7 Min.

Jagoda Marinic: Das Boostern hätte die Politik schon im September vorantreiben müssen SWR2 Kulturgespräch

    • Gesellschaft und Kultur

Schon im September hätte die Politik das sogenannte Boostern vorantreiben müssen, sagt die Publizistin Jagoda Marinic in SWR2. Der richtige Zeitpunkt sei gewesen, als die 12- bis 18-jährigen für die Impfung zugelassen worden seien. Wegen des Wahlkampfs habe sich darum niemand gekümmert.

Schon im September hätte die Politik das sogenannte Boostern vorantreiben müssen, sagt die Publizistin Jagoda Marinic in SWR2. Der richtige Zeitpunkt sei gewesen, als die 12- bis 18-jährigen für die Impfung zugelassen worden seien. Wegen des Wahlkampfs habe sich darum niemand gekümmert.

7 Min.

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

ZEIT ONLINE
SWR
Bibi & Julian Claßen
DER SPIEGEL
ZEIT ONLINE
Hamburger Abendblatt

Mehr von itunesu_sunset

SWR
SWR
ARD Weltspiegel
SWR2
Kristian Thees
SWR