10 Folgen

Echte Verbrechen, die Jahre später noch Fragen offenlassen: Uwe Madel und Teresa Sickert nehmen sich im rbb|24-Crime-Podcast "Im Visier" reale Fälle aus Berlin und Brandenburg vor, die heute noch unter die Haut gehen. Wie konnte es zu so einem Verbrechen kommen? Gibt es eine Erklärung für die Abgründe des Täters? Mit welchen Methoden konnten die Ermittler das Verbrechen aufklären?

Im Visier – Verbrecherjagd in Berlin und Brandenburg | rbb24 rbb

    • Wahre Kriminalfälle
    • 4.6 • 236 Bewertungen

Echte Verbrechen, die Jahre später noch Fragen offenlassen: Uwe Madel und Teresa Sickert nehmen sich im rbb|24-Crime-Podcast "Im Visier" reale Fälle aus Berlin und Brandenburg vor, die heute noch unter die Haut gehen. Wie konnte es zu so einem Verbrechen kommen? Gibt es eine Erklärung für die Abgründe des Täters? Mit welchen Methoden konnten die Ermittler das Verbrechen aufklären?

    Der Fall des "Havel-Rippers" (9/12)

    Der Fall des "Havel-Rippers" (9/12)

    Eine Prostituierte verschwindet 1994 unbemerkt von der Kurfürstenstraße in Berlin. Die Frau wird später im Oder-Havel-Kanal bei Hohen Neuendorf gefunden. Ein grausiger Fund, denn ihre Leiche ist in viele Einzelteile zerstückelt. Folge 9 des rbb|24-Crime-Podcasts "Im Visier"

    • 32 Min.
    Der Fall Georgine (8/12)

    Der Fall Georgine (8/12)

    Die Schülerin Georgine aus Berlin verschwindet 2006 spurlos auf dem Weg von der Schule nach Hause. Ist sie weggelaufen? Oder ist ein Verbrechen geschehen? Erst nach 14 Jahren wird eine ungewöhnliche Polizeiaktion die Wahrheit um Georgines Verschwinden ans Licht bringen. Folge 8 des rbb|24-Crime-Podcasts "Im Visier"

    • 36 Min.
    Der Rentnerinnenmörder (7/12)

    Der Rentnerinnenmörder (7/12)

    Im Berliner Osten werden 1999 immer wieder ältere Frauen ausgeraubt, verprügelt und vergewaltigt, manche sogar ermordet. Die Ermittler bemerken erst spät, dass es zwischen den Taten eine Verbindung gibt. Folge 7 des rbb|24-Crime-Podcasts "Im Visier".

    • 33 Min.
    Der Dieselmörder (6/12)

    Der Dieselmörder (6/12)

    Im niedersächsischen Vechta tötet ein Mann im Streit "aus Versehen" eine Frau. Es gibt keine Leiche, die Polizei hat Zweifel an der Version. Dann macht sie in der brandenburgischen Provinz einen grausigen Fund. Folge 6 des rbb|24-Crime-Podcasts "Im Visier".

    • 28 Min.
    Der rosa Riese (5/12)

    Der rosa Riese (5/12)

    Ein Serienmörder hält im Oktober 1989 das brandenburgische Beelitz in Atem: Er ist in den Wäldern unterwegs, lauert seinen Opfern auf und bringt sie um. Bekannt wird er als rosa Riese, wegen seiner Größe - und einer weiteren Auffälligkeit. Folge 5 des rbb|24-Crime-Podcasts "Im Visier"

    • 42 Min.
    Das verschwundene Mädchen aus Belzig (4/12)

    Das verschwundene Mädchen aus Belzig (4/12)

    Herbst 1993: In Bad Belzig verschwindet eine 16-Jährige auf dem Weg zum Jugendklub. Sie bleibt jahrelang vermisst. Erst nach 23 Jahren wird der Fall aufgeklärt - obwohl das schon viel früher hätte passieren können. Folge 4 des rbb|24-Crime-Podcasts "Im Visier"

    • 31 Min.

Kundenrezensionen

4.6 von 5
236 Bewertungen

236 Bewertungen

113ide ,

Empfehlenswert

Sachlicher und seriöser Podcast.
Stets sehr gut recherchiert.
Klare Empfehlung unter den zahlreichen Crime Podcasts.

Templeton_Peck ,

Sehr gut aufbereitete Fälle

Beide Moderatoren wirken seriös und konzentrieren sich ausschließlich auf die Fälle, die dadurch auch nicht unnötig in die Länge gezogen werden.

Pyecraft@ ,

Licht und Schatten

Interessante Fälle, ruhig erzählt ohne auf unnötige Dramatik zu machen. Negativ. Die ständigen Unterbrechungen durch Musik und die anschließende Kurzzusammenfassung des bisher bereits erwähnten. Vorschlag zur Verbesserung. Informationen über Hintergründe, wie ging es weiter wie bewerteten die Richter die Taten wäre die Länge auch hinzubekommen und der Podcast hätte einen gewissen Livecharakter, wenn sich die Moderatoren darüber austauschen könnten.

Top‑Podcasts in Wahre Kriminalfälle

Mehr von rbb