30 Folgen

Verbrechen, die Jahre später noch Fragen offenlassen: Uwe Madel und Teresa Sickert nehmen sich im rbb|24-Crime-Podcast "Im Visier" Kriminalfälle aus Berlin und Brandenburg vor, die heute noch unter die Haut gehen.

Im Visier – Verbrecherjagd in Berlin und Brandenburg rbb

    • Wahre Kriminalfälle
    • 4,6 • 662 Bewertungen

Verbrechen, die Jahre später noch Fragen offenlassen: Uwe Madel und Teresa Sickert nehmen sich im rbb|24-Crime-Podcast "Im Visier" Kriminalfälle aus Berlin und Brandenburg vor, die heute noch unter die Haut gehen.

    Mord verjährt nicht

    Mord verjährt nicht

    Im September 1987 wird in Berlin-Neukölln die 30-jährige Mutter Annegret getötet. Kann dieser ungeklärte Mordfall von den Ermittlern nach mehr als drei Jahrzehnten endlich gelöst werden? Folge 31 des rbb|24-Crime-Podcasts "Im Visier"

    • 27 Min.
    Sandra Wißmann - Die verschwundene Schülerin aus Kreuzberg

    Sandra Wißmann - Die verschwundene Schülerin aus Kreuzberg

    Im November 2000 will die 12-jährige Sandra in einem Kaufhaus ein Geburtstagsgeschenk für ihre Mutter kaufen. Doch sie kehrt nie nach Hause zurück. Bis heute weiß niemand, was mit Sandra passiert ist. Folge 30 des rbb|24-Crime-Podcasts "Im Visier"
     

    • 31 Min.
    David K. - Berufswunsch: Killer

    David K. - Berufswunsch: Killer

    Ein junger Mann aus Berlin-Marzahn bringt zwei alte Frauen um. Sein Motiv: Schulden. Und er wollte testen, ob er morden kann, um Berufskiller zu werden. Folge 29 des rbb|24-Crime-Podcasts "Im Visier"

    • 34 Min.
    Mord ohne Leiche – Wo ist Maike?

    Mord ohne Leiche – Wo ist Maike?

    1997: Eine 16-jährige Schülerin aus Leegebruch ist schwanger. Ihr Freund trennt sich, will noch kein Kind. Von ihrer Leiche fehlt bis heute jede Spur, obwohl es 2014 zu einer Verurteilung wegen Mordes kam. Folge 28 des rbb|24-Crime-Podcasts "Im Visier"

    • 38 Min.
    Die verhängnisvolle Ehe der Rita P.

    Die verhängnisvolle Ehe der Rita P.

    An einem Juniabend 2005 ruft die 69-jährige Rita P. die Feuerwehr: ihr Mann bekommt keine Luft. Die Rettungskräfte können sein Leben nicht retten. Doch was ist die Todesursache? Folge 27 des rbb|24-Crime-Podcasts "Im Visier"
     

    • 29 Min.
    Die Axtmörder aus Trebenow

    Die Axtmörder aus Trebenow

    Im Sommer 2014 brechen zwei junge Männer in das Haus eines Hobby-Imkers in der Uckermark ein. Sie töten den schlafenden Rentner mit einer Axt und fliehen. Wer sind die brutalen Mörder? Folge 26 des rbb|24-Crime-Podcasts "Im Visier"
     

    • 28 Min.

Kundenrezensionen

4,6 von 5
662 Bewertungen

662 Bewertungen

Gbbd bk ,

Sehr gut

Sehr guter Podcast! Allerdings kann man die Folge „Der Kühltruhen Mord“ nicht gut anhören. Der Piepton ist so extrem laut, dass ich beinahe einen Autounfall baute, so sehr habe ich mich erschrocken. Bitte nehmt die Folge raus und macht diese Stellen leiser, viele hören beim Autofahren Podcasts…

ostseekind. ,

komische folge: 28.11.2021

wunderbare idee, die kriminalisten selbst erzählen zu lassen. stimmlage sehr gut & ruhig. blöd: der fall wird nicht aufgelöst… es wirkt wie mittendrin abgebrochen. dieser „spannunsbogen“ ist mir zu intellektuell & zu hoch :-(

Kümdela ,

Bewertung

Ich bin durch den Bayern 3 Podcast „True Crime“ auf diesen gestoßen und finde ihn ebenfalls sehr spannend und hörenswert. Besonders toll finde ich, dass hier Fälle aus ganz verschiedenen Jahrzehnten präsentiert werden. Die Fälle werden authentischer durch die Interviews mit den realen Beteiligten. Ein ganz kleiner Kritikpunkt meinerseits ist, dass mindestens dreimal während der Folge wiederholt wird, worum es überhaupt geht. Das nimmt für einen kurzen Moment die Spannung.

Macht weiter so und bitte noch ganz viele Folgen produzieren!

Top‑Podcasts in Wahre Kriminalfälle

Mehr von rbb