187 Folgen

Hinter dem Podcast "Frei Schnauze" stehen Jeanette und Michaela, die hier regelmässig über alles Mögliche reden, das uns gerade bewegt und was zwischen den einzelnen Sendungen so passiert ist. Wir beide arbeiten in der IT-Branche, weshalb wir gelegentlich auch auf Themen aus dem Bereich Computer und Internet kommen. Wir versuchen uns hier aber zurück zu halten, denn nicht jeder unserer Zuhörerinnen und Zuhörer sind so technikbegeistert wie wird das manchmal zu sein scheinen.

Mein Podcast bei podster

Freischnauze-Podcast Freischnauze-Podcast

    • Gesellschaft und Kultur
    • 4,8 • 5 Bewertungen

Hinter dem Podcast "Frei Schnauze" stehen Jeanette und Michaela, die hier regelmässig über alles Mögliche reden, das uns gerade bewegt und was zwischen den einzelnen Sendungen so passiert ist. Wir beide arbeiten in der IT-Branche, weshalb wir gelegentlich auch auf Themen aus dem Bereich Computer und Internet kommen. Wir versuchen uns hier aber zurück zu halten, denn nicht jeder unserer Zuhörerinnen und Zuhörer sind so technikbegeistert wie wird das manchmal zu sein scheinen.

Mein Podcast bei podster

    FS-184: Neuer Job, Gamescom und Filme

    FS-184: Neuer Job, Gamescom und Filme

    Michaelas Tandempartnerin ist wieder zurück nach Tokio. Jeanettes Urlaub ist zu Ende und sie hat einen neuen Job gefunden. Jeanette hat sich den Film "Free Guy" im Kino angeschaut. Michaela berichtet kurz über die Gamescom, die letzte Woche war und worüber sie am Rande ein wenig etwas gesehen hat.
    Jeanettes Rover hat ungeahntes Interesse bei einem Museum geweckt. Jeanette hat sich den letzten Evangelion Film angeschaut, sowie den Anime Film "Words Pop Up Like Soda Pop", der ihr sehr. gut gefallen hat. Sie hatte auch die Möglichkeit "Clerk" Teil 1 anzuschauen, sowie den Film "Suizide Squad".

    • 1 Std. 12 Min.
    FS-183: Urlaub, Tesserakt und Furry

    FS-183: Urlaub, Tesserakt und Furry

    Michaela hatte letzte Woche Urlaub. Sie war ein paar Tage in Leipzig. Jeanette hat auch Urlaub und sie hat sich die Show von Wommy Wonder angeschaut, ausserdem hat sie sich die Anime-Serie "Demon Slayer" angeschaut, weil sie einen Kimono gekauft hat, der einem der Kimonos aus der Serie nachempfunden ist.
    Michaela spielt immer noch Dauntless und ist etwas weiter gekommen, als vor zwei Wochen, aber sie hat immer noch nicht alles entdeckt, was in dem Spiel möglich ist.
    Jeanette hat den Tesserakt nachgebaut. Sie war letztens bei einem Furry Stammtisch. Sie wird zudem nach der Aufnahme des Podcasts ins Kino gehen und zwar in den Film über Wau Holland.
    Michaela hat einige Folgen des "Mein MMO" Podcasts gehört und kann diesen Empfehlen, wenn man sich für MMORPGs interessiert. Jeanette hat sich letzens den Kinofilm "Monster Hunter" angeschaut und Michaela hat einen Animationsfilm auf Netflix entdeckt, der auch auf dem Franchise von Monster Hunter bassiert, nämlich "Monster Hunter - Legends of the Guild"
    Das ist die 2. Version der Folge, da bei der ersten Version ein Fehler aufgetreten war.

    • 1 Std. 37 Min.
    FS-182: Dinowitz und Monsterjagd

    FS-182: Dinowitz und Monsterjagd

    Jeanette war letzte Woche ein paar Tage in München und hat sich dort einem interessanten Projekt gewidmet. Sie hat seit kurzem iOS 15 auf ihrem iPhone installiert und ist sehr von der Bilderkennung begeistert.
    Jeanette unterstützt seit kurzem die Entwicklung der Ladefuchs-App und empfiehlt den Dinowitz-Podcast.
    Michaela hat letztens begonnen, Dauntless zu spielen. In dem Spiel muss man Monster jagen und sie hat sich letzte Woche einen Gaming Laptop von HP gekauft.
    Jeanette ist noch dabei ein paar Modelle aus Klemmbausteinen zusammen zu bauen und sie hat sich den Film "Nobody" angesehen. Nein, es ist nicht der Western mit Terence Hill, sondern ein neuer Film, der erst im Juli 2021 heraus gekommen ist. Jeanette empfiehlt zum Schluss noch die App "Obisidian", eine Notizapp, die es auf fast allen Plattformen gibt.

