteilnehmenden und nicht der des Vereins Zukunft der Zauberei  e.V. 



Vielen Lieben Dank an Katharina für unseren Jingle und an Annika für das Coverart!  Lust auf mehr von Kitzel den Drachen?  

Folgt uns auf  Youtube, Spotify oder Instagram.   





++++++Disclaimer+++++++    

Liebe Zuhörer*innen, obwohl wir uns nach bestem Wissen und Gewissen   darum bemühen, uns in  unserem Podcast entschieden GEGEN jegliche Arten   von Diskriminierung von  Minderheiten zu positionieren, kann es   vorkommen, dass wir unbedachte  Äußerungen tätigen, die diesem Vorhaben   nicht entsprechen oder diesem  gar entgegenwirken, da wir alle als   privilegierte Weiße in einer von  Rassismus und Sexismus geprägten   Gesellschaft aufgewachsen sind. Sollten  wir so etwas äußern, sind wir   dankbar, mit konstruktiver Kritik darauf  hingewiesen zu werden, damit   wir uns in unserer Ausdrucksweise  verbessern können. Allerdings würden   wir euch darum bitten, zu bedenken,  dass auch wir nur Menschen mit   Gefühlen und keinesfalls fehlerfrei  sind. Kommentare, die reinen Hass   beinhalten, werden dementsprechend  sofort gelöscht. Rücksichtnahme und   Toleranz sind uns sehr wichtig und  das nicht nur in unserem Podcast,   sondern auch in unserer  Kommentarsektion. Nichtsdestotrotz freuen wir   uns auf rege Diskussionen  mit euch, die für alle Beteiligten   bereichernd sind!“ 

++++++++++++++++++++

Sind Kobolde in den Harry Potter Büchern und Filmen nur fiese Gestalten oder was steckt hinter den menschenähnlichen Wesen, die die Zaubererbank Gringotts leiten? Wir sprechen darüber, wie die Kobolde dargestellt werden und wie sich die Darstellung in Buch und Film unterscheidet. Gibt es auch positive Seiten an Kobolden? Und stecken dahinter vielleicht veraltete Klischees un Stereotypen? Unsere Meinung zu all diesen Fragen erfahrt ihr in der Folge.

In der Folge sprechen wir ein Bild an, das Kobolde NS-Propaganda gegenüberstellt. Ein solches Bild findet ihr z.B. hier https://c1.staticflickr.com/7/6016/5952671998_3d13e25a64_z.jpg. 

Mit dabei sind diesmal Cissa, Lisa und Jonas als Moderator. 

Die im Podcast geäußerte Meinung entspricht der Meinung der einzelnen Gesprächsteilnehmenden und nicht der des Vereins Zukunft der Zauberei  e.V. 



Vielen Lieben Dank an Katharina für unseren Jingle und an Annika für das Coverart!  Lust auf mehr von Kitzel den Drachen?  

Folgt uns auf  Youtube, Spotify oder Instagram.   





++++++Disclaimer+++++++    

Liebe Zuhörer*innen, obwohl wir uns nach bestem Wissen und Gewissen   darum bemühen, uns in  unserem Podcast entschieden GEGEN jegliche Arten   von Diskriminierung von  Minderheiten zu positionieren, kann es   vorkommen, dass wir unbedachte  Äußerungen tätigen, die diesem Vorhaben   nicht entsprechen oder diesem  gar entgegenwirken, da wir alle als   privilegierte Weiße in einer von  Rassismus und Sexismus geprägten   Gesellschaft aufgewachsen sind. Sollten  wir so etwas äußern, sind wir   dankbar, mit konstruktiver Kritik darauf  hingewiesen zu werden, damit   wir uns in unserer Ausdrucksweise  verbessern können. Allerdings würden   wir euch darum bitten, zu bedenken,  dass auch wir nur Menschen mit   Gefühlen und keinesfalls fehlerfrei  sind. Kommentare, die reinen Hass   beinhalten, werden dementsprechend  sofort gelöscht. Rücksichtnahme und   Toleranz sind uns sehr wichtig und  das nicht nur in unserem Podcast,   sondern auch in unserer  Kommentarsektion. Nichtsdestotrotz freuen wir   uns auf rege Diskussionen  mit euch, die für alle Beteiligten   bereichernd sind!“ 

++++++++++++++++++++

59 Min.