113 Folgen

Im Heiko Thieme Club hören Sie ein mal wöchentlich ein exklusives Interview zum aktuellen Börsengeschehen, Einschätzung der Marktlage, Erklärungen wie die Börse funktioniert oder Analysen zu einzelnen Aktienwerten.
Themenschwerpunkte sind deutsche und amerikanische Aktienwerte sowie die Indizes der DAX-Familie und der Blick auf die Wall Street.
Heiko Thieme gibt Einschätzungen aus seinem 43-jährigen Erfahrungsschatz an der Börse. Zudem können Sie als Club-Mitglied Heiko Thieme exklusiv per Mail auch um Rat fragen. Die Mails werden dann in den Interviews beantwortet.

Melden Sie sich an unter: http://www.heiko-thieme.club/

Heiko Thieme Börsen Club Börsen Radio Network AG

    • Wirtschaft
    • 5,0 • 6 Bewertungen

Im Heiko Thieme Club hören Sie ein mal wöchentlich ein exklusives Interview zum aktuellen Börsengeschehen, Einschätzung der Marktlage, Erklärungen wie die Börse funktioniert oder Analysen zu einzelnen Aktienwerten.
Themenschwerpunkte sind deutsche und amerikanische Aktienwerte sowie die Indizes der DAX-Familie und der Blick auf die Wall Street.
Heiko Thieme gibt Einschätzungen aus seinem 43-jährigen Erfahrungsschatz an der Börse. Zudem können Sie als Club-Mitglied Heiko Thieme exklusiv per Mail auch um Rat fragen. Die Mails werden dann in den Interviews beantwortet.

Melden Sie sich an unter: http://www.heiko-thieme.club/

    Heiko Thieme: Volatilität zurück an den Börsen - Evergrande, China, Fed und Bundestagswahl, was ist jetzt zu tun?

    Heiko Thieme: Volatilität zurück an den Börsen - Evergrande, China, Fed und Bundestagswahl, was ist jetzt zu tun?

    Themen im Heiko Thieme Club: Die Börsen sind nervös, die Volatilität ist zurück: wir haben China und Evergande, wir haben in dieser Woche die Fed und am Sonntag die Bundestagswahl. Bei Letzterem zeigt die Stimmung unter den Clubmitgliedern, dass eine Ampel als wahrscheinlich gilt. "Der Wahlausgang ist absolut offen." Für größere Unsicherheit sorgen die Lage in China, vor allem bei Immobilienkonzern Evergrande. Passt der Lehman-Vergleich, der überall auftaucht? Bliebt China dennoch Heiko Thiemes Favorit? Was, wenn man hier deutlich im Minus ist? Außerdem steht die Fed-Sitzung am Mittwoch an, was ist von dort zu erwarten? Die Ausgabe kommt in Überlänge (75 Min.) mit ausführlichen Empfehlungen und einigen Clubmitgliederfragen. Die vollständige Version hören Sie als Clubmitglied: https://www.heiko-thieme.club/anmeldung-monatsabo/

    • 8 Min.
    Heiko Thieme: Inflationsdaten und Hexensabbat - "Jeder Rückgang ist nichts anderes als eine Kaufchance!"

    Heiko Thieme: Inflationsdaten und Hexensabbat - "Jeder Rückgang ist nichts anderes als eine Kaufchance!"

    Themen im Heiko Thieme Club: Gesprächsthema Nummer eins ist und bleibt die Bundestagswahl. "Die Umfragen sind nicht wichtig. 40 % sind noch unentschieden". Wie groß sind die Folgen für den Aktienmarkt, vor allem den DAX? Hemmt aktuell tatsächlich die Sorge vor einem möglichen Rot-Grün-Rot-Bündnis (Warnung: DAX 10.000 Punkte)? Zwei wichtige Termine stehen noch aus: die US-Inflationsdaten (zum Zeitpunkt des Interviews noch nicht bekannt) und der Hexensabbat am Freitag. Beides könnte für Bewegung sorgen, auch nach unten. Heiko Thieme sieht das aber auch als Chance: „Jeder Rückgang ist nichts anderes als eine Kaufchance!“ Außerdem: Clubmitgliederfragen zu Japan und Automobilaktien, China als Chance oder Risiko, über 20 Aktienempfehlungen. Die vollständige Version (über 1 Stunde) hören Sie als Clubmitglied: https://www.heiko-thieme.club/anmeldung-monatsabo/

    • 7 Min.
    Heiko Thieme: "DAX versucht das Plateau zu finden" - Bundestagswahl wichtig für die Börse?

    Heiko Thieme: "DAX versucht das Plateau zu finden" - Bundestagswahl wichtig für die Börse?

