40 Folgen

Kann der Flügelschlag eines Schmetterlings in London einen Sturm in Tokio auslösen? Wissenschaft im Brennpunkt zieht es zumindest in Erwägung. In aufwändig produzierten Features, Reportagen und Interviews nehmen wir uns sonntags die Zeit, Zusammenhänge zu ergründen.

Wissenschaft im Brennpunkt - Deutschlandfunk Deutschlandfunk

    • Wissenschaft
    • 4.5, 145 Bewertungen

Kann der Flügelschlag eines Schmetterlings in London einen Sturm in Tokio auslösen? Wissenschaft im Brennpunkt zieht es zumindest in Erwägung. In aufwändig produzierten Features, Reportagen und Interviews nehmen wir uns sonntags die Zeit, Zusammenhänge zu ergründen.

Kundenrezensionen

4.5 von 5
145 Bewertungen

145 Bewertungen

clymene1986 ,

Toller Podcast, kleine Kritik an der Folge "Rassendenken Teil 2"

Insgesamt ein toller Podcast, von dem ich selten eine Folge verpasse. Eine Detail-Kritik zu den Folgen "Rassendenken" Teil 1 und 2: Vielen Dank erstmal für die vielen Hintergrundinfos zur Wissenschafts- und Kolonialgeschichte (von denen ich an Schule und Uni viel zu wenig erfahren habe). Zu Teil 1 habe ich keinerlei Kritik, aber bei Teil 2 ist mir ab und zu unangenehm aufgestoßen, dass scheinbar Logik und Objektivität selbst als unterdrückerische, westliche Prinzipien infrage gestellt wurden. Klar, der Wissenschaftsbetrieb ist nicht sehr demokratisch, bedarf Veränderung und seine Ergebnisse sollten immer genau betrachtet und hinterfragt werden. Aber wenn wir anfangen, die Prinzipien von Logik, Objektivität und faktenbasiertem Denken aufzuweichen, begeben wir uns auf sehr dünnes Eis, denn darauf basiert auch Demagogie. Die Trump-Regierung und viele andere bauen ihren Erfolg darauf, Fakten zu verdrehen oder schlicht zu lügen. Sobald wir anfangen, unbelegbare persönliche Eindrücke als Wissen anzuerkennen, sind wir jeder Art von Lügnern, Geld- und Meinungsmachern hilflos ausgeliefert. Die Beispiele dafür reichen von Homöopathie über Religion bis hin zu Volksverhetzung.

Fredi333 ,

Toll

Echt Klasse sendung hab sie immer gern im Radio Gehört. Am Podcast stört mich nur die Sternzeit Das interessiert mich net so die sollte man hier weglassen. (Dann auch noch den letzten Stern)Für die leute die das auch gerne hören wäre dann ein podcast dafür ...
Nicht nur Sonntags sondern jeden Tag.

Morcel ,

Beste Qualität

Mir ist kein anderer Podcast bekannt, der Wissenschaft und Forschung in einer besseren Qualität präsentiert. Einfach sehr sehr hochwertige Sendungen!

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert:

Mehr von Deutschlandfunk