144 Folgen

Herzlich Willkommen! In meinem Podcast spreche ich in erster Linie über Schwangerschaft und Geburt und wie du dich mental so vorbereiten kannst, dass beides ein schönes und erfüllendes Erlebnis werden kann. Die Tipps in diesem Podcast helfen dir, deine Geburt ohne Angst und selbstbestimmt zu erleben. Ursprünglich inspiriert durch HypnoBirthing habe ich meine eigene und hochwirksame Technik der Geburtsvorbereitung entwickelt, mit der ich bereits über 2000 schwangere Frauen begleiten durfte. ☺ Viel Freude beim Hören! Mehr Infos findest Du unter www.die-friedliche-geburt.de

Geburt und Schwangerschaft- Die Friedliche Geburt Kristin Graf - Ein Podcast rund um Geburt und Schwangerschaft ohne Angst, inspiriert durch HypnoBirthing aber wirksamer in der Umsetzung.

    • Kindererziehung
    • 4.9, 955 Bewertungen

Herzlich Willkommen! In meinem Podcast spreche ich in erster Linie über Schwangerschaft und Geburt und wie du dich mental so vorbereiten kannst, dass beides ein schönes und erfüllendes Erlebnis werden kann. Die Tipps in diesem Podcast helfen dir, deine Geburt ohne Angst und selbstbestimmt zu erleben. Ursprünglich inspiriert durch HypnoBirthing habe ich meine eigene und hochwirksame Technik der Geburtsvorbereitung entwickelt, mit der ich bereits über 2000 schwangere Frauen begleiten durfte. ☺ Viel Freude beim Hören! Mehr Infos findest Du unter www.die-friedliche-geburt.de

    142 - Geburtspositionen

    142 - Geburtspositionen

    Um mich auf diese Podcastfolge vorzubereiten hatte ich ein langes Gespräch mit einer befreundeten Hebamme. Einiges wusste ich bereits zuvor, anderes hat mich überrascht, und so freue mich daher ganz besonders, dir hier diese spannenden Informationen zur Verfügung zu stellen!

    Wichtig ist aber vor allem, dass du deinem Instinkt folgst, wenn du in tiefer Entspannung bist während der Geburt und dass du auch auf deine Hebamme hörst, die individuell entscheiden kann, was genau für dich und dein Baby nun die richtige Hilfe ist.

    Ein paar Dinge lohnt es aber auch schon in der Schwangerschaft zu üben. Die tiefe Hocke, die wir zum Beispiel auch unter „Malasana“ aus dem Yoga kennen, müssen die meisten Menschen in unserer westlichen Gesellschaft erst einmal üben, um sie mit ganzem Fuß auf dem Boden überhaupt abrufen zu können unter Geburt. Aber keine Sorge, es gibt auch gute Alternativen, die keine Übung erfordern :)
    Tolle Informationen und Techniken findest du auch hier: https://spinningbabies.com/
    Sich gerade auch am Ende der Schwangerschaft zu bewegen ist tatsächlich sehr sinnvoll, damit sich das Baby gut einstellen kann für die Geburt. Näheres erfährst du hier in dieser Podcastfolge.

    Ich wünsche dir ganz viel Freude beim Hören und

    Alles Liebe,

    Deine Kristin

    • 25 Min.
    141 - Eine friedliche Geburt aus VATER-PERSPEKTIVE

    141 - Eine friedliche Geburt aus VATER-PERSPEKTIVE

    Diesen Geburtsbericht findest du auch wieder auf YouTube, dort kannst du uns zusehen: https://youtu.be/VBEP-hLH8bs

    Ich freue mich sehr, dass ich mit Onno Kaufmann hier über die Geburt seines Kindes sprechen konnte. Er hat die Geburt als werdender Papa begleitet und berichtet, wie er sie erlebt hat. Seine Frau Sarah hatte sich mit meiner Methode vorbereitet (ihren Geburtsbericht findest du in Folge 138), und auch Onno war beim Live-Seminar dabei. Ich freue mich sehr über seine Begeisterung und finde es immer wieder spannend, auch die Perspektive des Geburtsbegleiters zu betrachten. Ich hoffe, dass dieses Interview dir ganz viel mitgibt an Zuversicht und Vertrauen, dass auch du eine positive Geburt erleben oder miterleben kannst!

