148 Folgen

Mama sein ist die schönste und gleichsam forderndste Aufgabe, die wir uns vorstellen können. Aber was ist eigentlich mit uns? Wo bleiben wir dabei?

Hier gibt es Hilfe für Mamas, die "ein bisschen müde", "ziemlich erschöpft" oder sogar "am Ende ihrer Kräfte" sind, weil sie über das Erfüllen der Bedürfnisse ihrer Lieben ihre eigenen meistens völlig vergessen. Ihr findet Ideen, die euch das Leben als Mama erleichtern und dabei helfen können, bei Kräften zu bleiben: "Muddivation" zur Selbstfürsorge und ganz viel Inspiration, um diesem nie still stehenden #Mamsterrad auch mal zu entkommen.

In 15 Minuten aus dem Mamsterrad - Der Podcast Quickie für Mamas Judetta & Mutterhelden

    • Kinder und Familie
    • 4,8 • 200 Bewertungen

Mama sein ist die schönste und gleichsam forderndste Aufgabe, die wir uns vorstellen können. Aber was ist eigentlich mit uns? Wo bleiben wir dabei?

Hier gibt es Hilfe für Mamas, die "ein bisschen müde", "ziemlich erschöpft" oder sogar "am Ende ihrer Kräfte" sind, weil sie über das Erfüllen der Bedürfnisse ihrer Lieben ihre eigenen meistens völlig vergessen. Ihr findet Ideen, die euch das Leben als Mama erleichtern und dabei helfen können, bei Kräften zu bleiben: "Muddivation" zur Selbstfürsorge und ganz viel Inspiration, um diesem nie still stehenden #Mamsterrad auch mal zu entkommen.

    #148 Kindliche Sexualität – Wie Kinder ihren Körper entdecken

    #148 Kindliche Sexualität – Wie Kinder ihren Körper entdecken

    „Jetzt nimm doch endlich mal die Hand aus der Hose, das macht man nicht!“ Das kindliche Entdecken des eigenen Körpers ist etwas, mit dem Eltern manchmal nur schwer umgehen können – zumindest, wenn vermeintliche Tabus überschritten werden. Denn wenn sich die Tochter plötzlich immerzu an ihrem Kuscheltier reibt und verschwitzt aus ihrem Zimmer kommt, oder aus dem Kindergarten berichtet wird, dass der Sohn mit seinen Freunden am liebsten Doktorspiele spielt, geraten wir Eltern oft in Verlegenheit. Die eigene Prägung, Scham, Entsetzen – in unseren Köpfen schrillen die Alarmglocken und wir wissen häufig nicht, was „normal“ ist und wie wir das (immer noch Tabu-)Thema Selbstbefriedigung mit unseren Kindern besprechen können.

    Wir sprechen mit der unglaublich sympathischen Mareike (aka die.mamareike bei Instagram) über kindliche Sexualität und wie Kinder ihren Körper entdecken.

    Knaller-Folge, hört unbedingt rein!

    • 34 Min.
    #147 Alu Kitzerow: Über Geschwisterliebe und Familiengeschichten

    #147 Alu Kitzerow: Über Geschwisterliebe und Familiengeschichten

    Mit Alu Kitzerow von „Große Köpfe“

    Alu Kitzerow ist eine echte Tausendsasserin: Mal ganz abgesehen davon, dass sie zusammen mit ihrem Mann zu den (Familien-)Blogger*innen der ersten Stunde gehört und auf grossekoepfe.de über das Leben mit ihren drei Kindern bloggt, ist sie Zukunftsforscherin, Dozentin und Autorin zu den Themen Familie/Vereinbarkeit und Digitale Medien und Mitgründerin und Vorständin von Blogfamilia e.V.

    Wir sprechen mit der Berlinerin über ihr turbulentes Leben mit ihren drei Kids, über die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, ihren ehrlichen, authentischen und supertollen Blog grossekoepfe.de und natürlich auch über ihr neues Buch, das sie zusammen mit ihrem Mann Konstantin und dem Erziehungsexperten Jan-Uwe Rogge geschrieben hat: "Geschwister – eine ganz besondere Liebe".

    • 24 Min.
    #146 Und wer kümmert sich um Mamas Geburtstag?

    #146 Und wer kümmert sich um Mamas Geburtstag?

    Der eigene Geburtstag wird ganz individuell empfunden und hat für jede Person eine andere Bedeutung. Manche bemessen ihm gar keine größere bei, für sie ist es ein Tag wie jeder andere. Und dann gibt es noch die, die es lieben, diesen einen Tag im Jahr so richtig zu zelebrieren, mit Ballons, Blumen, Kuchen, ein bisschen Glitzer. Sie fiebern auf diesen Tag hin, verbringen ihn gerne mit vielen Menschen und möchten ihn zu etwas ganz Besonderem machen. Doch wer ist dafür verantwortlich, diesen Tag so zu gestalten, dass er dem Geburtstagskind gefällt? Wie kann es gelingen, dass Ansprüche und Erwartungen erfüllt werden, vor allem, wenn man eigentlich selbst die- oder derjenige ist, die oder der sich normalerweise um die Vorbereitungen solcher Feste kümmert? Wir sprechen darüber – very passend an Judiths heutigem Geburtstag.

    • 19 Min.
    #145 Mit neuen Situationen umgehen lernen

    #145 Mit neuen Situationen umgehen lernen

    Ein neuer Job, die Lieblingserzieherin oder der Klassenlehrer, die auf einmal nicht mehr da sind, ein Umzug (der eigene oder der der besten Freundin), der Wechsel in einen neuen Kindergarten oder die langersehnte Einschulung, ein neues Geschwisterchen und manchmal auch Veränderungen, die so klein sind, dass wir Erwachsenen sie gar nicht recht wahrnehmen – es gibt viele Ereignisse, die unser Familienleben richtig aufmischen. Egal, ob sie sehnlichst erwartet werden oder überraschend eintreffen, hin und wieder sorgen sie dafür, dass unsere Welt aus den Fugen zu geraten scheint und absolut nichts mehr rund laufen will. Na klar, da kann man sich jetzt entgeistert darüber wundern oder gar ärgern und sich fragen, warum zum Teufel alles schiefgelaufen ist. Oder man schüttelt sich einmal zurecht, sortiert sich ein bisschen und wagt einen Neustart innerhalb der neuen Rahmenbedingungen.

    Über den Umgang mit neuen Situationen, wie man sich Veränderungen stellen und sich einen Weg zurück in eine (neue?) „Normalität“ bahnen kann, darüber sprechen wir in der ersten Folge 2022 – und zwar gemeinsam mit unserem geschätzten Carsten von vaterverantwortung.de, der uns einmal mehr mit einem Perspektivwechsel Licht ins Dunkel bringt.

    • 21 Min.
    #144 Wofür wir 2021 dankbar sind

    #144 Wofür wir 2021 dankbar sind

    Puh, what a year. Einiges, was passiert ist, haben wir so nicht bestellt und vieles, was wir erreicht haben, hatten wir gar nicht erwartet. In dieser Folge kommen nicht nur Imke und Judith, sondern erstmalig auch Stella zu Wort. Wir plaudern ein bisschen aus dem Nähkästchen und verraten, wofür wir dem Jahr 2021 dankbar sind, denn da gab es so einiges – auch, wenn sich das Jahr manchmal von einer merkwürdigen Seite gezeigt hat. Viel Spaß bei der letzten Folge im Jahr!

    • 21 Min.
    #143 Kinder zum Lesen motivieren

    #143 Kinder zum Lesen motivieren

    Klar gibt es sie, die Kinder, die sich stundenlang gemütlich in die Kissen kuscheln, in Geschichten abtauchen und ein Buch nach dem nächsten lesen, nein, nahezu verschlingen. Aber es gibt auch die, denen das Lesen schwerer fällt und die schlichtweg keine Lust dazu haben. Blöd, wenn es spätestens ab der dritten Klasse heißt, dass täglich zehn Minuten gelesen werden muss, um diese Fähigkeit auszubauen und vor allem zu festigen. Wir besprechen mit Andrea Hösel, Chefredakteurin vom Sailer Verlag, was man tun kann, um Kinder zum Lesen zu motivieren und sie dabei zu unterstützen, mit Spaß bei der Sache zu sein.

    • 27 Min.

Kundenrezensionen

4,8 von 5
200 Bewertungen

200 Bewertungen

Tole147 ,

Toller Podcast

Ein Muss für Mamas, Papas, Familien. Gut für Herz und Hirn😊

MeLo*! ,

DreamTeam

Ihr seid so toll!!! Ich fühle mich so abgeholt von euch - egal welches Thema wir gerade zu Hause haben - es gibt zu 99% bereits eine hilfreiche und sehr sympathische Folge von euch beiden. DANKE!!!
Liebe Grüße aus Köln

LP2828 ,

Beckenboden

Danke für die wichtige und tolle Folge zum Thema Beckenboden!

Top‑Podcasts in Kinder und Familie

Leonine Audio
Kathy Weber
MIRA
Martin Rütter, Katharina Adick / Audio Alliance
Bayerischer Rundfunk
Danielle Graf und Katja Seide / Audio Alliance

Das gefällt dir vielleicht auch

Danielle Graf und Katja Seide / Audio Alliance
Julia Knörnschild, Fanny Husten
ELTERN / Audio Alliance
Kathy Weber
Mit Vergnügen
Isabel