36 Min.

Folge 10: Auf Schatzsuche Faking Hitler

    • Geschichte

Die Hitler-Tagebücher waren ein Fake. Aber das abgestürzte Führer-Flugzeug war echt. Und es gibt bis heute Menschen, die nach wie vor überzeugt sind, dass die ominösen Metallkisten aus der Maschine irgendwo versteckt sind. Hitler ist überall – und er holt auch uns ein.

Credits: Redaktion und Projektleitung: Isa von Heyl

Autor und Sprecher: Malte Herwig

Drehbuch: Nilz Bokelberg

Produktion: Maria Lorenz und Frida Morische von Pool Artists

Fact-Checking: Günther Garde

Faking Hitler ist ein Podcast des stern, erzählt in zehn Teilen. Erfahren Sie mehr über unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien unter https://art19.com/privacy sowie die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info.

Die Hitler-Tagebücher waren ein Fake. Aber das abgestürzte Führer-Flugzeug war echt. Und es gibt bis heute Menschen, die nach wie vor überzeugt sind, dass die ominösen Metallkisten aus der Maschine irgendwo versteckt sind. Hitler ist überall – und er holt auch uns ein.

Credits: Redaktion und Projektleitung: Isa von Heyl

Autor und Sprecher: Malte Herwig

Drehbuch: Nilz Bokelberg

Produktion: Maria Lorenz und Frida Morische von Pool Artists

Fact-Checking: Günther Garde

Faking Hitler ist ein Podcast des stern, erzählt in zehn Teilen. Erfahren Sie mehr über unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien unter https://art19.com/privacy sowie die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info.

36 Min.

Top‑Podcasts in Geschichte