    Alles Liebe,

    Deine Kristin

    • 18 Min.
    140 - ANGST, bei der Geburt zu versagen

    140 - ANGST, bei der Geburt zu versagen

    Dieses Thema liegt mir ganz besonders am Herzen, weil mir auffällt, wie tief diese Angst bei vielen Schwangeren sitzt und sie umtreibt. Und auch nach der Geburt, wenn irgendwas nicht wie erwünscht verlaufen ist, machen sich viele Frauen Vorwürfe und haben mit einem Versagensgefühl zu kämpfen. Mich berührt das sehr und bringt mich oft regelrecht auf, weil ich am liebsten diesen Frauen ganz deutlich sagen würde, dass diese Gedanken und Gefühle absurd sind, dass die Geburt ein so unplanbares Abenteuer ist, und dass wirklich jede Frau, die ein Kind geboren hat, stolz auf sich sein kann!

    Um mit meinem Wunsch, Frauen genau dieses Gefühl mitzugeben und noch mehr Frauen zu erreichen, habe ich diese Podcastfolge aufgenommen. Weder vor noch nach der Geburt sind Ängste vor dem Versagen unterstützend, und oft liegt eben diese Angst als ein Lebensthema unter diesem Gefühl. Wenn das bei dir der Fall sein sollte, gibt es Möglichkeiten, wie du dieses Thema bearbeiten kannst, und wenn es dir selbst nicht gelingt oder du dich damit nicht wohl fühlst, es alleine anzugehen, darfst du dir natürlich gerne auch Hilfe holen.

    Petra Hartmann ist da zum Beispiel eine ganz wunderbare Anlaufstelle: www.gesundsein.info

    Wenn du erstmal mit dir selbst arbeiten möchtest, dann kannst du es gern mit der Podcastfolge 25 machen oder mit der M.E.T.- Technik: https://youtu.be/oXe2Dg--2rA
    Es gibt natürlich auch noch weitere Wege wie z.B. der Hypnotherapie etc. Suche dir da am besten das für dich Passende heraus.

    Ich wünsche dir von Herzen alles Liebe,

    Deine Kristin

    • 30 Min.
    139 - Als WERDENDER PAPA im Kreißsaal - Wie du Fehler und Missverständnisse vermeidest

    139 - Als WERDENDER PAPA im Kreißsaal - Wie du Fehler und Missverständnisse vermeidest

    Diese Podcastfolge liegt mir besonders am Herzen, weil ich in letzter Zeit häufiger mitbekomme, dass vielen werdenden Papas nicht ganz klar ist, wie sie ihre Partnerinnen am besten „beschützen“ können unter Geburt. Ich glaube, dass es genau hier schnell zu Missverständnissen kommen kann, denn ich meine mit dem Wort „beschützen“ nicht, dass du als werdender Papa davon ausgehen solltest, dass hier überhaupt ein Schutz notwendig ist.

    Vielmehr ist die Atmosphäre wichtig unter Geburt, dass du auch den Hebammen und Ärzt*innen ein gutes Gefühl gibst und dich eher wie ein Gast verhältst. Wie das genau gehen kann erkläre ich in dieser Podacstfolge, und ich hoffe, dass sie dir als Geburtsbegleiter hilft, hier einen guten Weg für dich zu finden!

    Ich spreche hier auch die Podcastfolge 66 an, in der ich die VRANN-Fragemethode erkläre, und es lohnt sich sicherlich, zu diesem Thema auch noch einmal die Podacstfolge 126 „Was Geburt mit einem Marathon zu tun hat“ zu hören.

    Ich hoffe, ihr konntet als Paar viel aus dieser Folge für euch mitnehmen und wünsche euch von Herzen alles Liebe,

    Eure Kristin

    • 25 Min.
    138 - Geburtsbericht einer HAUSGEBURT - Interview mit Sarah

    138 - Geburtsbericht einer HAUSGEBURT - Interview mit Sarah

    Wie bei den meisten meiner Interview-Folgen kannst du uns auch diesmal wieder bei YouTube zusehen, wenn du möchtest: https://youtu.be/o_mhbqQQqPc

    Ich freue mich sehr, dass ich in der heutigen Podcastfolge diesen wunderschönen Geburtsbericht mit euch teilen kann! Sarah hat die Geburt ihrer kleinen Tochter in tiefer Hypnose erlebt und berichtet von den Herausforderungen und wie sie sie gemeistert hat. So war der große Bruder bei der Hausgeburt zum Beispiel mit im Haus, und ihr Mann hatte beruflich plötzlich so viel zu tun, dass das Kind innerhalb zwei spezieller Wochen nicht hätte kommen sollen. Trotzdem hat alles wunderbar geklappt, und so hoffe ich, dass dieser Bericht vielen Frauen Mut machen kann!

    Mich berühren Geburtsberichte immer sehr, und so positive wie dieser hier bereiten mir immer noch eine Gänsehaut. Obwohl ich es ja mittlerweile in gewisser Weise gewöhnt bin, ist es trotzdem jedes Mal wieder aufs Neue faszinierend, beeindruckend und tief berührend, wie ich finde.

    Als ich schwanger war hätte ich mir solche Geburtsberichte gewünscht, um angstfrei in die Geburt gehen zu können und mich auf dieses großartige Ereignis zu freuen! Vielen Dank, liebe Sarah, dass du hier deine Geschichte mit uns teilst!

    Alles Liebe,

    Eure Kristin

    • 29 Min.
    137 - HAUSGEBURT - sicher oder gefährlich?

    137 - HAUSGEBURT - sicher oder gefährlich?

    In dieser Podcastfolge möchte ich dir die Hausgeburt vorstellen. Ist sie wirklich so unsicher, wie viele meinen? Hat es mit Mut zu tun, eine Hausgeburt zu planen? Und was sind vielleicht auch die Vorteile einer Hausgeburt?

    Natürlich ist eine Hausgeburt nicht für alle Familien die richtige Option. Gesundheitlich darf nichts dagegensprechen, und auch emotional sollte es sich gut und nicht unsicher anfühlen. Ich denke, dass es wichtig ist, dass jede Frau, jede Familie, eine individuelle Entscheidung treffen darf, und so wie sich die meisten Frauen in einer Klinik am sichersten fühlen, fühlen sich andere zu Hause am wohlsten und auch am sichersten. Wenn nichts Körperliches dagegen spricht, kann das eigene Zuhause ein wunderbarer Geburtsort sein.

    Ich wünsche dir viel Freude beim Hören und alles Liebe!

    Deine Kristin

    • 23 Min.

Kundenrezensionen

4.9 von 5
955 Bewertungen

955 Bewertungen

Sopet101 ,

Top

Erst bei der 2ten Schwangerschaft entdeckt und für sehr wertvoll erachtet. Top Themen für Geburt, Schwangerschaft und Elternschaft. Am liebsten höre ich Interviews von Geburtsberichten. Bitte mehr davon. Mentale Geburtsvorbereitung/ Online- Kurs ist auch zu empfehlen.

Theedoro ,

So so schön und wertvoll

Kristin hat eine unglaublich tolle Art und ihre Meditationen und Themen, begleiten mich und tun mir sehr sehr gut! Vielen Dank für deine Arbeit und mach weiter so ❤️🙏🏻☀️

Khoshin ,

Absolute Empfehlung 💚

ich hatte das Glück bereits von Anfang meiner Schwangerschaft an mit der lieben Kristin täglich Live auf Instagram meditieren zu können. Ihre beruhigende Stimme, die täglichen Meditationen und die Podcasts haben meinen Babys und mir sehr geholfen, um uns in dieser Corona-Krise ruhig und geborgen zu fühlen. Ich mache jetzt ihren Online-Kurs und kann das von ganzem Herzen an alle empfehlen. Liebe Kiristin, ich danke dir sehr für soviel Ruhe und Vertrauen, die du uns durch deine tolle Technik schenkst. Alles Gute 🍀

Top‑Podcasts in Kindererziehung

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: