66 episodes

Herzlich willkommen bei "Frauenseele-Frauenkörper".
In diesem Podcast erfährst du Interessantes rund um das Thema "Frauenleben" in seinen vielen Facetten.

Es geht um Themen wie Schwangerschaft und Geburt, um Fehlgeburten und Schwangerschaftsabbruch, um Kinderlosigkeit oder Verluste. Du erfährst aber auch etwas über Wechseljahre, Menstruation, das Älter werden oder unser Verhältnis zum Körper und vieles mehr.

In diesem Podcast geht es auch um die enge Verbindung zwischen Körper und Seele. Vielleicht fragst du dich: "Wie kann ich in den Übergängen meines Lebens möglichst ruhig und gelassen bleiben?", "Wie kann ich mich nach heftigen Veränderungen wieder körperlich und seelisch wohl fühlen?" oder "Wie kann ich Kraft schöpfen, wenn ich mich leer fühle?" Hier bekommst du Impulse und Übungen, mit denen du deine körperliche und psychische Gesundheit stärken kannst.

In wöchentlichen Episoden, die immer samstags herauskommen, wechseln sich Solofolgen mit Gesprächen ab. In diesen Gesprächen lernst du Expertinnen kennen oder du hörst Geschichten anderer Frauen, die hier ihre besonderen Erfahrungen mit uns teilen. Als Kunst- und Traumatherapeutin werde ich dich in den Solofolgen an meinem Erfahrungsschatz teilhaben lassen und dich in besonderen Übungen mit deinen eigenen heilsamen und Kraft spendenden Bildern verbinden.

Wenn dich ein spezielles Thema besonders interessiert, oder du deine Geschichte im Podcast mit uns teilen möchtest, dann schreibe mir unter info@innere-landschaften.de.

Ich wünsche dir ganz viel Freude beim Hören und Ausprobieren!
Deine Petra Drachenberg

Frauenseele - Frauenkörpe‪r‬ Petra Drachenberg

    • Alternative Health
    • 4.8 • 14 Ratings

Herzlich willkommen bei "Frauenseele-Frauenkörper".
In diesem Podcast erfährst du Interessantes rund um das Thema "Frauenleben" in seinen vielen Facetten.

Es geht um Themen wie Schwangerschaft und Geburt, um Fehlgeburten und Schwangerschaftsabbruch, um Kinderlosigkeit oder Verluste. Du erfährst aber auch etwas über Wechseljahre, Menstruation, das Älter werden oder unser Verhältnis zum Körper und vieles mehr.

In diesem Podcast geht es auch um die enge Verbindung zwischen Körper und Seele. Vielleicht fragst du dich: "Wie kann ich in den Übergängen meines Lebens möglichst ruhig und gelassen bleiben?", "Wie kann ich mich nach heftigen Veränderungen wieder körperlich und seelisch wohl fühlen?" oder "Wie kann ich Kraft schöpfen, wenn ich mich leer fühle?" Hier bekommst du Impulse und Übungen, mit denen du deine körperliche und psychische Gesundheit stärken kannst.

In wöchentlichen Episoden, die immer samstags herauskommen, wechseln sich Solofolgen mit Gesprächen ab. In diesen Gesprächen lernst du Expertinnen kennen oder du hörst Geschichten anderer Frauen, die hier ihre besonderen Erfahrungen mit uns teilen. Als Kunst- und Traumatherapeutin werde ich dich in den Solofolgen an meinem Erfahrungsschatz teilhaben lassen und dich in besonderen Übungen mit deinen eigenen heilsamen und Kraft spendenden Bildern verbinden.

Wenn dich ein spezielles Thema besonders interessiert, oder du deine Geschichte im Podcast mit uns teilen möchtest, dann schreibe mir unter info@innere-landschaften.de.

Ich wünsche dir ganz viel Freude beim Hören und Ausprobieren!
Deine Petra Drachenberg

    # 067 Warum du eine Collage bist

    # 067 Warum du eine Collage bist

    Eine „Collage“ ist etwas, das aus verschiedenen Elementen zusammengesetzt ist und zusammen ein Ganzes ergibt, das mehr ist als die jeweiligen Einzelteile.

    Im ersten Teil dieser Folge spiele ich mit dem Gedanken, dass unser „Ich“, das die meisten von uns als „Ganzes“ erleben, in Wirklichkeit auch aus vielen Teilen zusammengesetzt ist- also auch eine Collage. Und ich erinnere dich daran, dass unsere Lebenscollage sich über die Jahre immer mehr und mehr entwickelt. Einige Teile suchen wir selber aus und fügen sie hinzu, andere werden uns „zugefügt“ und werden ungeplant Teil unseres Lebens.

