47 Folgen

Der Hotelier.de-Podcast glänzt mit #MehrWertWissen rund um die Hotellerie und Gastronomie. Garniert mit der typischen Prise Hotelier.de-Humor klönt Sascha Brenning mit spannenden HOGA-Persönlichkeiten über Themen, die Hotels und Gastrobetriebe bewegen. Jetzt kostenlos abonnieren auf www.hotelier.de/podcast

Hotelier.de-Podcast - #MehrWertWissen für die Hotellerie und Gastronomie Sascha Brenning

    • Wirtschaft
    • 4,7 • 20 Bewertungen

Der Hotelier.de-Podcast glänzt mit #MehrWertWissen rund um die Hotellerie und Gastronomie. Garniert mit der typischen Prise Hotelier.de-Humor klönt Sascha Brenning mit spannenden HOGA-Persönlichkeiten über Themen, die Hotels und Gastrobetriebe bewegen. Jetzt kostenlos abonnieren auf www.hotelier.de/podcast

    Kommunikation ist fast alles: Helmut Harz - Folge 47

    Kommunikation ist fast alles: Helmut Harz - Folge 47

    Ob ein Arbeitsplatz komplett so sein kann, wie man es sich wünscht? Ob das Gehalt so hoch sein kann, dass man sich davon alles leisten kann? Beides ist eher unrealistisch, aber als (HOGA)Betrieb sollte man dem so nah wie möglich kommen.

    Aber es gibt auch andere Faktoren, die wichtig sind, damit sich Mitarbeitende wohlfühlen. Wie die Kommunikation. Zur Führungsetage oder mit den Kollegen im Housekeeping, Front Office oder der Küche: Kommunikation ist alles und ohne diese ist alles nichts!

    Ein neuer Kollege fängt an, das Hotel richtet einen Mitarbeiterfeier aus, der Schichtplan hat sich geändert, weil jemand krank geworden ist, etc. - das muss so einfach wie möglich kommuniziert werden und dafür hat Helmut Harz so einige Ideen parat...

    Gutes Hören beim Podcast Nr. 47 mit einem Mann, der sich die Digitalisierung und Mitarbeiterteilhabe auf die Fahnen geschrieben hat!

    • 34 Min.
    Die Achat Hotels in Schwung gebracht: Philipp von Bodman - Folge 46

    Die Achat Hotels in Schwung gebracht: Philipp von Bodman - Folge 46

    1991 gingen die Achat Hotels mit drei Häusern an den Start. Als ich 2007 bei Hotelier.de begann, war Achat eine Marke unter vielen und später eine eher unsympathische. Es gab da ein, zwei Begegnungen, die mir in unschöner Erinnerung geblieben sind. Eine echte Markenpositionierung gab es zudem auch nicht.

    2017 übernahm dann Philipp von Bodman als geschäftsführender Gesellschafter die Führung und drehte den ganzen Hotelladen auf links. Eine neue Markenstrategie sorgt seitdem für frischen Schwung nach außen und innen!

    Wir sprechen außerdem über die spannende Kooperation mit dem Fussball-Zweitligisten SV Sandhausen, die von Sponsoring bis zu einer VIP-Loge im Achat-Style reicht (in der Sascha am 34. Spieltag den HSV-Aufstieg feiern möchte ;-).

    Eine besondere Ehre ist in diesem Zusammenhang, dass der Geschäftsführer des SVS, Volker Piegsa, eine Überraschungsfrage an Philipp stellt.

    Kommt also mit auf die Hotelweltreise des Philipp von Bodman, die auf einem Campingplatz zwischenlandet und wo eine Sensenfrau sich einfach in den Podcast einmischt!

    Gutes Hören beim Fips-Podcast Nr. 4 sowie dem 46-igsten insgesamt!

    • 1 Std. 1 Min.
    Hotel-Quereinsteiger ohne müde Amtsroutine: IHA-Chef Markus Luthe - Folge 45

    Hotel-Quereinsteiger ohne müde Amtsroutine: IHA-Chef Markus Luthe - Folge 45

    Normalerweise verläuft der Weg in die Führungsfunktion eines Hotelverbandes vereinfacht geschrieben so: Man steigt die Karrierestufen in verschiedenen HOGA-Betrieben hoch und entschließt sich dann praxisgestählt für die gesamte Branche zu sprechen. Bei Markus Luthe war das anders.

    Er stieg 1992 als wissenschaftlicher Mitarbeiter der CDU-Fraktion in Bonn ein. Eine spannende Zeit, denn die staatliche Wiedervereinigung war gerade erst vollzogen und vom Bundestagsumzug nach Berlin wurde gerade mal geredet. Durch die dortigen Kontakte kam der DEHOGA auf Markus zu und dort gab es die erste 'echte' Berührung mit der Hotellerie, die vor 22 Jahren im Hotelverband IHA mündete.

    Und was hat er dort, abgesehen von technischen wie auch gesellschaftlichen Entwicklungen, alles mit erlebt? Richtig, das jahrelange Rechtsgezänk um die Bettensteuer und die Bestpreisklausel. Diese rekapitulieren wir in fast allen Einzelheiten, so dass Ihr miterleben dürft, was es heißt, gegen Institutionen, HRS und Booking.com jahrelang den (rechtlichen) Weg auszufechten. Spannend auch Markus Lieblingsbürokratie, den digitalen Meldeschein, der das erste Wort immer noch nicht so recht tragen darf.

    Gutes Hören also beim Podcast mit dem Hauptgeschäftsführer des IHA, der auch in einem Audioformat wunderbar bildlich sprechen kann und auch nach knapp 30 Jahren Verbandsarbeit keinerlei müde Routine verbreitet!

