11 Folgen

Am 17. Februar 2019 schläft die 15 Jahre alte Rebecca Reusch auf dem Sofa ihrer Schwester Jessica ein. Am nächsten Morgen erscheint sie nicht zur Schule. Für die Ermittler ist die Sache schnell klar: Rebecca wurde von ihrem Schwager Florian getötet. Doch beweisen können sie es nicht. Ist der Fall also wirklich so eindeutig, wie gedacht? Ist Florian das perfekte Verbrechen gelungen? Oder hat sich die Polizei zu früh festgelegt und dadurch womöglich die Chance vertan, Rebecca zu finden?

Miriam Arndts und Lena Niethammer begeben sich auf Spurensuche und recherchieren über ein Jahr für diesen investigativen Podcast. Dabei sprechen sie mit etlichen Zeugen, die sich noch nie öffentlich geäußert haben, stoßen auf Widersprüche und finden neue Spuren. Was ist an diesem Morgen im Maurerweg passiert? Hat Rebecca wirklich nicht das Haus verlassen? Und warum wurde Florian einige Stunden später in einem Wald in Brandenburg gesichtet?

Im Dunkeln ist ein Podcast von Lena Niethammer und Miriam Arndts für Podimo.

AB FOLGE VIER EXKLUSIV BEI PODIMO
Lade dir Podimo jetzt runter: https://podimo.com/de/rebeccareusch

Im Dunkeln – Der Fall Rebecca Reusch Podimo Podcast App

    • Wahre Kriminalfälle
    • 2,7 • 741 Bewertungen

Anhören in Apple Podcasts
Erfordert ein Abo und macOS 11.4 (oder neuer)

Am 17. Februar 2019 schläft die 15 Jahre alte Rebecca Reusch auf dem Sofa ihrer Schwester Jessica ein. Am nächsten Morgen erscheint sie nicht zur Schule. Für die Ermittler ist die Sache schnell klar: Rebecca wurde von ihrem Schwager Florian getötet. Doch beweisen können sie es nicht. Ist der Fall also wirklich so eindeutig, wie gedacht? Ist Florian das perfekte Verbrechen gelungen? Oder hat sich die Polizei zu früh festgelegt und dadurch womöglich die Chance vertan, Rebecca zu finden?

Miriam Arndts und Lena Niethammer begeben sich auf Spurensuche und recherchieren über ein Jahr für diesen investigativen Podcast. Dabei sprechen sie mit etlichen Zeugen, die sich noch nie öffentlich geäußert haben, stoßen auf Widersprüche und finden neue Spuren. Was ist an diesem Morgen im Maurerweg passiert? Hat Rebecca wirklich nicht das Haus verlassen? Und warum wurde Florian einige Stunden später in einem Wald in Brandenburg gesichtet?

Im Dunkeln ist ein Podcast von Lena Niethammer und Miriam Arndts für Podimo.

AB FOLGE VIER EXKLUSIV BEI PODIMO
Lade dir Podimo jetzt runter: https://podimo.com/de/rebeccareusch

Anhören in Apple Podcasts
Erfordert ein Abo und macOS 11.4 (oder neuer)

    Teaser: Ein Mensch verschwindet – Daniel Küblböck

    Teaser: Ein Mensch verschwindet – Daniel Küblböck

    Diese Folge ist nur ein Vorgeschmack auf den Podcast "Ein Mensch verschwindet – Daniel Küblböck". Die gesamte Staffel erscheint ausschließlich in unserer Podcast-App Podimo. Zum Weiterhören einfach auf podimo.de/daniel gehen und nur jetzt 14 Tage kostenlos hören. Den Link findest du auch in den Show Notes.

