4 Folgen

Bedeutet eine Affäre gleich das Aus einer Beziehung? Worüber wird in Partnerschaften nie gesprochen? Wie geht „gleichberechtigt“ lieben? Und wie verliere ich nicht mich selbst, wenn ich mit einem anderen Menschen zusammen bin? 
Auf der Couch mit Dr. Sharon Brehm und Anika Landsteiner: Freundinnen-Gespräch meets Paartherapie. Die beiden sprechen über Liebe, Beziehungen – und alles dazwischen. Sie räumen auf mit veralteten Klischees, sprechen über Tabuthemen und neue Arten zu lieben. Zwischen Sharons Tipps und Anekdoten aus dem Praxisalltag und Anikas persönlichen Erfahrungen und Fragen entsteht ein modernes Verständnis zu Liebe und Zärtlichkeit. 
Wir freuen uns über Feedback, Fragen und Vorschläge an podcast@penguinrandomhouse.de
www.hellolovers-podcast.de

++
© 2021 by Dr. Sharon Brehm, Anika Landsteiner
Herausgeber: Penguin Random House Verlagsgruppe GmbH
Herstellung: Dr. Sharon Brehm, Anika Landsteiner
Redaktion: Yvonne Müller, Kirsten Frintop
Schnitt, Postproduktion: Audio Alliance: Kirsten Frintop, Nicolas Femerling
Dieses Werk wurde vermittelt durch die AVA international GmbH Autoren- und Verlagsagentur
www.ava-international.de
++

Hello, Lovers! Wie wollen wir heute lieben‪?‬ Dr. Sharon Brehm und Anika Landsteiner, Penguin Random House Verlagsgruppe

    • Gesundheit und Fitness
    • 4,8 • 21 Bewertungen

Bedeutet eine Affäre gleich das Aus einer Beziehung? Worüber wird in Partnerschaften nie gesprochen? Wie geht „gleichberechtigt“ lieben? Und wie verliere ich nicht mich selbst, wenn ich mit einem anderen Menschen zusammen bin? 
Auf der Couch mit Dr. Sharon Brehm und Anika Landsteiner: Freundinnen-Gespräch meets Paartherapie. Die beiden sprechen über Liebe, Beziehungen – und alles dazwischen. Sie räumen auf mit veralteten Klischees, sprechen über Tabuthemen und neue Arten zu lieben. Zwischen Sharons Tipps und Anekdoten aus dem Praxisalltag und Anikas persönlichen Erfahrungen und Fragen entsteht ein modernes Verständnis zu Liebe und Zärtlichkeit. 
Wir freuen uns über Feedback, Fragen und Vorschläge an podcast@penguinrandomhouse.de
www.hellolovers-podcast.de

++
© 2021 by Dr. Sharon Brehm, Anika Landsteiner
Herausgeber: Penguin Random House Verlagsgruppe GmbH
Herstellung: Dr. Sharon Brehm, Anika Landsteiner
Redaktion: Yvonne Müller, Kirsten Frintop
Schnitt, Postproduktion: Audio Alliance: Kirsten Frintop, Nicolas Femerling
Dieses Werk wurde vermittelt durch die AVA international GmbH Autoren- und Verlagsagentur
www.ava-international.de
++

    Zweifel und Trennung in den 30ern

    Zweifel und Trennung in den 30ern

    Entwickeln wir uns noch weiter? Wollen wir jetzt ein Kind? Was passiert, wenn ich mich nach all den Jahren trenne?

    In unseren 20ern laufen viele Beziehungen unter dem Motto “mal ausprobieren”. Je länger sie andauern, desto ernster werden sie. Schön eigentlich – wäre da nicht der Druck von außen, der sich in unseren 30ern oft einschleicht und verunsichert. Anika hat Beispiele aus ihrer Clique im Gepäck, aber Sharon sagt: Zweifel sind ein Privileg! Sie gestehen uns Raum zu, Dinge zu verändern.

    Doch wie unterscheidet man bei den Zweifeln zwischen kurzzeitigem Wachstumsschmerz und existenziellen Warnsignalen? Was das mit einer Nussschale und Sex and the City zu tun hat, erfahrt ihr in dieser Folge.




    +++ 

    • 42 Min.
    Selbstliebe in der Partnerschaft

    Selbstliebe in der Partnerschaft

    Muss ich mich erstmal selbst lieben, bevor ich andere lieben kann? Bin ich für das Glück meiner Partner*in zuständig?