    • 53 Min.
    Mister E-Mobilität Hakan Ardic im Podcast Nr. 44

    Mister E-Mobilität Hakan Ardic im Podcast Nr. 44

    Thomas Cook, Expedia, Blacklane und Wirelane. Lange rumsitzen ist Hakan Ardic's Sache nicht. Er ist seit jeher gerne mobil. Insgesamt 18 Jahre war Hakan bei Tourismusgrößen wie Thomas Cook, FTI Touristik oder Expedia tätig, ehe es ihn 2019 in die direkte Mobilität zu Blacklane zog. Durch die Pandemie brach das dortige Chauffeur-Geschäft ein und Wirelane in Person von Constantin Schwaab holte ihn in die E-Mobilitäts-Branche.

    Hakan ist auf vielen Hotelevents als Speaker oder Diskussionsteilnehmer sehr gefragt und verschafft diesem wichtigen Zukunftszweig damit die Aufmerksamkeit, die es verdient. Ihm geht es dabei nicht nur um seinen Brötchengeber Wirelane selbst, sondern ihm ist es eine Herzensangelegenheit, dieses Thema nach vorne bringen.

    Welche Vorteile hat die E-Mobility, was ist (noch) im Argen? Welche Rolle spielt der Energiemix dabei? Und wie sieht Hakan aus der Praxis das Verhältnis zwischen OTAs und der Hotellerie?

    Gutes Hören beim Podcast Nr. 44 mit dem 'glühenden Herrscher', Hakan Ardic ;-)

    • 52 Min.
    Proudly present: Die weltbeste AICR-Rezeptionistin des Jahres 2022 - Folge 43

    Proudly present: Die weltbeste AICR-Rezeptionistin des Jahres 2022 - Folge 43

    Sie hat es schon wieder 'einfach gemacht'. Wie schon bei der Ausscheidung zur besten deutschen Rezeptionistin setzte Pia Zumkley, Front Office Agent beim Kempinski Hotel Berchtesgaden, einfach noch einen drauf. Sie holte sich die Weltkrone im Wettbewerb des Verbands 'AICR International'

    Ich durfte Pia bei der deutschen Ausgabe im Fairmont Vier Jahreszeiten Hamburg als Jurymitglied begutachten. Wir haben darüber einen Podcast aufgenommen und uns seitdem viel ausgetauscht, so dass ich schreiben darf: Pia nimmt jegliche Herausforderung an und meistert diese in einer so unaufgeregten, sym- wie auch empathischen Art, wie ich es selten erlebt habe.

    Dies Einfachmachen-Mentalität hat wohl auch dazu geführt, dass sie sich jetzt 'AICR Worlds best receptionist 2022' schimpfen darf.

    Seien wir glücklich, dass es solche Nachwuchskräfte in unserer Branche (immer noch vielfach) gibt. Und tun wir alles, damit sie uns erhalten bleiben.

    Herzlichen Glückwunsch liebe Pia und Euch wie immer von Herzen 'Gutes Hören'!

    • 16 Min.
    Das bringt die neue Ordnung der HOGA-Ausbildung - Folge 42

    Das bringt die neue Ordnung der HOGA-Ausbildung - Folge 42

    24 und 8 Jahre. So lange hat es gedauert, bis die Ausbildungsordnung wieder angefasst wurde und hat sich die HOGA mitsamt ihrer Institutionen mit der Modernisierung befasst. Einer von diesen ist Gast im zweiten gemeinsamen Podcast von Markus Wessel / Küchenherde und Sascha Brenning / Hotelier.de: Sascha Dalig

    • 1 Std. 17 Min.

Kundenrezensionen

4,7 von 5
20 Bewertungen

20 Bewertungen

kafflchristian ,

Toller, Sympathischer Podcast und absoluter Mehrwert für die Branche

Ich bin ein richtiger Fan dieses Podcasts geworden. So wundervolle Gäste aus der Branche die jeder kennen sollte. Sascha macht das mit seiner nordischen Art richtig klasse und ich als Südländer fühl mich hier total abgeholt. Mach weiter so und ich bin gespannt wer da noch alles kommt :-) #Kudos

sandlitesz ,

Hotelmenschen persönlich und charmant vorgestellt

Es macht immer Spaß Deinen Gästen und Dir zuzuhören. Neben der Tatsache, dass es ein informativer Podcast ist, sind es auch der persönliche Einblick und die Vita der Gäste. Diese kenne ich zumindest - noch über LinkedIn. Ja, ich weiß, Du persönlich, lieber Sascha. Aber ein Post ist nicht so aussagekräftig, wie ein Podcast, wo auf Fragen eingegangen wird und man bekommt einfach einen persönlichen Eindruck von den Menschen hinter den Posts und den Unternehmen. Wie gesagt, es macht, Spaß Dir und Deinen Gästen zuzuhören 😎😊

Markus von der Küchenherde ,

Super authentisch!!!! Absolute Empfehlung

Ein weiterer Podcast für unsere wunderbare Branche… aber dieser fehlte tatsächlich noch. Sascha recherchiert ordentlich, bereitet sich sehr gut vor und ist sehr wertschätzend seinen Gästen gegenüber. Sascha wählt die richtigen Themen und Geschichten aus und bringt sie im Podcast super rüber.

Top‑Podcasts in Wirtschaft

Philipp Westermeyer - OMR
WELT
Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
Philipp Glöckler, Philipp Klöckner
Noah Leidinger, OMR
Finanzfluss

Das gefällt dir vielleicht auch

Tim Mälzer / Sebastian Merget
ZDF, Markus Lanz & Richard David Precht
Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
Gabor Steingart
Klaas Heufer-Umlauf, Thomas Schmitt, Jakob Lundt & Studio Bummens
Kolja Barghoorn