53 Folgen

Die Veranstaltungsreihe "High Noon – Didaktik zu Mittag" wendet sich an alle Lehrenden der Universität Graz und versucht Neugierde für hochschuldidaktische Entwicklungen und Fragestellungen zu erzeugen. Die hier angebotenen Impulsreferate, Erfahrungsberichte und Gespräche mit geladenen Gästen, die insgesamt nie länger als eine Stunde dauern, sollen Angelegenheiten der universitären Lehre durch einen profunden kurzen Input aufgreifen und das alltägliche eigene Lehrhandeln mit neuen Perspektiven versorgen.

Highnoon - Didaktik zu Mitta‪g‬ Karl-Franzens-Universität Graz

    • Podcasts

Die Veranstaltungsreihe "High Noon – Didaktik zu Mittag" wendet sich an alle Lehrenden der Universität Graz und versucht Neugierde für hochschuldidaktische Entwicklungen und Fragestellungen zu erzeugen. Die hier angebotenen Impulsreferate, Erfahrungsberichte und Gespräche mit geladenen Gästen, die insgesamt nie länger als eine Stunde dauern, sollen Angelegenheiten der universitären Lehre durch einen profunden kurzen Input aufgreifen und das alltägliche eigene Lehrhandeln mit neuen Perspektiven versorgen.

    • video
    Warum uns Studierende nicht alles glauben sollten

    Warum uns Studierende nicht alles glauben sollten

    Problembasiertes Lernen zur Förderung kritischen Denkens bei den Studierenden

    • 56 Min.
    • video
    How can we promote active learning?

    How can we promote active learning?

    More learning, less teaching? UK perspectives on learning and teaching in higher education

    • 1 Std. 1 Min.
    • video
    Which directions will our students take?

    Which directions will our students take?

    Student dropout in humanities - a mixed methodological case analysis

    • 57 Min.
    • video
    Urheberrechtsfragen in der (digitalen) Lehre

    Urheberrechtsfragen in der (digitalen) Lehre

    Unter welchen Umständen dürfen Lehrende urheberrrechtlich geschütztes Material verwenden und Studierenden zu Verfügung stellen?

    • 1 Std. 2 Min.
    • video
    Gendersensible Didaktik in der universitären Lehre: Verortung, Nutzen und Fallen

    Gendersensible Didaktik in der universitären Lehre: Verortung, Nutzen und Fallen

    Warum ist Gender in der universitären Lehre immer enthalten? Welche Vorteile füe die Lehrpraxis ergeben sich aus gendersensibler Didaktik?

    • 1 Std. 2 Min.
    • video
    Feedbackinstrumente in der Lehre

    Feedbackinstrumente in der Lehre

    Welche Tools beinhaltet der Instrumentebaukasten, der seit dem Studienjahr 2015/16 an der Universität Graz erprobt wird? Welche Tools passen zu meinem LV-Setting? Welche Feedback-Fragen kann ich stellen?

    • 59 Min.

Top‑Podcasts in Podcasts

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert:

Mehr von Karl-Franzens-Universität Graz