65 Folgen

Die etwas andere Karriere- & Netzwerkmesse für Frauen zum nachhören

Die herCAREER ist die etwas andre Karriere- & Netzwerkmesse für Frauen. Die Besucher/innen treffen auf renommierte Vorbilder aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft und tauschen sich aus.

Hier werden ausgewählte Mitschnitte von Vorträgen & Diskussionen veröffentlicht.

herCAREER - Podcast Die etwas andere Karriere- und Netzwerkmesse

    • Karriere
    • 5.0, 3 Bewertungen

Die etwas andere Karriere- & Netzwerkmesse für Frauen zum nachhören

Die herCAREER ist die etwas andre Karriere- & Netzwerkmesse für Frauen. Die Besucher/innen treffen auf renommierte Vorbilder aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft und tauschen sich aus.

Hier werden ausgewählte Mitschnitte von Vorträgen & Diskussionen veröffentlicht.

    Future Skills - Kompetenzentwicklung im Zeitalter der Digitalen Transformation

    Future Skills - Kompetenzentwicklung im Zeitalter der Digitalen Transformation

    Inhalt des Podcasts: Neue Marktbedingungen und moderne Technologien verändern die Art und ‎Weise der Zusammenarbeit in Unternehmen. Geänderte Aufgabenprofile und ‎Unternehmensprozesse führen dazu, dass Mitarbeiter im Rahmen der ‎Digitalen Transformation zunehmend mit bislang unbekannten ‎Kompetenzanforderungen konfrontiert werden. ‎ Im Vortrag werden notwendige Zukunftskompetenzen im technischen und ‎nicht-technischen Bereich vorgestellt. In diesem Zusammenhang wird auch ‎diskutiert, wie insbesondere Frauen von den Chancen der digitalen ‎Transformation profitieren können.‎ Referentenangaben: Dr. Alexander Machate, Bildungsmanager Qualifizierungsprogramm ‎„Multiplikatoren des digitalen Wandels“, IHK Akademie München und Oberbayern gGmbH

    • 24 Min.
    BEATE UHSE. Ein Leben gegen Tabus.

    BEATE UHSE. Ein Leben gegen Tabus.

    Inhalt des Podcasts: Die Pionierin der sexuellen Aufklärung hat aus dem Nichts ein internationales Imperium aufgebaut und gilt als erfolgreichste deutsche Geschäftsfrau des 20. Jahrhunderts. Ende der 40er-Jahre startete die engagierte Aufklärerin mit dem Verkauf von Broschüren über Verhütungsmethoden und hatte bald das Startkapital, um ihr Versandgeschäft für „Ehehygiene“ auszubauen. Bald hatte Uhse über eine Million Kunden. Sie eröffnete den ersten Sex-Shop der Welt. Doch privat lief nicht immer alles so, wie es sich ‚Tante Sex‘ gewünscht hätte… Referentenangaben: Katrin Rönicke, Autorin und Gründerin von hauseins

    • 37 Min.
    Wer stehen bleibt, wird abgehängt – warum an Weiterbildung kein Weg vorbei geht (und wo Frauen die passende Unterstützung für sich finden)

    Wer stehen bleibt, wird abgehängt – warum an Weiterbildung kein Weg vorbei geht (und wo Frauen die passende Unterstützung für sich finden)

    Inhalt des Podcasts: Wann haben Sie sich zuletzt strategische Ziele für Ihre Karriere gesetzt? Und wann einen Workshop besucht, um an Ihren persönlichen Fähigkeiten zu arbeiten? Fokus und Weiterbildung sind - neben einem guten Netzwerk - essentiell, um heute im Job erfolgreich zu sein. Denn ausgelernt hat man nie, Arbeit ändert sich auch durch die Digitalisierung rasend schnell. Up to date zu bleiben und in sich selbst zu investieren, ist der Schlüssel zum persönlichen Erfolg. Wie genau der gelingt, diskutieren wir mit Expertinnen aus dem Bereich Personal Branding, HR und lebenslanges Lernen. Referentenangaben: Svenja Lassen, Managing Director, primeCROWD Deutschland; Dr. Jeanette Hron, Strategic HR Leader, derzeit freiberuflich tätig als Executive Coach; Regina Mehler, CEO, WOMEN SPEAKER FOUNDATION und 1ST ROW; Kathrin Krönig, Geschäftsführerin, INTAO; Anna Störmer, Stellvertretende Bereichsleiterin Unternehmenskommunikation, Bauer Media Group Deutschland