    • 1 Std. 38 Min.
    FS-181: Steamdeck, Gaming, Kino, Serien

    FS-181: Steamdeck, Gaming, Kino, Serien

    Michaela hat sich einen Handheld PC von Valve reserviert. Das Teil heißt Steamdeck und soll eine tragbarer Gaming PC sein, der Zugriff auf die Bibliothek von Steam hat und soll ab Dezember 2021 erhältlich sein.
    Jeanette hat in letzter Zeit "Overcooked" gespielt, einem witzigen Game über kochen. Michaela hat die ersten Stunden mit dem Spiel Hades auf der Switch verbracht und sie findet es sehr schön gemacht und interessant.Jeanette spielt zur Zeit "BaBa is You" auf dem Handy, wobei das Game eine interessante Spielmechanik aufweist.
    Jeanette war nach langer Zeit wieder mal im Kino und konnte sich "Black Widow" anschauen. Bei Amazon hat sie eine lustige Serie geschaut, sie heißt "LOL" und dreht sich um Comedians. Weiter hat sie sich die letzte Folge von "Atypical" angeschaut sowie die Filme "Tomorrow Wars" und "Moral Combat".
    Zum Schluss berichtet Michaela noch, dass sie angefangen hatte, "Nier Automat" zu spielen, sowie "Bayonetta.

    • 1 Std. 54 Min.
    FS-180: Hitze, Gaming, Gundam

    FS-180: Hitze, Gaming, Gundam

    Michaela hat sich ein Klimagerät angeschafft und berichtet kurz über ihre Erfahrungen damit. Sie hat sich in letzter Zeit auch ein wenig mit Gaming beschäftigt und hat einige Spiele gespielt. Sie hat sich auch eine Xbox Series S angeschafft. Sie empfiehlt einen YouTube Kanal, "food4dogs" ( https://www.youtube.com/user/smillasmum )der sich mit einer speziellen Art von Spielen beschäftig.
    Jeanette hat angefangen, die Gundam Filme auf Netflix zu schauen. Sie hat angefangen Ready Player Two zu lesen. Michaela spricht noch kurz die neue Windows Version Windows 11 an, die letzte Woche vorgestellt wurde.

    • 1 Std. 12 Min.
    FS-179: Urlaub, Apple und Gaming

    FS-179: Urlaub, Apple und Gaming

    Jeanette war über Fronleichnam in Berlin und hatte ein paar Tage im Urlaub. Sie war zusammen mit ihrem Freund dort und hat einiges erlebt. U.a. hat sie Air Tags im Apple Shop in Berlin gekauft.
    Letzte Woche war die WWDC, die World Wide Developer Conference von Apple und wir sprechen etwas über die Neuerungen die mit den neuen OS Versionen angekündigt wurden.
    Michaela hat letztes Wochenende mal wieder ein wenig gespielt und durch Zufall entdeckt, dass die E3, eine Messe über Gaming stattfindet. Sie hat am Wochenende "Immortals Fenyx Rising" begonnen zu spielen und sie hat festgestellt, dass ihr das geholfen hat, sich aus einer depressiven Verstimmung zu befreien.
    Zum Schluss berichtet Jeanette noch über eine 2. Staffel einer Serie auf Netflix, nämlich "Ragnaröck" die ihr sehr gut gefällt und die sie uns empfiehlt.
    Michaela berichtet über eine Animeserie, die von Netflix angekündigt wurde und zwar eine Serie die im "Herr der Ringe"-Universum spielt, sie soll "War of the Rohirrim" heissen und ein paar hundert Jahre vor dem "Herr der Ringe" spielen.

    • 1 Std. 35 Min.

Kundenrezensionen

4,8 von 5
5 Bewertungen

5 Bewertungen

AndreasSW80 ,

Einblicke in eine bunte Techwelt

Ich genieße es den beiden zuzuhören und Einblicke in eine Techblase aus weiblicher Sicht zu bekommen. Positiv, freundlich und aufgeschlossen - weiter so!

Vanitas85 ,

Bunter Themenmix

Ein schöner mix an Themen und Einblicken in das Leben zwei Programmierender Frauen. Bitte weiter machen :)

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur