56 Folgen

Chronisch müde? Im ständigen Balance-Akt zwischen überglücklich und dem kompletten Nervenzusammenbruch? Willkommen im Club! Mama sein ist das Tollste überhaupt, aber holy sh*t, es ist auch verdammt anstrengend. Schonungslos ehrlich, aber immer mit einem Augenzwinkern und jeder Menge Selbstironie nimmt Isa ihre Hörer mit in ihr Mama-Leben. In jeder Folge mit dabei: Der Daddy, der aus Sicht des Papas erzählt und eine Expertin, wie etwa Hebammen, Erziehungs-Coaches oder Frauenärztinnen, die den Hörern wertvolle Tipps an die Hand geben.
In Staffel 1 erfahren die Hörer alles über Isas Schwangerschaft: "Hilfe! Ich watschel wie eine Ente und bin ständig am rülpsen – aber so glücklich wie nie." Das unfassbare Gefühl, zwei Striche auf dem Test zu sehen, die bleierne Müdigkeit der ersten Monate oder ungeplante Aufenthalte in der Notfallambulanz – In Staffel 1 wird ehrlich und offen über die Höhen und Tiefen einer Schwangerschaft gequatscht.
In Staffel 2 heißt es dann: Endlich Mama! Aber verdammt, ist das anstrengend. Und wunder, wunderschön. Isa nimmt ihre Hörer mit in ihr Leben als frisch gebackene Mama. Von Stillproblemen und „nicht einschlafen wollen“, dem ersten Lachen bis hin zu Brei-Schlachten, wackeligen Gehversuchen und dem ersten Urlaub allein - Isa erzählt ehrlich, aber stets mit einer guten Portion Humor aus ihrem Alltag als Mama.

Hi, Baby! Der Mama-Podcas‪t‬ Isabel

    • Kindererziehung
    • 4.7 • 494 Bewertungen

Chronisch müde? Im ständigen Balance-Akt zwischen überglücklich und dem kompletten Nervenzusammenbruch? Willkommen im Club! Mama sein ist das Tollste überhaupt, aber holy sh*t, es ist auch verdammt anstrengend. Schonungslos ehrlich, aber immer mit einem Augenzwinkern und jeder Menge Selbstironie nimmt Isa ihre Hörer mit in ihr Mama-Leben. In jeder Folge mit dabei: Der Daddy, der aus Sicht des Papas erzählt und eine Expertin, wie etwa Hebammen, Erziehungs-Coaches oder Frauenärztinnen, die den Hörern wertvolle Tipps an die Hand geben.
In Staffel 1 erfahren die Hörer alles über Isas Schwangerschaft: "Hilfe! Ich watschel wie eine Ente und bin ständig am rülpsen – aber so glücklich wie nie." Das unfassbare Gefühl, zwei Striche auf dem Test zu sehen, die bleierne Müdigkeit der ersten Monate oder ungeplante Aufenthalte in der Notfallambulanz – In Staffel 1 wird ehrlich und offen über die Höhen und Tiefen einer Schwangerschaft gequatscht.
In Staffel 2 heißt es dann: Endlich Mama! Aber verdammt, ist das anstrengend. Und wunder, wunderschön. Isa nimmt ihre Hörer mit in ihr Leben als frisch gebackene Mama. Von Stillproblemen und „nicht einschlafen wollen“, dem ersten Lachen bis hin zu Brei-Schlachten, wackeligen Gehversuchen und dem ersten Urlaub allein - Isa erzählt ehrlich, aber stets mit einer guten Portion Humor aus ihrem Alltag als Mama.

    Zahnen und Zähne putzen

    Zahnen und Zähne putzen

    Baby + Zähne = Stress. Oder? Zuerst Zahnen die Kleinen und stellen die Eltern vor die Frage: Was hilft gegen die Schmerzen? Ist jeder neue Zahn gleich schlimm? Und: Wie lange geht das denn noch?! Und mit den ersten Zähnen kommt dann auch direkt das nächste, lustige Zahnthema: Zähne putzen! Hier wird es nicht minder schwierig. Ich kenne kaum ein Kleinkind, das gerne Zähne putzt und dessen Eltern sich auf die tägliche Morgen- und Abendroutine freuen. Finden die Kleinen das von Anfang an blöd, oder kommt das erst später? Woran liegt das eigentlich? Welche Tricks helfen, damit das Kind doch noch irgendwie einigermaßen Zähne putzt? Und wie war das alles bei uns? Darüber spreche ich in dieser Folge. Ihr erfahrt, wie schlimm das Zahnen bei unserem Sohn war, ob es dabei einen Unterschied zwischen Tag und Nacht gab und was bei uns gegen Zahnungsschmerzen tatsächlich gewirkt hat. Ist der Mucki ein guter Zähne-Putzer? Welche Tricks funktionieren bei uns Zuhause am besten und wann stand der erste Zahnarzttermin für das Kind an? Ihr hört wie immer den Daddy, mit dem ich über Ibuprofen-Saft spreche und über die Frage, ob unser Sohn lieber mit Mama oder Papa Zähne putzt. Und ihr hört "Hi, Baby!"-Expertin Katrin Michel im Experteninterview mit sehr klugen Gedanken und hilfreichen zum Thema Zähneputzen. Auch eure Fragen und Geschichten, die ihr vor jeder Folge via Instagram an @isa_whoelse schicken könnt, habe ich in die Folge eingebaut.

    • 53 Min.
    Horror Autofahren

    Horror Autofahren

    Weder der Daddy noch ich konnten uns vorstellen, wie sehr ein Baby das Autofahren hassen kann. Unser Sohn bekam schon Panik, wenn er nur den Autositz erblickt hat. Autofahrten in denen von Anfang bis Ende maximal durchgebrüllt wurde gehörten bei uns zur Tagesordnung. Wie sind wir damit umgegangen? Was haben wir alles ausprobiert, damit das Weinen aufhört? Welche Tipps haben tatsächlich funktioniert und was war nur rausgeschmissenes Geld? Das erzähle ich euch heute in dieser neuen "Hi, Baby!"-Folge. Zudem erfahrt ihr, ab wann das Autofahren endlich besser wurde und was für uns die großen Game-Changer dabei waren. Neben dem Gespräch mit dem Daddy, in dem wir gemeinsam aufzählen, was wir alles ausprobierten um das Autofahren erträglicher zu machen, hört ihr in dieser Folge "Hi, Baby!"-Hebamme Karen Dirks, die einige richtig tolle Tipps für Autofahren mit Baby hat, wenn das Kleine darauf überhaupt kein Bock hat.
    ** Sponsor dieser Folge: Lini's Bites **
    Die leckeren Riegel von Lini's Bites sind ideal als Snack für die ganze Familie. Schmecken wie eine Süßigkeit, sind aber vegan, glutenfrei, ohne raffinierten Zucker, und – natürlich – in Bio-Qualität. Mit dem Rabattcode "BABY" bekommt ihr auf www.linisbites.de 10% auf euren Einkauf. Lasst es euch schmecken :)

    • 55 Min.
    Wie mich das "Mama sein" verändert hat

    Wie mich das "Mama sein" verändert hat

    Wenn ich an mein altes Ich zurückdenke, damals... als ich noch kein Kind hatte, kommt mir das manchmal wie ein anderes Leben vor. So vieles hat sich seitdem verändert. Ich habe mich verändert: meine Lebenspläne, meine Ziele, meine Werte, mein Alltag, mein Charakter. Für diese Folge bin ich in mich gegangen und habe einmal all die vielen großen und kleinen Veränderungen zusammengetragen, die mein "Mama sein" bisher so mit sich gebracht haben. Wie so oft, habe ich die Frage auch vorab auf Instagram an euch gestellt – und so viele so wahre und tolle und spannende Antworten bekommen, die ich euch nicht vorenthalten möchte und deshalb in diese Podcast-Folge eingebaut habe. Natürlich hört ihr auch den Daddy, der mit mir darüber spricht, wie ihn das "Vater sein" verändert (hat) und "Hi, Baby!"-Expertin und Dreifach-Mama Katrin Michel verrät, inwiefern sie das "Mama sein" verändert hat, welche Baustellen sie hat und wie sie aktuell auf's Leben schaut.
    Ich freue mich wie immer über Feedback, Themenwünsche oder einfach einen kleinen Schnack über Instagram @isa_whoelse.

    • 52 Min.
    Schnuller: Ja? Nein? Vielleicht?

    Schnuller: Ja? Nein? Vielleicht?

    Eine Frage, mit der sich wohl alle Eltern (meist schon vor der Geburt) befassen: Soll mein Baby einen Schnuller bekommen oder nicht? Was spricht für einen Schnuller? Was dagegen? Und sind wir mal ehrlich, von außen wird man mit dem Thema auch ganz ungefragt beschallt. Wirklich JEDE/R scheint eine Meinung zu Schnullern zu haben. War der Mucki ein Schnullerbaby? Ist er immer noch ein Schnullerkind? Und wenn nein: wie haben wir ihm den Schnuller wieder abgewöhnt? War ich von Anfang als pro Schnuller oder contra und hat sich meine Meinung zwischenzeitlich geändert? Wie steht der Daddy zu Schnullern? Fragen über Fragen, die in dieser Folge alle beantwortet werden :) Wie immer kommt neben dem Daddy und mir auch noch eine Expertin zu Wort. Diesmal Kindheitspädagogin Karolin Lindner, die das Thema Schnuller aus Expertensicht beleuchtet und Tipps dazu gibt.

    • 43 Min.
    Neujahrs-Special: 50 positive, powervolle Affirmationen

    Neujahrs-Special: 50 positive, powervolle Affirmationen

    Für die letzte Folge in diesem Jahr habe ich mir etwas Besonderes überlegt.
    Ich finde, die Zeit zwischen den Jahren ist eine ganz besondere, in der es total gut tut, das Jahr revue passieren zu lassen, um sich dann im zweiten Schritt auf das kommende Jahr einzustellen. Sich mal zu überlegen: Was wünsch ich mir von dem kommenden Jahr? Wer möchte ich sein? Was möchte ich erreichen? Was soll im Fokus stehen?
    Damit ihr so gestärkt wie möglich in das neue Jahr kommt, hab ich euch einen kleinen Power-Talk aufgenommen, der euch nochmal so richtig pushen soll, der euch zeigen soll, wie geil ihr alle seid und was ihr alle drauf habt. Ein Mood-Booster in Form von 50 positiven, powervollen Affirmationen.

    • 13 Min.
    Weihnachten mit Kind

    Weihnachten mit Kind

    Wir feiern dieses Jahr unser drittes Weihnachtsfest mit Mucki – wobei, wenn ich das Weihnachten vor drei Jahren mitzähle, das er schon in meinem Bauch miterleben durfte – wäre es sogar das vierte. Jedes Jahr war anders und aus jedem Jahr nahm ich einige Learnings mit, die wir dann im nächsten umgesetzt haben, bzw. es versuchten. Wie waren unsere Feste? Von der totalen Eskalation bis zu sehr harmonisch war tatsächlich alles dabei und in dieser Folge erzähle ich euch in allen Einzelheiten davon und gebe euch Ideen und Tipps an die Hand, wie ihr diese besondere Zeit als Familie möglichst stressfrei und harmonisch erleben könnt. Ihr erfahrt, was es bei uns wann gab (Adventskalender, Nikolaus, Christbaum, Plätzchen backen, Geschenke) und in welchem Umfang – und ob ich das wieder so machen würde. Wie immer hört ihr den Daddy in "Den Daddy gefragt", der erzählt, wie es für ihn als Moslem ist, mit Weihnachtsmütze und "Alle Jahre wieder"-Songs unter dem Christbaum zu sitzen und im "Hi, Baby!-Experteninterview" erzählt die wunderbare Katrin Michel von ihrem Weihnachten als dreifach Mama und was sie sich jedes Jahr aufs Neue für diese Zeit vornimmt. Einen ganz tollen Tipp hat sie auch noch am Start, den ich für mich direkt umgesetzt habe und der bei mir noch mal zu einem "Aha!"-Erlebnis führte. Merry Christmas, ihr Geilen 3

    • 47 Min.

Kundenrezensionen

4.7 von 5
494 Bewertungen

494 Bewertungen

Knubbauto ,

Schöne Reise in die Vergangenheit

Ich kannte Isa zuerst aus dem Oh Baby Podcast und dachte mir jetzt höre ich doch mal in Hi Baby rein. Da mein Sohn schon zehn Jahre alt ist, ist es total schön die alten Zeiten wieder aufleben zu lassen. Man merkt wie viel Herzblut in dem Podcast steckt und die ehrliche, erfrischende Art von Isa lässt gibt einem oft Anlass zum Schmunzeln oder gar laut auflachen. Die Tipps hätte ich allerdings früher gebraucht 😉weiter so!

Mama2020💓 ,

Mein liebster Mama-Podcast im ersten Babyjahr

Total toller Podcast, den man bei langen Spaziergängen oder beim Mittagsschlaf des Babys, bei dem man daneben liegt 😉, super hören kann. Und es ist so, wie Isa es sagt: Wir sitzen alle im selben Boot und es tut so gut, das zu hören! Danke 💓, liebe Isa, für diesen tollen Podcast und die passenden Themen! Man fühlt sich einfach verstanden und bekommt immer mal einen guten Tipp. Super! Weiter so! 😊

sünü ,

Der beste Mama Podcast

Isa ist eine super entspannte Mama, die viele Situationen aus dem Leben beschreibt, die wir Mamas/Eltern alle kennen. Weniger Ratgeber, mehr persönliche Erfahrungen. Nicht schwarz/weiss sondern bunt und chaotisch wie das Leben mit Kids eben ist. Ich liebe ihn und er hilft mir mit Humor und Selbstironie durch anstrengende Tage!
Danke Isa ❤️

Top‑Podcasts in Kindererziehung

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: