72 episodes

Felix Lobrecht (Comedian) und Tommi Schmitt (Comedy-Autor & Kolumnist) haben einen Podcast.

Gemischtes Hack Felix Lobrecht & Tommi Schmitt

    • Comedy
    • 4.8, 10.9K Ratings

Felix Lobrecht (Comedian) und Tommi Schmitt (Comedy-Autor & Kolumnist) haben einen Podcast.

Customer Reviews

4.8 out of 5
10.9K Ratings

10.9K Ratings

tripsterin ,

10/10

liebe diesen Podcast, im Großen und Ganzen ist alles perfekt

*n i c k n a m e * ,

Ich finde euch einfach top! Aber...

Ich habe es geliebt euren podcast zu hören, er hat mich immer zum lachen gebracht. Ihr habt einen klasse humor und gönn euch den Erfolg wirklich von ganzem Herzen. Als ihr angekündigt hab, dass ihr eine Sommerpause einlegt, dachte ich erstmal: „ Na toll, was soll ich jetzt die ganze Zeit ohne Hack machen?“. Also habe ich angefangen ALLE alten Folgen nach zu gucken. Natürlich habe ich auch „was machen Sachen“ geschaut. Das hat mich auch sehr unterhalten, bis ich in den Kommentaren sachen las wie: „ OMG, nächste Woche endlich neues Hack!!“ daraufhin freute ich mich total und zug es mir sogar in den Kalender ein. Als dann nach einer woche immer noch keine Folge erschienen ist, fing ich an mich zu fragen wieso. Und lies mal wieder kommentare „ wurde das nicht schon im podcast besprochen?“ So verliefen meine nächsten 5 min. apple podcast öffnen und nachschauen ob es bug(nein), dann googlen und dann fand ich heraus das es auf einmal nur noch ein f*cking spotify originals podcast ist(ich hab kein spotify). Und jetzt mal kritik an Felix und Tommi: Ihr macht eure sache wirklich toll usw. aber ihr redet auch immer davon das man auch den leuten die sich nicht so viel leisten können etwas bieten soll. IHR KÖNNTET DOCH TROTZDEM AUCH AUF KOSTENLOSEN PLATTFORMEN WEITERHIN GEMOSCHTES HACK HOCHLADEN! Ich bin wirklich sehr traurig deshalb
Hacki Lucia

Der scharfkantige Bob ,

Überraschung!?

Ich verstehe gar nicht, warum sich die Hackis hier so aufregen. Ein von einem Management zusammengecastetes Podcast-Duo, das keine Lust hatte, Werbung für muffige Matratzen und siffige Dating-Plattformen zu machen, monetarisiert jetzt durch einen Exklusivdeal? Irgendwo muss doch die Kohle mal reinkommen, die machen das doch nicht als Hobby zum Zeitvertreib. Boybands sind schließlich auch nicht keine Freunde aus Schulzeiten, die sich ganz arg mögen.
Aufregen bringt da doch nichts. Zumal der Podcast an sich halt einfach schlecht ist - so inhaltlich gesehen jetzt.

Top Podcasts In Comedy

Listeners Also Subscribed To