23 Folgen

Im professionellen Kontext wird Humor dazu eingesetzt, Menschen aus Stress und Problemen herauszuhelfen. Als humorvoller Berater erlebe ich bei meiner Arbeit immer wieder, wie gut und effektiv das funktioniert. Denn wo ein Lachen ist, da ist kein Stress mehr. Und viel angenehmer, als mich in quälenden Gesprächen durch Probleme und Herausforderungen zu wühlen, ist es auch.

Im Podcast begebe ich mich auf eine Forschungsreise.

Ich möchte wissen, wer Humor wo einsetzt und wie genau das geschieht. Von der Privatperson, die über sich selbst lachen kann und damit entspannt weiter kommt, über Klinikclowns bis hin zu Umfeldern, wo man Humor nicht vermuten würde. Gibt es zum Beispiel Trauerredner, die mit Humor arbeiten? Was ist mit Humor auf der Palliativstation? Gibt es Menschen, die es schaffen, einen Sterbenden zum Lachen zu bringen? Was wäre das für eine Leistung!

Um Antworten zu bekommen, führe ich Interviews mit Menschen aus den unterschiedlichsten Berufen, die professionell mit Humor arbeiten. Und ich spreche mit Privatpersonen, die über Anekdoten oder schwierige Phasen aus ihrem Leben berichten, in denen ihnen Humor weiter geholfen hat.

Humor und Impro Podcast von Business Lemonade Heiko Link

    • Wirtschaft
    • 4,7 • 3 Bewertungen

Im professionellen Kontext wird Humor dazu eingesetzt, Menschen aus Stress und Problemen herauszuhelfen. Als humorvoller Berater erlebe ich bei meiner Arbeit immer wieder, wie gut und effektiv das funktioniert. Denn wo ein Lachen ist, da ist kein Stress mehr. Und viel angenehmer, als mich in quälenden Gesprächen durch Probleme und Herausforderungen zu wühlen, ist es auch.

Im Podcast begebe ich mich auf eine Forschungsreise.

Ich möchte wissen, wer Humor wo einsetzt und wie genau das geschieht. Von der Privatperson, die über sich selbst lachen kann und damit entspannt weiter kommt, über Klinikclowns bis hin zu Umfeldern, wo man Humor nicht vermuten würde. Gibt es zum Beispiel Trauerredner, die mit Humor arbeiten? Was ist mit Humor auf der Palliativstation? Gibt es Menschen, die es schaffen, einen Sterbenden zum Lachen zu bringen? Was wäre das für eine Leistung!

Um Antworten zu bekommen, führe ich Interviews mit Menschen aus den unterschiedlichsten Berufen, die professionell mit Humor arbeiten. Und ich spreche mit Privatpersonen, die über Anekdoten oder schwierige Phasen aus ihrem Leben berichten, in denen ihnen Humor weiter geholfen hat.

    Humor in klassischer Musik und gehobener Literatur mit Hannes Sonntag

    Humor in klassischer Musik und gehobener Literatur mit Hannes Sonntag

    In diesem Podcast trifft akribische Vorbereitung auf Improvisation. Trifft ein Scooter-Hörer auf einen Pianisten klassischer Musik. Und trifft mit Hannes Sonntag ein Autor gehobener Literatur auf den Comic-Fan Heiko. Es ist eine Episode voller Kontraste, die (zumindest) mich in gleich zwei ganz neue Welten entführt. Und das, obwohl ich mit einem Freund spreche. Ich weiß nicht, ob diese Art der Herangehensweise an das Thema Humor Deine Erwartung enttäuscht. Falls ja, dann ist sie uns gelungen! Zumindest unter den Gesichtspunkten des Humors in der klassischen Musik. Denn, das habe ich von Hannes in seiner Rolle als Pianist gelernt: Das hat schon Mozart so gemacht. Der Autor Hannes Sonntag demonstriert mir die unglaublich große Kraft des Humors am Beispiel von Mark Twain, der mit seiner Arbeit dazu beitrug, den belgischen König zu Fall zu bringen. Auf der anderen Seite kann Humor aber auch im Überlebenskampf eingesetzt werden, um sich in schweren, harten Zeiten, gegen erniedrigend Umstände zu wehren. Wie das funktioniert, zeigt der geistig hoch stehende und gleichzeitig tief gehende jüdische Witz. Hannes hat dafür gleich mehrere Beispiele. Außerdem bekommst Du noch vom Autor persönlich eine kleine Leseprobe aus seinem Buch "Klavier-Wanka".

    • 51 Min.
    Humor im Vertrieb mit dem Verkaufstrainer Oliver Schumacher

    Humor im Vertrieb mit dem Verkaufstrainer Oliver Schumacher

    Seit der Verkaufstrainer und Sprechwissenschaftler Oliver Schumacher den Claim "Ehrlichkeit verkauft." hat, bekommt er von Banken und Versicherungen keine Anfragen mehr. Ob Ehrlichkeit auch der Grund war, warum er sich aus der Politik zurückgezogen hat, habe ich ihn leider nicht gefragt. So ein Mist! Aber wie soll es anders sein? ;-) Fest steht, dass wir ein sehr unterhaltsames Gespräch führen, in dem nicht nur die positive Wirksamkeit des Humors, sondern auch seine Tücken auf den Tisch kommen. Wenn die Zunge mal wieder schneller war als das Gehirn ... Davon kann ich auch ein Liedchen singen! :-)

    • 41 Min.
    Humor und corona mit Mathias Richling

    Humor und corona mit Mathias Richling

    Warte nicht zu lange, wenn diskriminiert und ausgegrenzt wird. Fünf Minuten können da schon zu lang sein. Das ist das Wichtigste, was ich während meiner Schulzeit gelernt habe. Und weil das so ist, mache ich jetzt doch eine Podcast-Episode zum Thema corona* und Humor. Aus gegebenem Anlass. Und obwohl ich das eigentlich nie tun wollte. Weil ich finde, dass es ohnehin schon sehr viel zu viel zum Thema corona gibt. Mein Gast in dieser besonderen Ausnahme-Episode ist einer der bekanntesten Kabarettisten Deutschlands, der eine eigene Sendung im öffentlich-rechtlichen Fernsehen hat: Mathias Richling.

    • 43 Min.
    Schwungvoll und effektiv ins Online-Meeting

    Schwungvoll und effektiv ins Online-Meeting

    Du hängst vorm nächsten Online-Meeting schon voll durch? Lustlosigkeit und Müdigkeit galoppieren um die Wette? Dann wird Dich mein heutiger Gast wieder in Stimmung und in Fahrt bringen. Wiebke Wimmer ist Improvisateurin, Coach, Systemische Beraterin und Prozessbegleiterin und hat sich darauf spezialisiert, Schwung und Effektivität ins Online-Geschehen zu bringen. Beim Kampf mit verwickelten Kopfhörerkabeln und einer schlechten Internetverbindung können wir gleich mal selbst zeigen, was wir drauf haben. Und ich bin echt heilfroh, das es bei dem einen, sehr kurzen Ruckler am Anfang der Aufnahme geblieben ist. Man muss es mit der Herausforderung ja auch nicht gleich übertreiben ... ;-)

    • 40 Min.
    Impro-Techniken fürs Teambuilding mit Christina Arnold von Phönixallee

    Impro-Techniken fürs Teambuilding mit Christina Arnold von Phönixallee

    Aus dem Humor Podcast wird ab dieser Episode der Humor und Impro Podcast. Ich hatte so viel Freude mit den Clowns und habe mich gefragt, warum das so ist. Die Antwort war: weil da so viel Improtheater drin ist! Den Impro-Auftakt macht Christina Arnold, die Mitgründerin von Düsseldorfs erstem Improtheater "Phönixallee". Mit Christina spreche ich darüber, wie Improtheater im Bereich Teambuilding und Kommunikation eingesetzt wird. Wir berichten unter anderen, warum ich nur verlieren kann, wenn ich versuche, mich in den Vordergrund zu spielen. Wieso ich scheitern werde, wenn ich bewusst versuche, originell oder witzig zu sein. Wann ich mich in einem Hoch- oder Tiefstatus befinde und was das mit mir und der Situation, in der ich gerade bin, macht. Und warum alles viel leichter wird, wenn ich anfange - wirklich - zuzuhören. Das alles sind Learnings, die wir auf der Improtheater-Bühne und beim Impro-Training hatten und die wir Dir in dieser Podcast-Episode gerne in Dein Business- und Privatleben mitgeben.

    • 37 Min.
    Ton Kurstjens über Langsamkeit, Stille, Humor und Ehrlichkeit (auch) im Business

    Ton Kurstjens über Langsamkeit, Stille, Humor und Ehrlichkeit (auch) im Business

    Ich bin mega gespannt, was die Freundin von meinem heutigen Gast sagt, wenn sie unser Interview hört. Da hat mal einer so richtig aus dem Nähkästchen geplaudert. :-) Mit dem stummen Clown, Clown-Ausbilder und Buchautor Ton Kurstjens aus Nijmegen (Niederlande) spreche ich über die Kraft der Langsamkeit, den (gezielten) Einsatz von Stille und über Ehrlichkeit. In der Beziehung, im Freundeskreis und natürlich auch im Business! Und das sehr anschaulich und mit tollen Beispielen aus dem echten Leben, wie ich finde.

    • 40 Min.

Kundenrezensionen

4,7 von 5
3 Bewertungen

3 Bewertungen

Top‑Podcasts in Wirtschaft

Thomas Kehl, Prof. Dr. Holger Graf
Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
Philipp Westermeyer - OMR
WELT
Finanzfluss
Noah Leidinger, OMR

Das gefällt dir vielleicht auch