    Vielleicht ist es paradox, dass eine Paartherapeutin über Selbstliebe sprechen möchte – doch das Thema ist viel komplexer als alle Kalendersprüche der Welt zusammen: Selbstliebe hat nicht nur mit mir alleine zu tun. So wichtig es ist, auf sich selbst zu achten – Selbstliebe kann man auch gemeinsam erfahren.

    Sharon kennt hilfreiche Rituale, um sich selbst nicht zu vergessen und sich als Paar zu stabilisieren – auch wenn die Beziehung in Balance ist. Anika erzählt von einem unkonventionellen Abenteuer, das sie mit ihrem Partner wagte – das ihren Freund*innenkreis komplett verwirrte.




    +++ 

    • 42 Min.
    Affäre: Ende oder Neubeginn?

    Affäre: Ende oder Neubeginn?

    Warum ist das passiert? Was habe ich falsch gemacht? Kann und will ich meiner Partner*in verzeihen?

    Kaum ein Thema sorgt für so hitzige Diskussionen wie der Klassiker aller Trennungsgründe – die Affäre. Oft passiert sie heimlich, still und leise, doch wenn die Grenzüberschreitung ans Licht kommt, kann ganz plötzlich emotionales Chaos herrschen. Deshalb rät Sharon im ersten Schritt: Ruhe bewahren. Man muss sich nicht sofort trennen, wenn Eine*r fremdgegangen ist.

    Die Freundinnen sprechen über die verschiedenen Phasen einer Affäre und klären anhand eines prominenten Paars, was schiefgelaufen ist. Außerdem gibt Paartherapeutin Sharon konkrete Tipps für alle Betroffenen und Anika fragt sich, ob das Fremdgehen von Frauen ein Zeichen von Emanzipation sein kann.




    +++ 

    • 42 Min.
    Trailer: Hello Lovers! Wie wollen wir heute lieben?

    Trailer: Hello Lovers! Wie wollen wir heute lieben?

    Auf der Couch mit Dr. Sharon Brehm und Anika Landsteiner: Freundinnen-Gespräch meets Paartherapie.

    Die beiden sprechen über Liebe, Beziehungen – und alles dazwischen. Sie räumen auf mit veralteten Klischees, sprechen über Tabuthemen und neue Arten zu lieben. Zwischen Sharons Tipps, Anekdoten aus dem Praxisalltag und Anikas persönlichen Erfahrungen und Fragen entsteht ein modernes Verständnis zu Liebe und Zärtlichkeit. 

    Am besten gleich abonnieren und keine Folge verpassen!

    Wir freuen uns über Feedback, Fragen und Vorschläge an podcast@penguinrandomhouse.de

    www.hellolovers-podcast.de

    ++

    • 1 Min.

Kundenrezensionen

4,8 von 5
21 Bewertungen

21 Bewertungen

Martin_M. ,

Tolles Thema, toller Podcast!

Sehr angenehm, diesem Podcast zu lauschen. "Wie wollen wir heute lieben?"-ein sehr schönes und wichtige Thema. Gleich die erste Folge zum Thema Affären hat es in sich. Es ist wohl ein sehr individuelles Thema, das sehr von den individuellen Umständen abhängt. Und daher sicher auch nicht einfach, in einem Podcast zu behandeln. Das gelingt Dr. Sharon Brehm und Anika Landsteiner aber ausgezeichnet. Es werden gut Denkansätze gegeben für den Fall, dass es passiert ist. Es wird aber auch aufgezeigt, dass es nicht zwingend ein Thema von Opfer und Täter ist und auch, dass es nicht typisch ist, dass der Mann der "Täter" ist. Die Folge hat mir sehr gut gefallen und ich freue mich auf Weitere.

Hier... ,

Liebe von Morgen

Schöner, spannender Podcast. Dr. Sharon Brehm und Anika Landsteiner sprechen über die Liebe, wie sie morgen (und heute schon) gelingen kann, welche Werkzeuge uns in Krisen helfen und dass es am Ende doch darum geht, selbst zu bestimmen, ob wir zusammen bleiben wollen oder eben nicht.

Ich freu mich auf mehr!

Top‑Podcasts in Gesundheit und Fitness

Das gefällt dir vielleicht auch