82 Folgen

Eine ganze Stunde widmen wir einer Person. Es geht um Beruf wie Berufung, bemerkenswerte Lebensgeschichten und große Leidenschaften. Unsere Gäste kommen aus Kultur und Politik, Wissenschaft und Wirtschaft, sind prominent oder weniger bekannt, aber stets Persönlichkeiten, die etwas zu erzählen haben. Sie gewähren uns Einblicke in ihr Leben - was sie bewegt, was sie antreibt, wofür sie sich engagieren.

Im Gespräch - Deutschlandfunk Kultur Deutschlandfunk Kultur

    • Gesellschaft und Kultur
    • 4,2 • 137 Bewertungen

Eine ganze Stunde widmen wir einer Person. Es geht um Beruf wie Berufung, bemerkenswerte Lebensgeschichten und große Leidenschaften. Unsere Gäste kommen aus Kultur und Politik, Wissenschaft und Wirtschaft, sind prominent oder weniger bekannt, aber stets Persönlichkeiten, die etwas zu erzählen haben. Sie gewähren uns Einblicke in ihr Leben - was sie bewegt, was sie antreibt, wofür sie sich engagieren.

    Bischöfin Kirsten Fehrs

    Bischöfin Kirsten Fehrs

    Heise, Katrin
    www.deutschlandfunkkultur.de, Im Gespräch
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 33 Min.
    Schriftsteller Paul Nizon - "Meine Bücher gehören zu den besten der Welt!"

    Schriftsteller Paul Nizon - "Meine Bücher gehören zu den besten der Welt!"

    Führer, Susanne
    www.deutschlandfunkkultur.de, Im Gespräch
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 38 Min.
    Leben mit Behinderungen - Wie weit sind wir mit Inklusion und Barrierefreiheit?

    Leben mit Behinderungen - Wie weit sind wir mit Inklusion und Barrierefreiheit?

    Balzer, Vladimir
    www.deutschlandfunkkultur.de, Im Gespräch
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 1 Std. 34 Min.
    Musiker und Autor Sven Regener - Vom Hölzchen aufs Stöckchen

    Musiker und Autor Sven Regener - Vom Hölzchen aufs Stöckchen

    Als Sven Regener 2001 den Roman “Herr Lehmann” schrieb, kannte man ihn bereits als Sänger und Trompeter der Band Element of Crime. Mit “Glitterschnitter” ist jetzt das neueste Buch erschienen. Auch seine Band schwächelt nach über 35 Jahren noch nicht.

    Moderation: Britta Bürger
    www.deutschlandfunkkultur.de, Im Gespräch
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 40 Min.
    Autor Volker Kutscher - Kriminalromane als Geschichtsstunde

    Autor Volker Kutscher - Kriminalromane als Geschichtsstunde

    Ein Krimi, der in der Weimarer Republik spielt: Die Idee machte Volker Kutscher zum Erfolgsautor. Seit 2007 sind acht Romane über Kommissar Gereon Rath erschienen, mit „Babylon Berlin“ kam die bisher berühmteste Adaption der Story auf den Bildschirm.

    Moderation: Ulrike Timm
    www.deutschlandfunkkultur.de, Im Gespräch
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 34 Min.
    Mediatorin Sosan Azad - Die interkulturelle Brückenbauerin

    Mediatorin Sosan Azad - Die interkulturelle Brückenbauerin

    Ankommen in einer fremden Kultur: Sosan Azad kennt das. Mit 17 Jahren heiratet sie einen Afghanen in Deutschland. Die arrangierte Ehe wird ihr Sprungbrett: Sie lässt sich scheiden, studiert und wird Mediatorin – auch für interkulturelle Konflikte.

    Moderation: Katrin Heise
    www.deutschlandfunkkultur.de, Im Gespräch
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 35 Min.

Kundenrezensionen

4,2 von 5
137 Bewertungen

137 Bewertungen

Trance- ,

Gäste toll aber

Die Moderatorin Ulrike Timm soll ersetzt werden.

macOS Sachsen-Anhalt ,

Fand ich früher interessant…

…hört sich heute wie Boulevard-Zeitung lesen an. Kein Vergleich mit Interviews von mutigen Journalisten mit mutigen Menschen. Yeah, das ist zu allgemein, aber ich habe mein Interesse an diesem Brei verloren. Ich will mein Geld zurück!
(Und richtig, wie eine andere Rezension es hier ähnlich sagt: Frau Timm ist eine Zumutung.) Ok, Abo werde ich jetzt beenden.

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

Das gefällt dir vielleicht auch

Mehr von Deutschlandfunk Kultur