246 Folgen

Bei IMR erhältst Du Jura-Hintergrundwissen, entdeckst spannende Vorbilder sowie potentielle Kolleg:innen von morgen. Neue Perspektiven und Sneaks Peak in den juristischen Arbeitsalltag motivieren für Dein Studium, Referendariat sowie Berufseinstieg. Lerne Anwälte aus Wirtschaftskanzleien in persönlichen Interviews ebenso wie Staatsanwältinnen, Richterinnen und viele andere juristische Berufe kennen.

Ferner erhältst Du von Gatgeber RA Marc Ohrendorf, LL.M. und seinen Gästen Tipps zur Examensvorbereitung sowie Entwicklungen zu Karrierethemen aus erster Hand. Das hilft gegen den Examensstress, macht dich fit für Deinen persönlichen Weg und motiviert für anstehende Klausuren. IMR erscheint in Kooperation mit LTO.de und das Abo ist – natürlich – kostenfrei. Jetzt in der Podcast-App Deiner Wahl reinhören!

Irgendwas mit Recht | Vorbilder, Jobs & Karrieren im Jura Podcast Marc Ohrendorf

    • Wirtschaft
    • 4,7 • 188 Bewertungen

Bei IMR erhältst Du Jura-Hintergrundwissen, entdeckst spannende Vorbilder sowie potentielle Kolleg:innen von morgen. Neue Perspektiven und Sneaks Peak in den juristischen Arbeitsalltag motivieren für Dein Studium, Referendariat sowie Berufseinstieg. Lerne Anwälte aus Wirtschaftskanzleien in persönlichen Interviews ebenso wie Staatsanwältinnen, Richterinnen und viele andere juristische Berufe kennen.

Ferner erhältst Du von Gatgeber RA Marc Ohrendorf, LL.M. und seinen Gästen Tipps zur Examensvorbereitung sowie Entwicklungen zu Karrierethemen aus erster Hand. Das hilft gegen den Examensstress, macht dich fit für Deinen persönlichen Weg und motiviert für anstehende Klausuren. IMR erscheint in Kooperation mit LTO.de und das Abo ist – natürlich – kostenfrei. Jetzt in der Podcast-App Deiner Wahl reinhören!

    IMR246: Darum ist das Jurastudium reformbedürftig!, Psychischer Druck, Doppelblindkorrektur, Diversität erhöhen

    IMR246: Darum ist das Jurastudium reformbedürftig!, Psychischer Druck, Doppelblindkorrektur, Diversität erhöhen

    In dieser Sonderfolge von Irgendwas mit Recht sprechen wir mit Emilia De Rosa und Frederik Janhsen von der Bundesfachschaft Jura. Die beiden teilen ihre Erfahrungen und Ansichten zur aktuellen Juristenausbildung und diskutieren, ob und welche Reformen notwendig sind. Warum empfinden viele Studierende und Referendare die juristische Ausbildung als übermäßig stressig? Inwieweit bilden die Beschlüsse der JuMiKo dies nicht ausreichend ab? Welche Rolle spielen kommerzielle Repetitorien und wie könnte man die universitären Angebote stärken? Sollte das Jurastudium mehr Methodenkompetenz vermitteln anstatt reines Auswendiglernen zu fördern? Welche Maßnahmen könnten die Diversität im Jurastudium verbessern und wie kann die Prüfungsstruktur fairer gestaltet werden? Viel Spaß mit diesem spannenden Beitrag zur aktuellen Debatte rund um die Juristenausbildung bei IMR!

    • 29 Min.
    IMR245: Karriere als Justizminister, Reformbedarf des Jurastudiums, integrierter Bachelor

    IMR245: Karriere als Justizminister, Reformbedarf des Jurastudiums, integrierter Bachelor

    Heute zu Gast bei IMR: Der Justiminister Nordrhein-Westfalens, Dr. Benjamin Limbach. Wir sprechen über seinen persönlichen Werdegang sowie das Jurastudium. Warum fand Dr. Limbach die Karriere im öffentlichen Dienst schon immer spannend? Wie hat ihn dabei seine Familie geprägt? Kann man planen, Justizminister zu werden? Wie muss man sich den Moment, in dem man gefragt wird, das Amt anzunehmen, vorstellen? In welchen Punkten sieht der Minister Reformbedarf in der Juristenausbildung? Inwieweit hilft der integrierte Bachelor? Antworten auf diese und viele weitere Aspekte bezüglich der Justiz in NRW erhaltet Ihr in dieser Folge von IMR. Viel Spaß!

    • 33 Min.
    IMR244: KI in Strafverfahren, Palantir, HessenData (Re-Live vom Deutschen Anwaltstag 2024)

    IMR244: KI in Strafverfahren, Palantir, HessenData (Re-Live vom Deutschen Anwaltstag 2024)

    In der 244. Episode von Irgendwas mit Recht begrüßt Marc Prof. Charlotte Schmitt-Leonardy (Uni Bielefeld) und Jürgen Bering von der Gesellschaft für Freiheitsrechte (GFF). Die drei diskutieren live vom Anwaltstag in Bielefeld über das Thema Künstliche Intelligenz (KI) in Strafverfahren, insbesondere im Zusammenhang mit der umstrittenen Software Palantir. Jürgen erklärt die Bedenken der GFF und deren Verfassungsbeschwerde gegen den Einsatz von Palantir, die das Bundesverfassungsgericht in weiten Teilen bestätigte. Sie beleuchten, wie die Software große Datenmengen kombiniert und sensible Daten verarbeitet, was zu Diskriminierung und mangelnder Transparenz führen kann. Charlotte betont die Risiken und Unwägbarkeiten von KI, insbesondere die Gefahr von Verzerrungen und die Bedeutung der menschlichen Entscheidung im Strafverfahren. Die Diskussion behandelt ebenso die Frage, wie der Rechtsmarkt auf diese Herausforderungen reagieren sollte. Viel Spaß!

    • 25 Min.
    IMR243: Einführung Aktienrecht, Say on Climate, ESG-Hushing, Führerprinzip im Aktiengesetz

    IMR243: Einführung Aktienrecht, Say on Climate, ESG-Hushing, Führerprinzip im Aktiengesetz

    In Episode 243 von Irgendwas mit Recht sprechen Marc, Anne Sanders und Anne Mittwoch über das Thema „Say on Climate“ und die Mitspracherechte von Aktionären in Bezug auf ESG-Themen. Was sind räuberische Aktionäre und wie beeinflussen sie Hauptversammlungen großer Unternehmen? Welche Rolle spielen institutionelle Investoren wie BlackRock und Vanguard im Zusammenhang mit nachhaltigen Investitionen und wie hat sich deren Einfluss auf Unternehmen entwickelt? Wie unterscheidet sich das Mitspracherecht der Aktionäre in den USA von dem in Deutschland, und welche rechtspolitischen Diskussionen gibt es aktuell in Deutschland bezüglich einer möglichen Ausweitung dieser Rechte? Antworten auf diese und viele weitere Fragen erhaltet ihr in dieser ESG-Spezialfolge von Eures Jura-Podcasts für Examen, Referendariat und Berufseinstieg. Viel Freude beim Anhören!

    • 28 Min.
    IMR242: Dienstleistungsmentalität als Anwalt, für Mandanten Porsche kaufen, Zwangsversteigerung spektakulär

    IMR242: Dienstleistungsmentalität als Anwalt, für Mandanten Porsche kaufen, Zwangsversteigerung spektakulär

    In Episode 242 von Irgendwas mit Recht ist Marc für Euch bei Oppenhoff in Köln und spricht mit Dr. Philipp Heinrichs. Philipp ist Associated Partner, hat in Münster Jura studiert und zur Singularzulassung am BGH promoviert. Heute berät er mit einem Schwerpunkt im Gesellschaftsrecht. Was hat der Kauf eines seltenen Porsches hiermit zu tun? Was macht hervorragende Dienstleistungsmentalität bei Anwälten aus? Wie kommt man von einem gesellschaftsrechtlichen Mandat dazu, in einer millionenschweren Zwangsversteigerung für die Mandantin zu sitzen? Was hat Philipp im Rahmen seiner jahrelangen Tätigkeit als Referendarverantwortlicher bei Oppenhoff gelernt? Welche Tipps lassen sich hieraus für Euren Werdegang sowie die Wahl des für Euch richtigen Arbeitgebers ableiten? Warum ist es wichtig, bescheiden zu bleiben? Antworten auf diese und viele weitere Fragen erhaltet Ihr in dieser Folge von IMR. Viel Spaß!

    • 27 Min.
    IMR241: Landtagsbeauftragte, Juristin in der bayerischen Politik, Referentin von Markus Söder, Prinzen- und Prinzessinnenkurs

    IMR241: Landtagsbeauftragte, Juristin in der bayerischen Politik, Referentin von Markus Söder, Prinzen- und Prinzessinnenkurs

    In Episode 241 von Irgendwas mit Recht, welche erneut in Kooperation mit breaking.through entstand, sprechen Marc Ohrendorf und Dr. Christine Straub mit Dr. Lucia Rüth, Landtagsbeauftragte in Bayern. Lucia gibt spannende Einblicke in ihre Rolle als Bindeglied zwischen Staatsregierung und Landtag und erläutert ihre vielfältigen Aufgaben – von der Bearbeitung schriftlicher Anfragen bis zur Koordination zwischen verschiedenen Ressorts. Darüber hinaus teilt sie ihre ungewöhnliche Reise zum Jurastudium, die ursprünglich vom Interesse an Brauereiwesen inspiriert war, und erklärt, warum sie schließlich in der Ministerialverwaltung gelandet ist. Wie schafft sie es, Karriere und Familie zu vereinbaren? Was sind ihre Tipps für junge Juristen? Antworten auf diese und viele weitere Fragen erhaltet Ihr in dieser Folge von IMR. Viel Spaß!

    • 28 Min.

Kundenrezensionen

4,7 von 5
188 Bewertungen

188 Bewertungen

Nico_un2000 ,

Super gelungen

Für mich ist der Podcast echt top. Der Host wirk sehr sympathisch und die Themen sind sehr interessant gestaltet. Besonders relevant für mich sind die Episoden irgendwas mit Examen. Dadurch kann ich mein Wissen für das Studium schnell und einfach wiederholen. Schön wären noch Episoden im öffentlichen Recht und Strafrecht.

seminarossi ,

bestätigt alle klischees

in zwei von drei fällen sind die interviewten daddy‘s boys, die einfach das gleiche machen, was ihre cis het boomer väter ihnen vorgemacht haben. „ja mein vater war richter“ „ja mein vater ist anwalt und mein opa staatsanwalt“ (frauen sind eh hausfrauen). es gibt ein paar folgen mit jurist*innen, die gesellschaftlich engagiert sind (geflüchtete, stiftungen usw.), davon bräuchte es viel mehr. so bestätigt der podcast alle klischees

.Marla.Singer. ,

Die Folge mit Maria Kalin ist toll

Die Folge mit Maria Kalin war so interessant. Sie ist eine beeindruckende Person. Es ist auch gut, einmal eine Juristische zu hören, die idealistisch ist und dem Wohl der Gesellschaft dient.

Top‑Podcasts in Wirtschaft

Alles auf Aktien – Die täglichen Finanzen-News
WELT
Handelsblatt KI-Briefing - Das News-Update zu Künstlicher Intelligenz
Larissa Holzki
Handelsblatt Morning Briefing - News aus Wirtschaft, Politik und Finanzen
Teresa Stiens, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
Handelsblatt Today - Der Finanzpodcast mit News zu Börse, Aktien und Geldanlage
Solveig Gode, Sandra Groeneveld, Nele Dohmen, Anis Mičijević, Kevin Knitterscheidt
OMR Podcast
Philipp Westermeyer - OMR
Startcast | Der Innovations, Business & Marketing Podcast
Rocka Studio

Das gefällt dir vielleicht auch

Die Rechtslage – LTO
Legal Tribune Online
FAZ Einspruch
Frankfurter Allgemeine Zeitung F.A.Z.
Die Justizreporter*innen
ARD Rechtsredaktion
Lage der Nation - der Politik-Podcast aus Berlin
Philip Banse & Ulf Buermeyer
Sprechen wir über Mord!? Der SWR Kultur True Crime Podcast
SWR Kultur
Apokalypse & Filterkaffee
Micky Beisenherz & Studio Bummens