    • 45 Min.
    Folge 8: Das Ende

    Folge 8: Das Ende

    Helge Achenbach ist kein Unbekannter in der Kunstszene. In den 70er und 80er Jahren macht sich der studierte Sozialpädagoge mit Geschick als selbst ernannter Kunstberater einen Namen und verkauft moderne und angesagte Kunst an die Reichen und Mächtigen in Deutschland. Sie setzen auf sein Insiderwissen und vertrauen ihm Millionenbeträge an, für ihn bleibt die Vermittlungsprovision. Doch er will zu viel: vom großen Geld, vom Ansehen, von allem. Für den Aldi-Erben und Unternehmer Berthold Albrecht lässt er sich auf einen Deal ein, der ihm offiziell zu wenig Provision bringt, woraufhin er mehrere Rechnungen fälscht. Das fliegt auf und in einem Gerichtsprozess wird er zu vier Jahren Gefängnis verurteilt. In der heutigen Folge spricht er vom Aufstieg und Fall, was ihn damals an dieser Karriere reizte und wie viel Narzisst ihn ihm eigentlich steckt. Es ist ein Gespräch über die Kunst Menschen zu begeistern, über das schillernde Leben mit Luxusgütern, über Reue und über Narzissmus.

    Folge 7: Stimmen aus der Vergangenheit

    Folge 7: Stimmen aus der Vergangenheit

    Bisher wird der Tatverdächtige als guter Ehemann, toller Vater, liebevoller Schwiegersohn beschrieben. Doch Angies Vorwürfe werfen ein neues Licht auf ihn.

    Folge 6: Im Wald

    Folge 6: Im Wald

    In dem Wald, in dem die Reiterinnen den Mann gesehen haben wollen, wurde nie etwas gefunden. Was bedeutet das? Heißt keine Spuren auch kein Verbrechen?

    Folge 5: Alibi

    Folge 5: Alibi

    Es gibt zwei Theorien, was der Tatverdächtige am Morgen des 18. Februar 2019 gemacht hat: Entweder arbeitete er als Drogenkurier oder er hat eine Leiche entsorgt. Welche der beiden Theorien stimmt?

    Folge 4: Unterwegs auf der A12

    Folge 4: Unterwegs auf der A12

    Am Morgen des 18. Februar registriert das Kennzeichenerfassungssystem der Polizei einen himbeerroten Twingo auf einer Autobahn Richtung Polen. Der Twingo gehört Rebeccas Schwager. Wo ist er hingefahren?

Kundenrezensionen

2,7 von 5
741 Bewertungen

741 Bewertungen

Crctctjvfhkoj ,

Super interessant aber Abofalle schwierig

Finde den Podcast sehr spannend gemacht und absolut hörenswert, aber es ist doof, das es in der Mitte erfordert ein Abo abzuschließen, auch wenn man nicht unbedingt Geld bezahlen muss, um weiter zuhören, finde ich es schwierig.

Lillestora ,

Extrem hochwertiger Inhalt, jeden Cent wert!

Einfach verdammt guter Podcast über einen der spannendsten, aber auch bewegendsten Kriminalfälle Deutschlands. Extrem gut recherchiert, toll gesprochen und lebendig erzählt. Es ist auch völlig gerechtfertigt, dafür Geld zu verlangen, guter Journalismus hat seinen Wert. Positiver Nebeneffekt: durch mein Podimo-Probeabo bin ich auf weitere tolle Podcasts aufmerksam geworden :-)

Beschweren sich Menschen, die hier negativ bewerten aufgrund der Tatsache, dass der Podcast kostenpflichtig ist, im
Supermarkt etwa auch, weil sie Wurst und Joghurt bezahlen müssen? ;-)

paulinessa ,

Muss man hören!!

Dieser Podcast ist mein absoluter Lieblingspodcast. Die Folgen sind sehr hochwertig produziert und sehr angenehm zu hören (eure Stimmen und auch die Musik). Außerdem wurde wirklich gut nachgeforscht und man erfährt viele neue Fakten. Das ihr direkte Bekannte und Freunde interviewt habt war dafür auch sehr hilfreich.

Top‑Podcasts in Wahre Kriminalfälle

Das gefällt dir vielleicht auch