    Themen im Heiko Thieme Club: Der DAX steckt seit Wochen in einer Seitwärtsbewegung fest. Heiko Thieme: "Der DAX versucht das Plateau zu finden. Jetzt ist die Frage: wie geht es weiter? Nach oben, ja, aber in welchem Tempo?" Nun kamen zum Beispiel schwache ZEW-Konjunkturdaten. Könnte das eine Bremse sein? "Das Wachstum geht weiter, nur wir fahren nicht mehr mit Überschallgeschwindigkeit. Die Geschwindigkeit lässt nach." Nun steht eine Bundestagswahl vor der Tür. Doch wird die tatsächlich so wichtig? "Sehr wichtig! Weil sie die Richtung vorgibt." Außerdem: El Salvador lässt den Bitcoin als Währung zu, DAX40-Aufsteiger sind bekannt, IAA Mobility in München. Clubmitgliederfragen zu Themen-ETF, Hebelprodukten, Geld-Brief-Spanne, Japan. Die vollständige Version (über 1 Stunde) hören Sie als Clubmitglied: https://www.heiko-thieme.club/anmeldung-monatsabo/

    • 4 Min.
    Heiko Thieme: "Der September beginnt - ein Schicksals-Monat - Liquidität für die Gunst der Stunde"

    Heiko Thieme: "Der September beginnt - ein Schicksals-Monat - Liquidität für die Gunst der Stunde"

    Heiko Thieme: Wir haben noch nicht die absoluten Höchststände in diesem Jahr gesehen. Aber die Luft wird hier nach oben dünn und wir werden zwischenzeitlich auch noch mal einen Rücksetzer bekommen. Und ich hoffe, dass dieser Rücksetzer uns die Chance gibt, die jetzige Liquidität, die durchaus weit mehr als 20 Prozent sein kann, (bis zu 40, 50 %) zu investieren. Es ist nicht schädlich in gewissen Zeiten auch mal liquide zu sein, um dann die Gunst der Stunde zu nutzen. Weitere Themen: Hurrikan Ida, Inflation 3,9 %, Bundestagswahlen, … und wieder zahlreiche Empfehlungen. Werden Sie Mitglied: https://www.heiko-thieme.club/

    • 5 Min.
    Heiko Thieme: "China steht auf meiner Kaufliste!"

    Heiko Thieme: "China steht auf meiner Kaufliste!"

    Die Themen in diesem Interview: Jackson Hole ist der Termin der Woche. Einschätzung zum Ausblick der China-Aktien, viele Unternehmen werden vom Staat reguliert, Buy-the-Dip-Verhalten, Biontech Zulassung-USA, Hörerfragen und neue Empfehlungen. Hörerfrage: Einschätzung zum Ausblick der China-Aktien: Alibaba, Baidu, Baozun, BYD, Ping An, Tencent, Weichai Power, etc. aufgrund der derzeitigen Regulierungen der chinesischen Regierung vor dem Hintergrund, dass immer mehr Großinvestoren (z. B. Soros, Wood) ihre China-Aktien abgestoßen haben. Einsteigen, Verkaufen halten heute: Boeing, Baidu, Intel, MDAX, Siemens, Siemens Energy, VARTA, Morphosys, Porsche Holding, Apple, ... usw. Werden Sie Mitglied, hier Link zum Podcast: https://go.brn-ag.de/126

    • 5 Min.
    Heiko Thieme: "10%ige Korrektur nach der DAX 16.000?" - Afghanistan Einfluss auf Börsen? - extrem viele neue Kaufempfehl

    Heiko Thieme: "10%ige Korrektur nach der DAX 16.000?" - Afghanistan Einfluss auf Börsen? - extrem viele neue Kaufempfehl

    Heiko Thieme zu Afghanistan: "Wir sind alles keine Experten, wenn man es als Stratege beobachtet kann man sagen: Hier sieht man wo uns in der westlichen Welt, und insbesondere die stärkste Wirtschaft- und Militärmacht Amerika die Grenzen gesetzt werden. Wir können uns nicht überall einmischen. Wenn Länder eine Veränderung wollen, muss es von innen heraus kommen, die Bevölkerung muss dabei sein. Für die Börse ist es nicht so entscheidend, aber es ist ein zusätzliches Treppchen, was eine 10%ige Korrektur einleiten wird." Zudem gibt es schwächere Wirtschaftsdaten. Das Risiko von der jetzigen Basis aus 10 % zu verlieren ist größer, als 10 % zu steigen. "Der Rückgang bei der Baidu-Aktie ist Crash-Ähnlich, und da fange ich an, zu kaufen!" In dieser Clubausgabe hat Heiko Thieme sehr viele Empfehlungen für die Mitglieder u. a. einen Hebel auf den Negativen-DAX, Softbank, CureVac, VW... Werden Sie Clubmitglied: https://www.heiko-thieme.club/anmeldung-monatsabo/

    • 5 Min.

Kundenrezensionen

5,0 von 5
6 Bewertungen

6 Bewertungen

Top‑Podcasts in Wirtschaft

Listeners Also Subscribed To