    Gerade wenn Teile hinzukommen, die schmerzlich oder dunkel sind, ist es hilfreich, helle, hilfreiche oder schützende Teile hinzuzufügen, damit das Ganze nicht auf Dauer aus dem Gleichgewicht gerät. Ich möchte dich erinnern, dass Du die Gestalterin deiner Lebenscollage bist- und zwar ein Leben lang.

    Im zweiten Teil gebe ich dir praktische Impulse, wie du die Gedanken aus dem ersten Teil für dich kreativ umsetzen kannst. Das macht Spaß und „nebenbei“ erfährst du Neues über dich.

    Das Tolle an Collage ist, dass sie auch gut für Menschen geeignet sind, die künstlerisch oder gestalterisch bisher ungeübt sind und so einen guten Einstieg in kreative Selbsterfahrung bieten.

    Wenn du aus meinen Impulsen heraus etwas gestaltest und Fragen hast, dir Resonanz dazu wünscht, dann melde dich für eine Einzelstunde gerne per Mail bei mir. Durch Corona habe ich erfahren, dass die Arbeit mit Collagen und Collagebildern sehr gut geeignet ist für Coaching und Beratung per Telefon oder Video. Die Klientin schickt mir in diesen Fällen vorher ihr Bild und wir erkunden es gemeinsam.

    Sehr gerne kannst du mir deine Ergebnisse auch zuschicken, wenn du Lust hast, dass sie als Anregung für andere auf Instagram und Facebook veröffentlicht werden.

    Ich wünsche dir von Herzen alles Gute und mögen meine Impulse für dich hilfreich sein.

    Herzlich, Deine Petra

    Meine Mailadresse für Fragen oder Anregungen:

    info@innere-landschaften.de

    Homepage: https://www.petra-drachenberg.de

    Meine Praxisadresse:

    Praxis für Kunsttherapie, Onkel-Tom-Straße 3 a, 14169 Berlin

    Homepage: https://www.petra-drachenberg.de

    Instagram für tägliche Bilder: https://www.instagram.com/innere.landschaften/

    Facebook: https://www.facebook.com/petra.drachenberg

    • 39 min
    # 066 “Was Schreibabys hilft“…und ihren Eltern

    # 066 “Was Schreibabys hilft“…und ihren Eltern

    „Ein schreiendes Baby ist wie ein in Seenot geratenes Schiff, das sich hilflos Wind und Wellen ausgesetzt fühlt. Was Eltern dann oft tun, ist sich ebenfalls in die wilde See zu stürzen…“ Dieses Bild verwendet Charlotte, meine heutige Gesprächspartnerin, um verständlich zu machen, wie sich weinende Babys fühlen. Und sie spricht darüber, wie Mütter wieder zum „sicheren Hafen“ oder zum „Leuchtturm“ für ihr Baby werden können.

    Alle, die schon einmal mit Kindern zu tun hatten, die sich nicht beruhigen ließen, verstehen dieses Bild sofort. Schreien und Weinen, das stunden-, tage- oder wochenlang anhält, ist ein echter Notfall für alle Beteiligten. Mütter und Väter zweifeln an sich und sind nicht selten bald mit den Nerven am Ende. Sie fragen sich, was sie noch machen können...

    Über dieses Thema spreche ich mit Charlotte Mühlinghaus. Sie ist Physiotherapeutin, spezialisiert auf Kinder, PIKLER-Pädagogin, Elternberaterin und Fachberaterin für Emotionelle erste Hilfe.

    Als Expertin begleitet sie Eltern, deren Kinder viel weinen und sich schwer, oder gar nicht, beruhigen lassen.
    Mit ihr bespreche ich folgende Themen:
    • Weshalb stresst uns das Weinen oder Schreiben von Babys und Kleinkindern so?
    • Warum weinen Babys eigentlich?
    • Ab wann ist es denn nicht mehr „normal“? Und wann sollten Eltern sich Hilfe holen?
    • Was können Eltern denn tun, um ein Kind zu beruhigen, das viel weint?
    • Was ist überhaupt „emotionelle erste Hilfe?
    • Was erwartet Eltern in der Beratung?
    • Warum hilft das Ganze denn?
    • Wo bekomme ich Infos über Berater*innen?

    Gib mir gerne deine Erfahrungen mit dem Thema weiter und teile die Folge mit anderen.

