51 Folgen

In "Volker fragt" diskutiert HORIZONT-Chefredakteur Volker Schütz, wie sich das Marketing- und Medienbusiness durch die Corona-Krise verändert - spontan, aktuell und bestimmt nicht glatt gebügelt.

Volker fragt HORIZONT Podcast

    • Management
    • 4.5, 20 Bewertungen

In "Volker fragt" diskutiert HORIZONT-Chefredakteur Volker Schütz, wie sich das Marketing- und Medienbusiness durch die Corona-Krise verändert - spontan, aktuell und bestimmt nicht glatt gebügelt.

    Volker fragt: Wo bleibt das Springer & Jacob des Digitalzeitalters?

    Volker fragt: Wo bleibt das Springer & Jacob des Digitalzeitalters?

    Keine spektakulären Neugründungen, fehlender Unternehmergeist, mangelnder Mut: Kritiker wie der Ex-JvM-Vorstand Thomas Strerath lassen am Zustand der Agenturszene kein gutes Haar. In #Volkerfragt bestätigen Agenturgründer David Stephan und Martin Eggert: Ja, die Agenturbranche hat auf manche Business-Trends zu spät reagiert.

    • 19 Min.
    Volker fragt: Kann man auf Facebook noch guten Gewissens werben, Gregor Gründgens?

    Volker fragt: Kann man auf Facebook noch guten Gewissens werben, Gregor Gründgens?

    In #Volkerfragt erzählt Gründgens, warum sich das Unternehmen dem Facebook-Werbeboykott nicht anschließt: "Ich finde es super, dass es diese Debatte gibt. Aber ich bin etwas überrascht, dass sich das in einer Art Hungerstreik oder Boykott manifestiert."

    • 20 Min.
    Volker fragt: Stellt die Dmexco die Facebook-Frage, Dominik Matyka?

    Volker fragt: Stellt die Dmexco die Facebook-Frage, Dominik Matyka?

    In #Volkerfragt unterhält sich Dominik Matyka mit HORIZONT-Chefredakteur Volker Schütz über die neue, ganz andere Dmexco, warum der Facebook-Boykott von Unternehmen richtig ist, und wie Dmexco @home Networking auf eine neue Stufe heben will.

    • 17 Min.
    Volker fragt: Sollen Unternehmen ausgerechnet jetzt pitchen, Benjamin Minack?

    Volker fragt: Sollen Unternehmen ausgerechnet jetzt pitchen, Benjamin Minack?

    Über Neugeschäft freut sich normalerweise jede Agentur. Dann kam Corona. Und viele Dienstleister fragen sich: Ist jetzt die richtige Zeit für Präsentationswettbewerbe? GWA-Präsident Benjamin Minack sagt in "Volker fragt": "Klar, aber …"

    • 20 Min.
    Von wegen Quatschen auf dem Flur – funktioniert Journalismus als Videokonferenz, Jochen Wegner?

    Von wegen Quatschen auf dem Flur – funktioniert Journalismus als Videokonferenz, Jochen Wegner?

    Journalismus ist Quatschen auf dem Flur, sagte Henri Nannen einmal. Jetzt haben wir Corona. Und das Flurquatschen hat ein Ende. Ist Journalismus nun Abhängen in Videokonferenzen? Und was bedeutet das für das Business-Modell der Medien? Zeit-Online-Chefredakteur Jochen Wegner gibt in "Volker fragt" interessante Antworten.

    • 16 Min.
    Brauchen wir noch Kreativwettbewerbe, Diana Sukopp?

    Brauchen wir noch Kreativwettbewerbe, Diana Sukopp?

    ADC, Cannes – die großen Kreativ-Events zählen nicht nur für Kreative traditionell zu den Highlights des Jahres. Dann kam Corona. Nun stellt sich die Frage: Wie misst man künftig die kreative Reputation von Agenturen und ihren Kreativen? Und: Braucht man Awardshows überhaupt noch? Diana Sukopp, Kreativchefin von GGH Mullen Lowe, gibt in "Volker fragt" überraschende Antworten.

    • 15 Min.

Kundenrezensionen

4.5 von 5
20 Bewertungen

20 Bewertungen

MaxMontauk ,

Ruhig länger!

Bin absolut dafür, dass das Format zum Thema „Podcast“ ausgedehnt wird. In 10 Minuten kann man oftmals nur an der Oberfläche kratzen.

PK.7354 ,

Interessant.

Müsste regelmäßiger erscheinen.

Kathrin C. ,

Gutes Interview

👍🏻

Top‑Podcasts in Management

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: