7 Folgen

Der feucht-fröhliche Podcast rund ums schwule Leben

ganz schön schwul Tim und Sebastian

    • Gesellschaft und Kultur
    • 4,9 • 8 Bewertungen

Der feucht-fröhliche Podcast rund ums schwule Leben

    Keine Akzeptanz in der Community?

    Keine Akzeptanz in der Community?

    Können wir Akzeptanz einfordern, wenn wir uns selbst untereinander bekriegen? Die Realität ist sehr widersprüchlich, denn schaut man sich in der LGBTI-Community um, ist längst nicht alles Gold, was glänzt. In dieser Folge reden Tim und Sebastian Tacheles über Diskriminierung innerhalb der Community und weshalb jetzt auch schon Penisse bewertet werden...

    • 31 Min.
    Pink Christmas!?

    Pink Christmas!?

    Tim und Sebastian kehren zurück und stimmen sich gegenseitig aufs Weihnachtsfest ein. Worauf freuen sie sich und was nervt sie tierisch in der angeblichen schönsten Zeit im Jahr? Wie stehen sie zu der Erfindung der schwulen Weihnachtsmärkte und warum gibt es für Sebastian trotz Bescherung trotzdem nichts zu lachen? Das und vieles mehr erfahrt ihr in dieser Folge! 

    • 25 Min.
    Typisch schwul!?

    Typisch schwul!?

    Schwule Männer haben vor allem das Eine im Kopf und ohne Glitzeroutfit gehen sie nicht vor die Tür? Und lesbische Frauen sind nur noch nicht dem richtigen Mann begegnet? In dieser Episode räumen Tim und Sebastian mit beliebten, lustigen und besonders ärgerlichen Klischees auf. Was trifft auf sie zu, wovon distanzieren sie sich im Namen der Community? Welche Rolle könnten Filme, Serien und Reality-Shows bei dem Befeuern populärer Homo-Klischees spielen? Daneben klärt sich die Frage, warum Tim vor nicht allzu langer Zeit die Begegnung mit einem Pornosternchen machte...

    • 30 Min.
    Aufgeklärt! Der Kampf um Toleranz

    Aufgeklärt! Der Kampf um Toleranz

    Dieses Mal haben Tim und Sebastian einen Dreier der besonderen Art: sie treffen auf den LGBTI-Aktivisten Nikita Baranov und lassen kein heißes Eisen unangetastet: vom dem Für und Wider von CSDs, über Pinkwashing bis hin zu Anfeindungen und was man gegen sie tun kann - in dieser Folge gehts hoch her! Zudem erfahren wir, ob Tim überhaupt etwas peinlich ist... und falls ja, was ;-)

    • 34 Min.
    Unsere ersten Male!

    Unsere ersten Male!

    "Beim ersten Mal tat`s noch weh..." In dieser Folge sprechen Tim und Sebastian über ihr erstes Mal oder besser gesagt: über ihre ersten Male. Dass damit längst nicht nur Schäferstündchen gemeint sind und welche anderen Dinge prägend auf dem Weg zu einem selbstbewussten, schwulen Mann waren, erfahrt ihr hier. Doch erstmal beginnt die Episode mit einer sehr bösen Überraschung für Sebastian...

    • 29 Min.
    Bin ich anders? Das Coming Out!

    Bin ich anders? Das Coming Out!

    Tim und Sebastian sind schwul – und das ist auch gut so! Bis sie allerdings auf den Trichter kamen, dass sie auf Männer stehen und bis sie sich Familie und Freundeskreis öffnen konnten, mussten sie einige Hürden meistern. In dieser Folge teilen sie mit euch ihre persönlichen Geschichten – und erklären unter anderem, warum ein Coming Out mit 28 noch lange kein Beinbruch ist…

    • 37 Min.

Kundenrezensionen

4,9 von 5
8 Bewertungen

8 Bewertungen

Marci7892 ,

Unterhaltsam und zudem sehr informativ!

Ihr beiden macht das super… weiter so! 🎉👍🏼

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

ZEIT ONLINE
Audio Alliance / stern
N-JOY
ZEIT ONLINE
ZEIT ONLINE
Mit Vergnügen

Das gefällt dir vielleicht auch

Grey Young
Basti, Micha & Steffen
Paulina Krasa & Laura Wohlers
Bibi & Julian Claßen
Micky Beisenherz & Studio Bummens
ZEIT ONLINE