25 Folgen

Fotograf, Buchautor, Globetrotter und Abenteurer Martin Leonhardt beschäftigt sich in diesem Podcast mit bunten Themen rund um das Reisen und die große Freiheit. Der Moderator teilt spannende und skurrile Erlebnisse, philosophiert über Gott und die Welt und gibt Impulse, die zum Nachdenken und Träumen anregen. Die Freiheitenwelt Geschichten laden auch bekannte Gäste aus der deutschsprachigen Abenteuer-, Fotografie- und Reiseszene ein, um einen weiteren Blick auf die Welt dort draußen und hinter ihre Kulissen zu ermöglichen. Weitere Infos unter www.freiheitenwelt.de.

Freiheitenwelt - Einfach schöne Geschichten Martin Leonhardt

    • Reisen und Orte
    • 5.0 • 6 Bewertungen

Fotograf, Buchautor, Globetrotter und Abenteurer Martin Leonhardt beschäftigt sich in diesem Podcast mit bunten Themen rund um das Reisen und die große Freiheit. Der Moderator teilt spannende und skurrile Erlebnisse, philosophiert über Gott und die Welt und gibt Impulse, die zum Nachdenken und Träumen anregen. Die Freiheitenwelt Geschichten laden auch bekannte Gäste aus der deutschsprachigen Abenteuer-, Fotografie- und Reiseszene ein, um einen weiteren Blick auf die Welt dort draußen und hinter ihre Kulissen zu ermöglichen. Weitere Infos unter www.freiheitenwelt.de.

    Motocast 5 - Fahrt durch Portugal - Geschichten aus Spanien und Madrid

    Motocast 5 - Fahrt durch Portugal - Geschichten aus Spanien und Madrid

    Hallo liebe Freunde von Freiheitenwelt,



    es gibt nach einer etwas längeren Pause wieder einen Podcast LIVE vom Motorrad. Dieses Mal fahren wir durch den Nationalpark Pendel-Geres im Norden von Portugal. Nebenbei erzähle ich euch von den Ereignissen der letzten Wochen. Meiner Fahrt von den Pyrenäen an die Nordküste Spaniens, nach Madrid und später schließlich bis an die Inlandgrenze von Spanien zu Portugal. Portugal hat mich wirklich sehr freundlich aufgenommen und derzeit erlebe ich sehr entspannte und schöne Tage in dem Land. Ich erzähle etwas von dem Leben in den Städten, welches durch die Pandemie natürlich auch hier etwas eingeschränkt ist. Aber die Reise "Entlang Grenzen" geht natürlich weiter und irgendwie habe ich das Gefühl die besten Geschichten warten erst noch auf mich...



    Ganz liebe Grüße aus Porto



    "Immer den Träumen hinterher!"



    Euer Martin

    • 50 Min.
    Motocast 4 - Besteigung des Aneto, Pyrenäen, Andorra und warum ich "immer" alleine reise

    Motocast 4 - Besteigung des Aneto, Pyrenäen, Andorra und warum ich "immer" alleine reise

    Hallo



    heute gibt es im Motocast wieder viele spannende Geschichten für euch. Ich erzähle von meinem Grenzübertritt von Frankreich nach Andorra und einer eisigen Nacht in den Bergen des kleinen Landes. Danach berichte ich von der Besteigung des höchsten Berges der Pyrenäen. Die Outdoor Abenteuer rund um Benasque waren für mich bis jetzt einer der Highlights der "Entlang Grenzen" Tour. Zur Nacht dem Aneto entgegen zu laufen, in den Vollmond zu blicken war rein atmosphärisch schon ein absoluter Traum. Von 3404 Meter Höhe bekommt man einen ganz anderen Blick auf die Naturschönheit entlang der Grenzen von Frankreich zu Spanien.



    Abschließend gehe ich im Cast auf eine oft gestellte Frage ein. Nämlich "Warum ich Immer alleine Reise". Diese Frage kann gar nicht so leicht beantwortet werden. Aber ich habe es tatsächlich geschafft euch fünf nachvollziehbare Gründe zu erklären. Hört also den Podcast bis zum Ende. Es sind sicherlich wieder einige neue Denkansätze dabei.



