6 Folgen

Gesundheit beginnt im Kopf! Ärzte und Wissenschaftler sind davon überzeugt, dass wir mit der Kraft der Gedanken das Wohlergehen unseres Körpers bewusst beeinflussen können. Aber wie schaffen wir es, mental gesund zu werden oder zu bleiben? Und welche Rolle kann dabei die Naturmedizin spielen? Dieser Podcast beschäftigt sich mit spannenden Fragen rund um das Thema mentale Gesundheit. Haben Sie Fragen oder Anregungen zu unserem Format? Dann schreiben Sie uns gerne unter

Gesunder Geist - der Podcast rund um mentale Gesundheit meinpodcast.de

    • Gesundheit und Fitness
    • 4,5 • 2 Bewertungen

Gesundheit beginnt im Kopf! Ärzte und Wissenschaftler sind davon überzeugt, dass wir mit der Kraft der Gedanken das Wohlergehen unseres Körpers bewusst beeinflussen können. Aber wie schaffen wir es, mental gesund zu werden oder zu bleiben? Und welche Rolle kann dabei die Naturmedizin spielen? Dieser Podcast beschäftigt sich mit spannenden Fragen rund um das Thema mentale Gesundheit. Haben Sie Fragen oder Anregungen zu unserem Format? Dann schreiben Sie uns gerne unter

    Gelassenheit

    Gelassenheit

    Gelassenheit ist etwas, das man entweder hat oder eben nicht? Falsch! Jeder Mensch kann sich darin üben. Und das ist auch extrem wichtig. Denn innere Ruhe und Ausgeglichenheit sind essentiell für das persönliche Glück. Aber wie genau funktioniert das – entspannter im Alltag zu sein? Diplompsychologin Dr. Maria Jahn weiß dazu mehr: In einer neuen Folge Gesunder Geist erzählt sie, welche einfachen Alltagsübungen, Tricks und Rituale den Weg zu mehr Gelassenheit ebnen.

    • 37 Min.
    Genervt und angeschlagen

    Genervt und angeschlagen

    Bei Dauerstress ist die Ursache schnell ausgemacht: Zu viel Arbeit und Verpflichtungen, zu wenig Zeit für Ruhe und Entspannung. Doch meist bedingen nicht äußere Umstände allein dieses Ungleichgewicht. In einer neuen Folge Gesunder Geist erklärt der Facharzt für psychosomatische Medizin Dr. Thomas Weiß, dass ein hoher Stresspegel meist eine bestimmte Ursache hat – und die geht bis auf unsere Ur-Ängste zurück!

    • 48 Min.
    Depressionen und Angststörungen

    Depressionen und Angststörungen

    Einer von vier Menschen entwickelt im Laufe seines Lebens eine Depression. Warum manche Menschen ein höheres Erkrankungsrisiko haben, wie sich eine Depression bemerkbar macht und welche (neuen) Wege es gibt, um aus dem Stimmungstief zu kommen – darüber reden wir mit der Neurowissenschaftlerin und Psychotherapeutin Dr. Alena Rentsch in einer neuen Folge des Podcasts Gesunder Geist!

    • 48 Min.
    Wie uns Ayurveda beim Loslassen schlechter Gewohnheiten unterstützen kann

    Wie uns Ayurveda beim Loslassen schlechter Gewohnheiten unterstützen kann

    Ayurveda – eine über tausend Jahre alte Medizin-Form. In der dritten Folge unserer Podcast-Reihe rund um mentale Gesundheit verrät Heilpraktikerin Eva Maack die Geheimnisse der ayurvedischen Medizin und nimmt Sie mit auf eine kleine meditative Reise.

    • 32 Min.
    Wie geht es nur weiter? – Wenn die Zukunftsangst dich zerfrisst.

    Wie geht es nur weiter? – Wenn die Zukunftsangst dich zerfrisst.

    In der zweiten Folge der Podcast-Reihe „Gesunder Geist“ dreht sich dieses Mal alles um das Thema Zukunftsangst. Psychotherapeutin Sabine Bimmler erklärt, wo die Unsicherheit herkommt und mit welchen Praktiken Betroffene sich im Alltag mehr Entspannung verschaffen können.

    • 28 Min.
    Gesundheit beginnt im Kopf – Wie Stress dem Körper schadet

    Gesundheit beginnt im Kopf – Wie Stress dem Körper schadet

    Kopf- und Rückenschmerzen, Konzentrationsstörungen, Reizbarkeit: In der ersten Folge unserer neuen Podcast Staffel GESUNDER GEIST verrät Wirtschaftsjuristin und Stressberaterin Nikolina Salvaggio, wie man Stress im Alltag erkennt und wie man ihn endlich wieder loswird.

    • 32 Min.

Kundenrezensionen

4,5 von 5
2 Bewertungen

2 Bewertungen

Top‑Podcasts in Gesundheit und Fitness