5 Folgen

Ökonomie als Wissenschaft bedeutet, genau zu untersuchen, wie Menschen und Menschengruppen beim oder fürs Geldverdienen miteinander umgehen. Der Sonderforschungsbereich untersucht diese Strukturen vor dem Hintergrund der Tatsache, dass sie sich in den 90er Jahren in den Volkswirtschaften der Industrieländer stark verändert haben. Dazu hat vor allem die computertechnische Revolution beigetragen. Hierarchie- und Befehlsstrukturen in den Unternehmen haben sich unter dem Druck von Moderne und Schnelligkeit verändert. Arbeitskräfte sind (ob freiwillig, ob gezwungenermaßen) mobiler geworden, innerhalb der einzelnen Unternehmen, aber auch beim Wechsel zwischen ihnen.

Governance und die Effizienz ökonomischer Systeme University of Bonn

    • Wirtschaft

Ökonomie als Wissenschaft bedeutet, genau zu untersuchen, wie Menschen und Menschengruppen beim oder fürs Geldverdienen miteinander umgehen. Der Sonderforschungsbereich untersucht diese Strukturen vor dem Hintergrund der Tatsache, dass sie sich in den 90er Jahren in den Volkswirtschaften der Industrieländer stark verändert haben. Dazu hat vor allem die computertechnische Revolution beigetragen. Hierarchie- und Befehlsstrukturen in den Unternehmen haben sich unter dem Druck von Moderne und Schnelligkeit verändert. Arbeitskräfte sind (ob freiwillig, ob gezwungenermaßen) mobiler geworden, innerhalb der einzelnen Unternehmen, aber auch beim Wechsel zwischen ihnen.

Top‑Podcasts in Wirtschaft

Mehr von University of Bonn