    • 48 Min.
    Frauen kümmern sich, Männer machen Karriere - über Rahmenbedingungen für Engagement

    Frauen kümmern sich, Männer machen Karriere - über Rahmenbedingungen für Engagement

    Inhalt des Podcasts: Frauen leisten zwei Drittel ihrer Arbeit unbezahlt, die Gender Care Gap liegt bei über 50 Prozent, viele Bereiche des Ehrenamts sind überwiegend weiblich. Gleichzeitig sollen Frauen möglichst in Vollzeit Karriere machen. Die damit verbundene "mental load" führt viele Frauen in die Überbelastung. Doch wie können Erwerbsarbeit und Aktivismus, Job und Engagement, Geldverdienen und Sich-Kümmern miteinander in Einklang gebracht werden. Wo liegen die Hebel? Diesen und anderen Aspekten gehen wir in unserer spannenden Diskussion auf den Grund. Referentenangaben: Robert Franken, Digital & Diversity Consultant, Equality Consulting; Nina Straßner, LL.M., Fachanwältin für Arbeitsrecht, Mediatorin bei Die ADVOCATUR; Katharina Miller, Delegate W20/G20, Anticorruption & Integrity & Human Rights, 4IR, AI & Ethics
      Co-Founder, 3C Compliance, S.L.; PD Dr. Elke Holst, Research Director of Gender and Diversity Studies, DIW Econ

    • 46 Min.
    Partnerschaftliche Aufteilung von Erwerbsarbeit und Familienarbeit – Wunsch und Wirklichkeit

    Partnerschaftliche Aufteilung von Erwerbsarbeit und Familienarbeit – Wunsch und Wirklichkeit

    Inhalt des Podcasts: Die egalitäre Aufteilung privater Pflichten neben dem Beruf ist zunehmend gelebte Norm bei jungen Paaren. Auch werdende Eltern möchten die paritätische Aufteilung fortführen. Allerdings klaffen bereits bei der Inanspruchnahme von Elternzeit Wunsch und Wirklichkeit auseinander. Aus Sorge vor langzeitigen Nachteilen für beide wird die Karriere eines „Ernährers“ zu Lasten der egalitären Aufteilung fokussiert. Welche Veränderungen es braucht um tradierte Rollen zu überwinden und was Paare und Unternehmen selbst tun können, erörtern BPW-Präsidentin Uta Zech zusammen mit ihren kompetenten Gästen. Referentenangaben: Uta Zech, Präsidentin, Business and Professional Women (BPW) Germany e.V.; Dr. Marie-Theres Boetzkes
    Fundraising, Netzwerke und Kooperationen, ROCK YOUR LIFE; Alexander Douchet
    Partner Technology Strategist, Microsoft; Astrid Bendiks, Rechtsanwältin

    • 48 Min.
    Radikaler denken, entschlossener handeln: Wie Frauen Gleichberechtigung in Unternehmen treiben können

    Radikaler denken, entschlossener handeln: Wie Frauen Gleichberechtigung in Unternehmen treiben können

    Inhalt des Podcasts: Ja, es gibt Fortschritte hinsichtlich gleicher Chancen für Frauen und Männer in der Arbeitswelt. Erreicht ist Gleichberechtigung allerdings noch lange nicht – auch nicht in Deutschland. Eine engagierte Diskussion mit Frauen, die den langsamen Lauf der Dinge in Unternehmen entscheidend beschleunigen möchten, die Hindernisse aktiv beseitigen und bei Widerständen nicht einknicken, sondern umso energischer nach Lösungen suchen. Referentenangaben: Isabell Hoyer, Founder & CEO, PANDA GmbH; Dr. Christine Solf, Senior Manager, Accenture Consulting; Jana Janze, Unit-Managerin „Innovation“, Sopra Steria Consulting; Anja Bonelli, Head of Digital Business

    • 49 Min.

Kundenrezensionen

5.0 von 5
3 Bewertungen

3 Bewertungen

amicellina ,

Großartig

Super spannend und interessant, etwas anderes habe ich von der herCAREER nicht erwartet!
Weiter so!!!

Top‑Podcasts in Karriere

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: