109 episodes

Mama sein ist die schönste und gleichsam forderndste Aufgabe, die wir uns vorstellen können. Aber was ist eigentlich mit uns? Wo bleiben wir dabei?

Hier gibt es Hilfe für Mamas, die "ein bisschen müde", "ziemlich erschöpft" oder sogar "am Ende ihrer Kräfte" sind, weil sie über das Erfüllen der Bedürfnisse ihrer Lieben ihre eigenen meistens völlig vergessen. Ihr findet Ideen, die euch das Leben als Mama erleichtern und dabei helfen können, bei Kräften zu bleiben: "Muddivation" zur Selbstfürsorge und ganz viel Inspiration, um diesem nie still stehenden #Mamsterrad auch mal zu entkommen.

In 15 Minuten aus dem Mamsterrad - Der Podcast Quickie für Mamas Judetta & Mutterhelden

    • Kids & Family
    • 4.8 • 146 Ratings

Mama sein ist die schönste und gleichsam forderndste Aufgabe, die wir uns vorstellen können. Aber was ist eigentlich mit uns? Wo bleiben wir dabei?

Hier gibt es Hilfe für Mamas, die "ein bisschen müde", "ziemlich erschöpft" oder sogar "am Ende ihrer Kräfte" sind, weil sie über das Erfüllen der Bedürfnisse ihrer Lieben ihre eigenen meistens völlig vergessen. Ihr findet Ideen, die euch das Leben als Mama erleichtern und dabei helfen können, bei Kräften zu bleiben: "Muddivation" zur Selbstfürsorge und ganz viel Inspiration, um diesem nie still stehenden #Mamsterrad auch mal zu entkommen.

    #109 Bin ich überhaupt eine gute Mutter?

    #109 Bin ich überhaupt eine gute Mutter?

    Möglicherweise lehnen wir uns damit etwas weit aus dem Fenster, aber wir wagen zu behaupten: Jede Mutter hat schon einmal in Frage gestellt, ob sie wirklich eine gute Mutter ist – an Tagen, an denen man mal wieder besonders viel gemeckert hat, an denen schon die kleinste Nichtigkeit fast zum Nervenzusammenbruch führt, an denen man partout keine Lust auf das hundertste Rollenspiel hat oder an denen man sich einfach mal Stille und Einsamkeit wünscht. Wir besprechen, warum wir manchmal das Gefühl haben, wir wären vielleicht nicht gut genug und wie wir das wieder in den griff bekommen können.

    • 18 min
    #108 Huch, Zwillinge! - Mit Juli Scharnowski

    #108 Huch, Zwillinge! - Mit Juli Scharnowski

    Mit „... und ich wunderte mich schon, dass der Arzt so komisch guckt: Auf seinen Monitor, auf mich, auf seinen Monitor, auf mich... Als er fragte »Hat man Ihnen noch nicht gesagt, dass es zwei sind?« hatte ich das Gefühl, er würde eher meinen Mann im Blick behalten. Ich selbst lag ja eh schon.“ beschreibt Knallerfrau Juli Scharnowski den Moment, in dem sie erfuhr, dass das langersehnte Baby in ihrem Bauch... zwei sind. Wir sprechen mit ihr über die Schwangerschaft und Babyzeit mit Zwillingen und sollen wir euch was verraten? Wir sind ganz schön in Juli verliebt. Hört rein!

    • 30 min
    #107 Nicht in diesem Ton!

    #107 Nicht in diesem Ton!

    Wer kennt es nicht – eben ist es noch lustig, aber die Kinder merken einfach nicht, wenn aus Spaß Ernst wird und hören einfach nicht auf. Oder sie geben Widerworte, die gar nicht mehr so lustig, sondern richtig frech und verletzend sind. Oder sie provozieren und pieksen so lange, bis ein Elternteil in die Luft geht. Wie sprechen darüber, was dahinter steckt und wie man solche Eskapaden gelassener meistern kann. Hit play!

    • 19 min
    #106 Hilfe, ich bin gerade nur noch am Motzen!

    #106 Hilfe, ich bin gerade nur noch am Motzen!

    Hast du auch gerade das Gefühl, du motzt und schimpfst und kommst aus dem Meckermodus gar nicht mehr raus? 1) Willkommen im Klub, du bist nicht allein. 2) Nimm Platz, mach es dir gemütlich und hör dir diese Folge an. Darin erfährst du, warum das so ist und was du jetzt tun kannst. 3) Tief durchatmen und nicht so hart mit dir selbst sein. Ist alles ganz normal, wirste sehen!

    • 16 min
    #105 "Wie oft muss ich es denn sagen, bist du es endlich verstanden hast?"

    #105 "Wie oft muss ich es denn sagen, bist du es endlich verstanden hast?"

    "Ich hab dir doch schon hundert Mal gesagt, dass du beim Essen sitzen bleiben sollst!" oder "Wie oft muss ich dir denn noch sagen, dass wir nach der Toilette die Hände waschen?" – Sätze, die man zu seinem Kleinkind sagt, erinnern oft an "Täglich grüßt das Murmeltier" und man kommt sich vor, als hätte die eigene Platte einen Sprung. Aber was führt eigentlich dazu, dass unsere Kleinkinder es immer wieder "trotzdem" machen und wie oft muss ich etwas sagen, bis mein Kind es endlich verstanden hat? Hier erfahrt ihr es. Hört rein!

    • 16 min
    #104 Behandeln wir unsere Geschwisterkids gerecht?

    #104 Behandeln wir unsere Geschwisterkids gerecht?

    Wir Eltern neigen dazu, intuitiv unser kleinstes Kind in Schutz zu nehmen und dem/den größeren die Schuld zu geben, wenn es zu Streit kommt. Das führt nicht nur dazu, dass das größere Kind zu unrecht beschuldigt wird, sondern dass das kleine auch nicht lernt, mit Frustration umzugehen. In dieser Folge verraten wir euch, wie ihr die Perspektive wechselt und eure Geschwisterkinder gerechter behandeln könnt.

    • 15 min

Customer Reviews

4.8 out of 5
146 Ratings

146 Ratings

Wendybird9 ,

Der Beste Elternpodcast!

Hochkompetent, authentisch, angenehm, ehrlich und hilfreich. Die Art wie hier wichtige Denkansätze und Erziehungsideen vermittelt werden, ohne dass direkt beim Hören das schlechte Gewissen einsetzt, ist einfach großartig. Ganz viel Respekt und Dankbarkeit für Judith und Imke!

anme8473 ,

So toll!

Mit euch sind meine Runden mit dem Kinderwagen viel lustiger geworden, die Zeit vergeht super schnell und ich lerne noch was dabei und überdenke so manchen Ansatz meiner Erziehung!

Macht weiter so!

15 Minuten sind genau richtig!

NiDoMü ,

Großartige Hilfe!!

Mit Euch starte ich jeden Morgen meinen Arbeitstag. 15-17 Minuten nur „Mamazeit“ im Auto und ihr an meiner Seite 😃😘 Danke, danke, danke ❤️ Die Wackelzahnpuppertät schreckt mich jetzt viel weniger und ich fühle mich sehr gut damit, dass mein Mann nun für das Überziehen der Betten zuständig ist 🙈
Und wenn ihr sagt, dass ich als Mutter einen tollen Job mache, dann rollen auch ein paar Tränchen!! Bitte weiter so!! ❤️

Top Podcasts In Kids & Family

Listeners Also Subscribed To