    Viel Freude beim Hören, Geduld mit dir und deinem Baby wünscht dir Petra

    Hier kannst du Charlotte erreichen:
    http://www.physiotherapie-muehlinghaus.de/emotionelle-erste-hilfe.html

    Hier findest du Infos und andere Beraterinnen in Deutschland, der Schweiz und Österreich:
    https://www.emotionelle-erste-hilfe.org/


    Literaturtipp: „Keine Angst vor Babytränen“, Thomas Harms, Psychosozial-Verlag




    Meine Mailadresse für Fragen oder Anregungen:

    info@innere-landschaften.de

    Meine Praxisadresse:

    Praxis für Kunsttherapie, Onkel-Tom-Straße 3 a, 14169 Berlin

    Homepage: https://www.petra-drachenberg.de

    Instagram für tägliche Bilder: https://www.instagram.com/innere.landschaften/

    Facebook: https://www.facebook.com/petra.drachenberg

    • 1 hr 20 min
    # 064 „Geborgen in der Rosenblüte“ Imagination zur tiefen Erholung und zum Einschlafen

    # 064 „Geborgen in der Rosenblüte“ Imagination zur tiefen Erholung und zum Einschlafen

    „Die Seele kann mit einer Rose verglichen werden- so wie sich die Rosenknospe erblüht, entfaltet sich die Seele.“ (H.I. Khan, indischer Musiker, Mystiker und Sufi-Meister)

    Im Mittelpunkt dieser Podcastfolge steht eine Imagination, die du zur tiefen Erholung, zur Verbindung mit dem Gefühl der Geborgenheit und auch zum Einschlafen benutzen kannst.

    Vorher erzähle ich dir ein wenig über die Symbolik der Rose und was Menschen in verschiedenen Zeiten damit verbunden haben.

    Nach der Übung gebe ich dir einige kreative Impulse, wie du dein Erleben in eine Gestaltung bringen kannst und gebe noch eine Extra-Anregungen für Sterneltern und andere Trauernde.

    Ich freue mich, wenn du mir deine Erfahrungen mit der Übung, deine Bilder oder andere Gestaltungen zukommen lässt.

    Viel Freude beim Hören und Gestalten wünscht dir Petra


    Wenn du mehr über das Gefühl der Geborgenheit erfahren möchtest und die Übung des Inneren sicheren Ortes kennenlernen willst, höre mal hier rein:
    https://youtu.be/CFdKCIdGtYw
    Wenn du dich in einer Imagination mehr mit dem Thema „Weiblichkeit“ befassen möchtest, dann passt diese Folge:
    https://youtu.be/T1NlpC9G3nI


    Meine Mailadresse für Fragen oder Anregungen:

    info@innere-landschaften.de

    Meine Praxisadresse:

    Praxis für Kunsttherapie, Onkel-Tom-Straße 3 a, 14169 Berlin

    Homepage: https://www.petra-drachenberg.de

    Instagram für tägliche Bilder: https://www.instagram.com/innere.landschaften/

    Facebook: https://www.facebook.com/petra.drachenberg

    • 40 min
    # 063 Kreative Impulse zum Jahreswechsel

    # 063 Kreative Impulse zum Jahreswechsel

    Mach doch mal eine kreative Jahresinventur in deinem „Lebensladen“.

    In dieser Folge stelle ich dir vier Schritte vor, mit denen du dein 2020 und 2021 betrachten kannst:

    1. Altes (be)lassen- Meine Grundlagen…. was es schon lange in meinem Leben gibt, wofür ich dankbar bin
    2. Altes loslassen- Was ich nicht mehr brauche
    3. Neues begrüßen- was war 2020 neu und angenehm und darf bleiben, oder mehr werden
    4. Neues einladen- was kommen darf, Herzenswünsche

    Zu diesen Themen schlage ich dir eine kreative Umsetzung vor. Lass dich überraschen.

    Ich wünsche dir von Herzen alles Gute und mögen meine Impulse für dich hilfreich sein.

    Herzlich, Deine Petra

    Die empfohlenen Podcastfolgen:
    # 034 „Altes loslassen- Neues begrüße. Jahresinventur in vier Schritten“
    https://youtu.be/_ssg7mG5-AI
    # 25 „Loslassen“
    https://youtu.be/j1t3akN6TyU

    Meine Mailadresse für Fragen oder Anregungen:

    info@innere-landschaften.de

    Homepage: https://www.petra-drachenberg.de

    Meine Praxisadresse:

