99 episodes

Gründlich recherchierte und sorgfältig aufbereitete Analysen: Im "Hintergrund" werden die wichtigsten Themen aus dem In- und Ausland behandelt. Dazu gehören auch besonders relevante wirtschaftliche und soziale Entwicklungen oder prägende gesellschafts- und kulturpolitische Debatten. Die Sendung vermittelt Vorgeschichte und Zusammenhänge, liefert Einblicke und Ausblicke – ein wichtiger Wegweiser in einer immer komplexeren Welt.

Hintergrund - Deutschlandfunk Deutschlandfunk

    • News
    • 4.5, 1.3K Ratings

Gründlich recherchierte und sorgfältig aufbereitete Analysen: Im "Hintergrund" werden die wichtigsten Themen aus dem In- und Ausland behandelt. Dazu gehören auch besonders relevante wirtschaftliche und soziale Entwicklungen oder prägende gesellschafts- und kulturpolitische Debatten. Die Sendung vermittelt Vorgeschichte und Zusammenhänge, liefert Einblicke und Ausblicke – ein wichtiger Wegweiser in einer immer komplexeren Welt.

    Zyklon und Corona-Pandemie - Doppelte Bürde für Bangladesch

    Zyklon und Corona-Pandemie - Doppelte Bürde für Bangladesch

    Erst das Coronavirus, dann der zerstörerische Zyklon - in Bangladesch droht eine humanitäre Katastrophe. Die Enge in den Rohingya-Flüchtlingslagern erschwert die Bekämpfung der Pandemie. Die Sorge vor einem sprunghaften Anstieg der Infektionszahlen wächst.

    Von Bernd Musch-Borowska
    www.deutschlandfunk.de, Hintergrund
    Hören bis: 19.01.2038 04:14
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 18 min
    Rot-Rot-Grün oder Opposition - Die Linkspartei in der Selbstfindungs-Schleife

    Rot-Rot-Grün oder Opposition - Die Linkspartei in der Selbstfindungs-Schleife

    Bessere Bezahlung für die Pflege, Abkehr von der Schwarzen Null: Corona hat die Themen der Linkspartei nach vorn gerückt, teils hat die Große Koalition sie sogar übernommen. Dennoch profitiert die Linke nicht davon. Schuld daran ist nicht nur der anhaltende Personalstreit.

    Von Mathias von Lieben und Johannes Kuhn
    www.deutschlandfunk.de, Hintergrund
    Hören bis: 19.01.2038 04:14
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 18 min
    Cybergrooming - Online-Chats und -Spiele als Einfallstor für sexuellen Missbrauch

    Cybergrooming - Online-Chats und -Spiele als Einfallstor für sexuellen Missbrauch

    In der Quarantäne verbringen viele Kinder mehr Zeit vor Handys und Konsolen. Das macht sie zum leichten Ziel für Cybergrooming in sozialen Netzwerken und Online-Spielen. Bislang ist der sexuelle Missbrauch im Netz schwer zu erfassen und zu bekämpfen - nun wird eine Gesetzesreform angestrebt.

    Von Timo Stukenberg
    www.deutschlandfunk.de, Hintergrund
    Hören bis: 19.01.2038 04:14
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 18 min
    Südwestafrika - Angolas Hoffnungen auf Reformen

    Südwestafrika - Angolas Hoffnungen auf Reformen

    Die Corona-Pandemie trifft Angola schwer - und lässt viele Probleme des afrikanischen Landes schärfer hervortreten: schlechte Wasserversorgung, niedriger Bildungsstand, Arbeitslosigkeit, Korruption, Abhängigkeit von Rohölexporten. Die Hoffnung auf einen Wandel ist groß - erste Anzeichen dafür gibt es.

    Von Leonie March
    www.deutschlandfunk.de, Hintergrund
    Hören bis: 19.01.2038 04:14
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 18 min
    Viren stoppen, Daten schützen - Warum Deutschland noch keine Corona-App hat

    Viren stoppen, Daten schützen - Warum Deutschland noch keine Corona-App hat

    Deutschland hat noch immer keine Corona-Warn-App, mit der unwissentliche Kontakte zu Infizierten nachverfolgt werden könnten. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hatte ein solches Instrument längst angekündigt. Doch es gibt viele Hindernisse.

    Von Johannes Kuhn
    www.deutschlandfunk.de, Hintergrund
    Hören bis: 19.01.2038 04:14
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 18 min
    Finanzierungsreform - Neue Pläne für das Ende der Staatsleistungen an die Kirchen

    Finanzierungsreform - Neue Pläne für das Ende der Staatsleistungen an die Kirchen

    Über eine halbe Milliarde Euro bekommen die Kirchen in Deutschland jährlich zusätzlich zu den Kirchensteuern. Diese sogenannten Staatsleistungen sind ein Ersatz für Enteignungen zu Beginn des 19. Jahrhunderts. Jetzt legt die Opposition im Bundestag dazu einen neuen Vorschlag vor.



    Von Rainer Brandes
    www.deutschlandfunk.de, Hintergrund
    Hören bis: 19.01.2038 04:14
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 18 min

Customer Reviews

4.5 out of 5
1.3K Ratings

1.3K Ratings

Zarathustra367 ,

Uneingeschränkt Hörempfehlung!

Ganz tolles Format! Hervorragend recherchierte und vorbereitete Stücke, angenehm aufbereitet und vorgetragen. Zumeist auch ausgewogen. Das ist Investigativjournalismus, wie man ihn sich wünscht! Auch Themen und Sachlagen, die nicht an der Oberfläche der Tagespresse schwimmen, werden aufgewühlt und in den Diskurs eingebracht. Vielen herzlichen Dank für Ihre Arbeit, bitte weiter so!

M_US- ,

Spitzenpodcasts - ohne Wenn und Aber

Um es ganz kurz zu machen: die Podcasts sind klasse und hörenswert! Ich kann mir vorstellen, wie viel Arbeit in jedem einzelnen steckt - von der Recherche über die Aufnahme bis zum Schnitt. Hier sind Rundfunkgebühren sehr gut angelegt.

Übrigens mag ich sehr, dass das Anhören mich immer auf eine Reise mitnimmt. Durch die vielen O-Töne und jeweiligen Geräuschkulissen fühle ich mich fast wie vor Ort. Hier wird das volle Podcast-Potenzial ausgeschöpft. Ich habe auch lange die Audioausgabe der Zeit konsumiert. Sie kann in Sachen Unterhaltungswert im Audioformat nicht mithalten.

Vogelperspektive ,

Macht weiter so & vielen Dank

Vielen Dank für die tollen Berichte. Besonders über die USA und das Alltagsleben dort gefallen mir sehr gut. Gerne auch was über Japan. Danke für eure Arbeit

Top Podcasts In News

Listeners Also Subscribed To

More by Deutschlandfunk