20 Folgen

Populäre Kultur im Feature-Format: Unterhaltsames Radio auf der Suche nach Phänomenen, modernen Mythen und spannenden Persönlichkeiten; mit Raum für Überraschungen und Assoziationen ganz im Sinne des "erweiterten Kulturbegriffs" im 21. Jahrhundert.

Freistil - Deutschlandfun‪k‬ Deutschlandfunk

    • Gesellschaft und Kultur
    • 4.5 • 34 Bewertungen

Populäre Kultur im Feature-Format: Unterhaltsames Radio auf der Suche nach Phänomenen, modernen Mythen und spannenden Persönlichkeiten; mit Raum für Überraschungen und Assoziationen ganz im Sinne des "erweiterten Kulturbegriffs" im 21. Jahrhundert.

    Minimalisierung des Glücksfaktors - „Ich bluffe nie!“

    Minimalisierung des Glücksfaktors - „Ich bluffe nie!“

    Er denkt, dass ich denke, dass er denkt … - so geht das. Beim Poker. Poker gilt in Deutschland als Glücksspiel. Weshalb es nicht ohne Weiteres erlaubt ist. Aber wenn man damit Geld verdient, meldet sich das Finanzamt trotzdem. Und wenn man Geld verliert?

    Von Annett Krause und Matthias Hilke
    www.deutschlandfunk.de, Freistil
    Hören bis: 11.04.2022 00:00
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 53 Min.
    Eine vorsichtige Annäherung an den Esel - Störrische Sanftmut

    Eine vorsichtige Annäherung an den Esel - Störrische Sanftmut

    Einen guten Ruf hat der Esel nicht: Meistens gilt er als dumm und stur - der störrische Esel. Manchmal als geduldig und opportunistisch - der I-A-Sager. Dann wieder als triebhaft - als geiler Esel.

    Von Rolf Cantzen
    www.deutschlandfunk.de, Freistil
    Hören bis: ..
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 54 Min.
    Tod und Trauer in der Popmusik bei Nick Cave und anderen - Loved and lost

    Tod und Trauer in der Popmusik bei Nick Cave und anderen - Loved and lost

    Der Verlust eines Menschen schmerzt. Egal auf welche Weise man diesen Menschen verliert, ob durch einen tödlichen Unfall oder ein Liebes-Aus - der Schmerz kommt. Für Künstlerinnen und Künstler ein Katalysator, auch in der Popmusik. Wie verarbeiten sie traumatische Grenzerfahrungen in ihrer Kunst?

    Von Manuel Gogos
    www.deutschlandfunk.de, Freistil
    Hören bis: ..
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 54 Min.
    Leben mit Automaten - Klick, Klick, Klack

    Leben mit Automaten - Klick, Klick, Klack

    Ein Plastikring, ein Comicheld als Schlüsselanhänger, eine zuckersüße Kugel zum Kauen – der Kaugummiautomat beflügelt Kindheitserinnerungen. Es gibt kaum etwas, das sich heute nicht über einen Automaten an den Kunden bringen lässt: Kunst, Kleidung, Nahrung, sogar Gold.


    Von Andi Hörmann
    www.deutschlandfunk.de, Freistil
    Hören bis: ..
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 54 Min.
    Bretter, die die Welt bedeuten - Surfology

    Bretter, die die Welt bedeuten - Surfology

    Der Mensch, die Welle, das Brett. Allein auf dem Meer verschafft ein Wellenritt einen süchtig machenden Nervenkitzel. Dabei geht es auch um die Überwindung der Angst.

    Juliane Stadelmann
    www.deutschlandfunk.de, Freistil
    Hören bis: 28.02.2022 20:05
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 54 Min.
    Die Lust am Zündeln - Feuerteufel

    Die Lust am Zündeln - Feuerteufel

    Der Blick ins Feuer fasziniert uns. Das Feuer selbst zu entfachen manch einen auch. Angefangen bei kleinen Kokeleien bis hin zur Brandstiftung. Doch nicht jeder Zündler ist ein kranker Pyromane. Viele zündeln aus Frust, Lust und Langeweile. Was geht in jemandem vor, der die Lunte an eine Gartenlaube, einen Wald oder ein Dorf legt?

    Von Günter Beyer
    www.deutschlandfunk.de, Freistil
    Hören bis: ..
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 54 Min.

Kundenrezensionen

4.5 von 5
34 Bewertungen

34 Bewertungen

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert:

Mehr von Deutschlandfunk