    "Immer den Träumen hinterher!"



    Euer Martin

    • 1 Std. 6 Min.
    Motocast 3 - Wilde Pferde, ein Luxusleben und meine Gedanken dazu.

    Motocast 3 - Wilde Pferde, ein Luxusleben und meine Gedanken dazu.

    Hallo miteinander,



    heute gibt es wieder einen neuen Podcast direkt vom Motorrad. Im Video erzähle ich euch kleine Geschichten der ersten Tage auf Reise. Das "Entlang Grenzen" Projekt soll mich über die südlichen Grenzen Europas bis nach Portugal und später auch zurück nach Italien führen. Derzeit steht vieles noch in den Sternen zum genauen Verlauf der Reise, allerdings durfte ich auch schon viele schöne Momente erleben.



    So erzähle ich im Cast von dem abenteuerlichen Klettersteig zu den Eggstöcken in der Schweiz, meiner Weiterfahrt entlang der Alpen zwischen der Schweiz und Frankreich und später auch zu Italien. Die Europareise ist tatsächlich die erste, welche ich direkt von Zuhause in Deutschland mit dem Motorrad gestartet hatte. Welche besonderen Gedanken mich aufgrund dessen beschäftigen ist auch Teil des Casts.



    Hier unten findet ihr direkt das Video zur Fahrt und auch noch ein paar Bilder aus den Bergen...



    "Immer den Träumen hinterher!"



    Euer Martin

    • 47 Min.
    Motocast 2- Gedanken zur Abfahrt, Ausflug zu den Eggstöcken und französische Alpen

    Motocast 2- Gedanken zur Abfahrt, Ausflug zu den Eggstöcken und französische Alpen

    Hallo miteinander,



    heute gibt es wieder einen neuen Podcast direkt vom Motorrad. Im Video erzähle ich euch kleine Geschichten der ersten Tage auf Reise. Das "Entlang Grenzen" Projekt soll mich über die südlichen Grenzen Europas bis nach Portugal und später auch zurück nach Italien führen. Derzeit steht vieles noch in den Sternen zum genauen Verlauf der Reise, allerdings durfte ich auch schon viele schöne Momente erleben.



    So erzähle ich im Cast von dem abenteuerlichen Klettersteig zu den Eggstöcken in der Schweiz, meiner Weiterfahrt entlang der Alpen zwischen der Schweiz und Frankreich und später auch zu Italien. Die Europareise ist tatsächlich die erste, welche ich direkt von Zuhause in Deutschland mit dem Motorrad gestartet hatte. Welche besonderen Gedanken mich aufgrund dessen beschäftigen ist auch Teil des Casts.



    Hier unten findet ihr direkt das Video zur Fahrt und auch noch ein paar Bilder aus den Bergen...



    "Immer den Träumen hinterher!"



    Euer Martin

    • 40 Min.
    Erster Motocast - Unterwegs mit der BMW GS1200 World Travel Edition in der Schweiz

    Erster Motocast - Unterwegs mit der BMW GS1200 World Travel Edition in der Schweiz

    Hallo,



    heute gibt es den nächsten Podcast und dieses Mal direkt aus dem Motorradhelm. Ein "Motocast" sozusagen bei dem ich euch mit auf eine Fahrt über den Klausenpass in der Schweiz nehme. Nebenbei erzähle ich euch von meinen ersten Eindrücken mit Maja - der GS1200 von Touratech.



    Das war für mich der erste "Live"-Mitschnitt direkt beim fahren und ich war mir gar nicht sicher ob mein Headset und auch die Helmkamera überhaupt für solch lange Zeit durchhält. Beides hat geklappt und somit findet ihr in dem Video nicht nur viel Kurvenspaß, sondern auch jede Menge Informationen zum Motorrad und auch noch einmal einen Vorausblick auf mein momentanes Projekt "Entlang Grenzen" - welches die Reise durch das südliche Europa beschreibt.