    Praxis für Kunsttherapie, Onkel-Tom-Straße 3 a, 14169 Berlin

    Homepage: https://www.petra-drachenberg.de

    Instagram für tägliche Bilder: https://www.instagram.com/innere.landschaften/

    Facebook: https://www.facebook.com/petra.drachenberg

    • 29 min
    # 062 Geschichte über den liebenden Blick

    # 062 Geschichte über den liebenden Blick

    Dies ist mein kleines Weihnachtsgeschenk an dich und die Menschen, denen du diese kurze Folge schicken möchtest. Die Geschichte heißt „Der Segen meines Großvaters“ und ist geschrieben von Rachel Naomi Remen.
    Diese herzerwärmende Geschichte können auch heißen „Der Segen meiner Tante- Freundin- Bruders-Lehrers- Nachbarin…“ Wir können das nämlich alle tun: Andere mit dem liebenden Blick anschauen und so innerlich wachsen lassen.
    Wenn du mehr dazu hören möchtest, dann höre dir die Folge # 061 an : https://youtu.be/jUSijRu-WCU
    Und wenn du Lust hast, dir noch andere weihnachtliche Geschichten vorlesen zu lassen, dann findest du hier die Links:
    „Die Gaben der Weisen“ : https://youtu.be/Y14dOmvMaHY
    „Mutter Gott“: https://youtu.be/VvYx6mTNF08
    Ich wünsche dir von Herzen alles Gute,

    Herzlich, Deine Petra

    Die Geschichte: „Der Segen meines Großvaters“ von Rachel Naomi Remen, aus dem Buch „Freude“ von Verlag Andere Zeiten


    Meine Mailadresse für Fragen oder Anregungen:

    info@innere-landschaften.de

    Homepage: https://www.petra-drachenberg.de

    Meine Praxisadresse:

    Praxis für Kunsttherapie, Onkel-Tom-Straße 3 a, 14169 Berlin

    Homepage: https://www.petra-drachenberg.de

    Instagram für tägliche Bilder: https://www.instagram.com/innere.landschaften/

    Facebook: https://www.facebook.com/petra.drachenberg

    • 6 min
    # 061 „Warum Güte dir und anderen gut tut“

    # 061 „Warum Güte dir und anderen gut tut“

    Der Unterschied zwischen „Güte“ und „Gut sein“ ist wie der Unterschied zwischen „Klugheit“ und „Weisheit“.

    Ich möchte dich mit dieser Folge einladen, mit mir gemeinsam mal über dieses altertümliche Wort nachzudenken. Was verbindest du mit „Güte“?

    Ich teile mit dir meine Gedanken und Impulse dazu und erzähle dir, warum und wann es hilfreich sein kann, dich mit deiner „inneren Großmutter“ zu verbinden.

    Am Ende lese ich dir die Geschichte „Der Segen meines Großvaters“ von Rachel Naomi Remen vor.

    In der Geschichte geht es um den liebenden Blick. Wenn du dazu mehr erfahren möchtest, empfehle ich dir die Folge # 22 „Der liebende Blick“:
    https://youtu.be/Ohdpvc4Lzqk

    Besonders wichtig ist mir, dass du den liebenden Blick nicht nur auf andere richten kannst, sondern auch auf dich. Gütig mit sich selber zu sein, fühlt sich nämlich gut an.

    Ich wünsche dir von Herzen alles Gute und mögen meine Impulse für dich hilfreich sein.

    Herzlich, Deine Petra

    Die Geschichte: „Der Segen meines Großvaters“ von Rachel Naomi Remen, aus dem Buch „Freude“ von Verlag Andere Zeiten
    Meine Mailadresse für Fragen oder Anregungen:

    info@innere-landschaften.de

    Homepage: https://www.petra-drachenberg.de

    Podcastfolgen, die ich empfehle:
    # 26 „Hoffnung und Zuversicht in dein Leben holen“
    https://www.youtube.com/watch?v=0TYEn4UJStI&t=121s
    # 023 „Atme“ https://youtu.be/Q7PJn-fAWAU
    # 044 Radikale Akzeptanz https://youtu.be/XWu4UuEfUoM
    # 39 „Selbstfürsorge“ https://www.youtube.com/watch?v=neINVgVyBmI&t=1701s
    #42 „Gib deinem Tag einen Rahmen“ https://www.youtube.com/watch?v=lQsdCG7u4eY&t=1827s
    # 30 „Blüte der Geborgenheit“ https://youtu.be/2sEG1htKxSs
    # 36 „Innerer sicherer Ort“
    https://www.youtube.com/watch?v=WljKxjBRkDs&t=743s
    # 38 „Reise zu deinem Kraftort“ https://www.youtube.com/watch?v=gjoIkQ32J0c&t=228s
    Meine Praxisadresse:

    Praxis für Kunsttherapie, Onkel-Tom-Straße 3 a, 14169 Berlin

    Homepage: https://www.petra-drachenberg.de

    Instagram für tägliche Bilder: https://www.instagram.com/innere.landschaften/

    Facebook: https://www.facebook.com/petra.drachenberg

    • 36 min

Customer Reviews

4.8 out of 5
14 Ratings

14 Ratings

Top Podcasts In Alternative Health

Listeners Also Subscribed To