100 Folgen

Fragen der Zeit. Was Forscher über unser Leben herausfinden. Einblicke in die Wissenschaft. Neue Folgen immer samstags und sonntags.

Hörsaal - Deutschlandfunk Nova Deutschlandfunk Nova

    • Bildung
    • 4.4 • 430 Bewertungen

Fragen der Zeit. Was Forscher über unser Leben herausfinden. Einblicke in die Wissenschaft. Neue Folgen immer samstags und sonntags.

    Illegale Autorennen - Mit 170 durch die Innenstadt

    Illegale Autorennen - Mit 170 durch die Innenstadt

    Mehr als 1200 illegale Autorennen hat die Polizei innerhalb von drei Jahren allein in Berlin registriert. Deutschlandweit gibt es immer wieder schwere Unfälle mit Verletzten und Toten als Folge von Raserkriminalität – trotz verschärfter Gesetze. Woran das liegt, wie ermittelt wird und was gegen solche Rennen helfen würde, erklärt Amtsanwalt Andreas Winkelmann.

    • 53 Min.
    Wissenschaftsgeschichte - Wo es Rassen gibt und wo nicht

    Wissenschaftsgeschichte - Wo es Rassen gibt und wo nicht

    Niemand darf wegen seiner Rasse benachteiligt oder bevorzugt werden, sagt das Grundgesetz (noch) in Artikel 3, Absatz 3. Damit soll Diskriminierung ausgeschlossen werden. Veronika Lipphardt, Biologin und Wissenschaftshistorikerin, sagt: Der Begriff "Rasse" gehört da nicht hin.

    • 54 Min.
    Likes wirken wie Sex - Psychologin Tagrid Leménager

    Likes wirken wie Sex - Psychologin Tagrid Leménager

    Computerspiele können süchtig machen. Da sind sich Forschende mittlerweile einig. Und auch Social Media kann berauschend wirken – was aber oft noch vergessen wird. In ihrem Vortrag berichtet Psychologin Tagrid Leménager davon, wie das Belohnungssystem im Gehirn dann anfängt auf Hochtouren zu laufen.

    • 47 Min.
    Warum wir verlernt haben, bewusst zu essen - Facharzt Jan Malte Bumb

    Warum wir verlernt haben, bewusst zu essen - Facharzt Jan Malte Bumb

    Übergewicht gehört weltweit für mehr Menschen zum Alltag als Hunger. Die Gründe dafür sind vielfältig, erklärt der Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Jan Malte Bumb, in seinem Vortrag. Was helfen kann: Mehr Bewusstsein beim Thema Essen.

    • 41 Min.
    Tanzen statt Trauern, Rechtswissenschaftlerin Antje von Ungern-Sternberg

    Tanzen statt Trauern, Rechtswissenschaftlerin Antje von Ungern-Sternberg

    Den Volkstrauertag sollen wir in aller Stille begehen, um der Kriegstoten zu gedenken. Es gibt noch andere Tage im Jahr, an denen der Staat einen sogenannten Stilleschutz verhängt hat. Doch ist der noch zeitgemäß? Tanzen statt Trauern heißt die neue Devise, berichtet die Rechtswissenschaftlerin Antje von Ungern-Sternberg.

    • 54 Min.
    Monarchie und Demokratie: Die Hohenzollern nach 1918 - Historiker Martin Sabrow

    Monarchie und Demokratie: Die Hohenzollern nach 1918 - Historiker Martin Sabrow

    1918 - Deutschland ist kein Kaiserreich mehr und wird zur parlamentarischen Demokratie: Erst ruft Philipp Scheidemann am 9. November die Republik aus, dann dankt am 28. November Kaiser Wilhelm II. ab. Der Historiker Martin Sabrow erzählt, wie sich die Hohenzollern seither in der Öffentlichkeit präsentieren.

    • 54 Min.

Kundenrezensionen

4.4 von 5
430 Bewertungen

430 Bewertungen

🙀🚀👩‍🚀🦄 ,

Super Inhalt. Mehr Engineering

Super Inhalt und tolles Format.

Ich würde gerne mehr Ingenieurswissenschaften bei den Themen hören.
Wichtige Themen für die Gesellschaft wären zB. Robotik, E-Mobilität, Cybersecurity, Medizintechnik, Finanztechnologie oder maschinelles Lernen.

jonhe gjv ,

Just trying not to go home and got home and go to

I’m home and got to bed first night home first night and got to go to the bed and

gikkli ,

I’m not sure what the day was but I’m going home and I’m getting a bit more tired now and then

The new one has to iiotrrrew the day I have been to this game since I have a few minor glitches but it doesn’t make

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert:

Mehr von Deutschlandfunk Nova