    Je nachdem wie das Feedback auf das Video ausfällt möchte ich euch gerne weitere Geschichten direkt von "on the road" erzählen. Beim nächsten Mal hoffe ich allerdings auf weniger Autos - eine gerade Kamera und das Mikro will ich auch noch einmal etwas besser platzieren. ;-) Aber aller Anfang ist ja bekanntlich schwer...



    "Immer den Träumen hinterher"



    Martin Leonhardt

    • 44 Min.
    Zwischen Kulturen. Ein Interview mit Dayami Grasso Toledano und Lutz Jäkel.

    Zwischen Kulturen. Ein Interview mit Dayami Grasso Toledano und Lutz Jäkel.

    Ein bunter Mix aus Kulturen und ganz viel Lebensfreude gibt es im heutigen Podcast mit Dayami Grasso Toledano und Lutz Jäkel. Gemeinsam begeben wir uns auf eine gedankliche Reise durch das Herzen Kubas – Havanna – und in eine ganz andere Richtung nach Syrien und dort in eine Zeit vor Krieg und Konflikt.



    Dayami sieht Kuba als ihre Heimat ist als professionelle Sängerin aber auf der ganzen Welt unterwegs. Nach erfolgreichem Abschluss des Medizinstudiums in der Heimat folgt sie ihrem Herzen, hängt die weiße Schürze an den Nagel und konzentriert sich ganz auf die Leidenschaft zur Musik. Dabei beschreibt sie einen ganz außergewöhnlichen Lebensweg, der sie schon in der Kindheit in viele Länder fern der kubanischen Trauminsel geführt hat. Der Rhythmus, die Musik, der Tanz und ganz viel Frohsinn liegen ihr im Blut und genau damit begeistert sie auch ihr Publikum.



    Lutz hingegen lebte nach dem Studium des Islams intensiv für lange Zeit in Syrien und in anderen islamisch geprägten Ländern. Dabei konnte er einen umfassenden Einblick auf die wenig bekannten Kulturen und die Jahrhunderte alten Geschichten bekommen. Er erzählt von großer Offenheit und vielen Begegnungen, die ihn in seinem Leben nachhaltig beeinflusst haben. Natürlich ist auch der Krieg in Syrien ein Thema das uns beschäftigt. Wir reden weiter über ein verzerrtes Bild in den sozialen Medien, wenn von diesem Land berichtet wird, und wie Lutz bei seinen deutschlandweiten sehr beliebten LIVE-Reportagen ein ganz anderes Bild von Deutschland sieht.



    Eine solch bunte Konstellation lebt sich sicherlich auch als Paar sehr spannend und zum Abschluss des Casts geben uns die beiden auch noch einen kleinen Einblick in die Höhen und Tiefen eines turbulenten Lebens…



    Ein ganz tolles Gespräch…



    Viel Spaß – euer Martin.

    • 1 Std. 21 Min.

Kundenrezensionen

5.0 von 5
6 Bewertungen

6 Bewertungen

Mediozzy ,

Zwischenwelten

Eine sehr interessante und kurzweilige Folge!

Jens_B. ,

Dieser Podcast ist ein absoluter Hörtip!

Aufmerksam wurde ich im Videopodcast Fotoschnack auf Martin, der von seinen unglaublich interessanten Reisen durch Südamerika berichtet. Ein super sympathischer, intelligenter Mensch erzählt von seinem Lebensweg und seinen Reiseerlebnissen. Absolut sehenswert ist sein Youtube-Kanal und seine Vorträge. Ich wünsche ihm alles Gute in dieser schwierigen Zeit und noch viele tolle Abenteuerreisen!

Anna Gerda ,

Ich freu mich riesig...

Ganz toll.. ich freu mich riesig Freiheitenwelt nun endlich auch lauschen zu können... Einfach super!

Top‑Podcasts in Reisen und Orte

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: