31 Folgen

Der Podcast, der für Euch neugierig ist. Wir stellen Fragen, die wir immer schon stellen wollten, an Menschen, mit denen wir immer schon reden wollten. Ohne starres Format, ohne Oberthema und ohne Zeitnot. Wir, das sind Justus, Tina, Julius und Lisa. Die anderen, das sind Menschen, die uns inspirieren und faszinieren. Live vor Publikum im Bremer Presse-Club und überall da, wo es Podcasts gibt. FreiRraum - der Podcast, der für sich spricht.

FreiRaum Bremer Presse-Club

    • Gesellschaft und Kultur
    • 4,9 • 50 Bewertungen

Der Podcast, der für Euch neugierig ist. Wir stellen Fragen, die wir immer schon stellen wollten, an Menschen, mit denen wir immer schon reden wollten. Ohne starres Format, ohne Oberthema und ohne Zeitnot. Wir, das sind Justus, Tina, Julius und Lisa. Die anderen, das sind Menschen, die uns inspirieren und faszinieren. Live vor Publikum im Bremer Presse-Club und überall da, wo es Podcasts gibt. FreiRraum - der Podcast, der für sich spricht.

    Christoph Biemann und Ralph Caspers

    Christoph Biemann und Ralph Caspers

    Willkommen zum Podcast mit der Maus mit Christoph Biemann und Ralph Caspers!

    Christoph ist bekannt für seinen ikonischen grünen Pullover und Mausmacher der ersten Stunde. Ralph - Moderator, Drehbuchautor und selbsterklärter Klugscheißer hat es schon zum Brillenträger des Jahres geschafft. Er beschreibt große Zusammenhänge auch in den Wissenschaftssendungen "Wissen macht Ah" und "Quarks".
    Das Ziel: Die Welt erklären.

    50 Jahre ist die Sendung mit der Maus dieses Jahr geworden. Sie gehört zur Medien-DNA der Bundesrepublik. Inklusive Briefmarke und Sonderprägung der Bundesbank. In dieser Folge spricht Justus mit Ralph und Christoph über ihren Weg zur Maus, Fernsehen Laufe der Zeit und warum es heute schwierig ist einen Film über Kondensstreifen zu machen.

    • 1 Std.
    Kristina Lunz

    Kristina Lunz

    Kristina Lunz ist Aktivistin, Firmengründerin und Feministin. Sie setzt sich seit Jahren für mehr Gleichberechtigung ein – und zwar mit Blick auf internationale Beziehungen. Sie berät Ministerien, fördert zahlreiche Vereine und ist Mitbegründerin des Centre for Feminist Foreign Policy, also dem Zentrum für Feministische Außenpolitik. Ihr Ziel: Eine nachhaltige Außenpolitik schaffen, von der wirklich alle Menschen profitieren. Und das geht aus ihrer Sicht nur, wenn alte Machtstrukturen komplett aufgelöst werden.

    Im FreiRaum-Podcast spricht sie darüber, warum Deutschland in Fragen der Gleichberechtigung ziemlich schlecht aufgestellt ist, wie sie sich schonmal mit dem Chef der BILD-Zeitung angelegt und wie sie es von einem kleinen fränkischen Dorf an die Elite-Universität geschafft hat.

    • 53 Min.
    Ivar Buterfas-Frankenthal

    Ivar Buterfas-Frankenthal

    "Ivar Buterfas-Frankenthal *1933 ist ein deutscher Unternehmer, Autor, Holocaustüberlebender und Boxveranstalter." (Wikipedia)
    Im FreiRaum erzählt Ivar Buterfas-Frankenthal von sein Leben. Über das Groß-werden auf der Flucht vor den Nazis, den Verlust des Vaters, das Hocharbeiten im verlogenen Nachkriegsdeutschland und über seine Reisen mit Max Schmeling nach Las Vegas. Filmreif!

    • 46 Min.
    Martin Sonneborn

    Martin Sonneborn

    Martin Sonneborn ist der Großmeister der gepflegten Grenzüberschreitung. Lange war er Chefredakteur der Titanic - nun ist er Abgeordneter der PARTEI im EU-Parlament. Und das, obwohl er eigentlich Versicherungskaufmann werden sollte. Im FreiRaum spricht Martin Sonneborn mit Justus über sein Leben, seine Arbeit im EU-Parlament und wie er einst die WM 2006 nach Deutschland holte.

    • 1 Std. 19 Min.
    Emma Becker

    Emma Becker

    Die Autorin Emma Becker hat etwas mehr als zwei Jahre in einem Berliner Bordell als H**e gearbeitet. Warum der Sex im Puff aber eigentlich spießig ist und warum “Sexarbeit ist der beste Job, den ich jemals hatte.” - über all das spricht sie mit Tina in dieser Folge.

    • 52 Min.
    Markus Beckedahl

    Markus Beckedahl

    Muss man Markus Beckedahl noch vorstellen? Sein 2002 gegründeter Blog Netzpolitik.org ist heute eine der meist gelesenen Nachrichten Webseiten im deutschen Netz. Die Redaktion arbeitet oft investigativ und hat eine Reihe von Skandalen um Datenschutz und Bürgerrechte aufgedeckt. 2015 ermittelte der Generalbundesanwalt wegen "Landesverrat" gegen Markus und sein Team und holte sich dabei eine blutige Nase. Im Freiraum spricht Markus über seine Arbeit, was der Überwachungsstaat heutzutage kann, die Vorwürfe wegen Landesverrat und die Coronawarn-App.

    • 1 Std. 20 Min.

Kundenrezensionen

4,9 von 5
50 Bewertungen

50 Bewertungen

Denizhan Kocer ,

Sehr bereichernd

Ich habe mir gerade die Folge mit Sabine Rückert angehört. Die Journalistin die das Interview geführt hat war sehr gut vorbereitet und die Fragen waren hochinteressant. Das ganze Gespräch war sehr bereichernd. Toller Podcast. Vielen lieben Dank!

Ellipse 3 ,

Marina Weisband

Sehr sehr klug! Beide junge Frauen!

_tessalinchen_ ,

Super abwechslungsreicher Podcast

Habe zwei Aufzeichnungen live im Presseclub Bremen gesehen und bin begeistert.

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

ZEIT ONLINE
Atze Schröder & Leon Windscheid
funk – von ARD und ZDF
Mit Vergnügen
Studio Bummens & K2H
ZEIT ONLINE

Das gefällt dir vielleicht auch

ZEIT ONLINE
Philipp Fleiter / Audio Alliance
funk - von ARD und ZDF
Paulina Krasa & Laura Wohlers
Julep Studios True Crime
Bettina Rust & Studio Bummens