12 Folgen

Die Geschichte der SciFi beginnt schon deutlich vor Serien wie Star Trek
Bereits im 19.Jahrhundert schufen Autoren, wie unser Namensgeber Jules Vernes, Klassiker der SciFi.
Und auch Autoren wie Edgar Rice Burroughs, der Schöpfer von Tarzan, schrieb, wie viele es nicht wussten, SciFi
Seine und andere Werke der Vergangenheit beeinflussten viele Serien, Romane, sowie Filme bis in die Neuzeit, ohne jedoch selber einem größeren Publikum bekannt zu sein.

Dies wollen wir ändern.

Wir wollen uns hin und her auf dem Zeitstrahl der SciFi bewegen und alte, wie neue Klassiker besprechen.
Erkunden, worauf sie Bezug nehmen,was sie nach ihrer Zeit beeinflusst haben und wie sie die Zeit ihrer Schöpfung wiederspiegeln.
Sind ihre Aussagen auf die heutige Zeit übertragbar, oder gewinnen sie sogar eine völlig neue Bedeutung?
Wir werden dies in Zukunft mit Euch ergründen indem wir jeden Monat einzelne Werke auf diese Art betrachten.

Einzelne der großen Schöpfer werden natürlich auch mal Spezialfolgen erhalten.

Genau, wie die Subgenres der SciFi und nie verwirklichte, aber legendäre Projekte.

Auch werden wir uns für spezielle Themen fachkundige Gäste einladen.

Solltet Ihr also einen speziellen Themenwunsch haben, oder glaubt bei einem Thema die Folge bereichern zu können, meldet Euch bei uns.

Jules Vernes Erben Raphael Schottel

    • TV und Film
    • 4.0, 3 Bewertungen

Die Geschichte der SciFi beginnt schon deutlich vor Serien wie Star Trek
Bereits im 19.Jahrhundert schufen Autoren, wie unser Namensgeber Jules Vernes, Klassiker der SciFi.
Und auch Autoren wie Edgar Rice Burroughs, der Schöpfer von Tarzan, schrieb, wie viele es nicht wussten, SciFi
Seine und andere Werke der Vergangenheit beeinflussten viele Serien, Romane, sowie Filme bis in die Neuzeit, ohne jedoch selber einem größeren Publikum bekannt zu sein.

Dies wollen wir ändern.

Wir wollen uns hin und her auf dem Zeitstrahl der SciFi bewegen und alte, wie neue Klassiker besprechen.
Erkunden, worauf sie Bezug nehmen,was sie nach ihrer Zeit beeinflusst haben und wie sie die Zeit ihrer Schöpfung wiederspiegeln.
Sind ihre Aussagen auf die heutige Zeit übertragbar, oder gewinnen sie sogar eine völlig neue Bedeutung?
Wir werden dies in Zukunft mit Euch ergründen indem wir jeden Monat einzelne Werke auf diese Art betrachten.

Einzelne der großen Schöpfer werden natürlich auch mal Spezialfolgen erhalten.

Genau, wie die Subgenres der SciFi und nie verwirklichte, aber legendäre Projekte.

Auch werden wir uns für spezielle Themen fachkundige Gäste einladen.

Solltet Ihr also einen speziellen Themenwunsch haben, oder glaubt bei einem Thema die Folge bereichern zu können, meldet Euch bei uns.

    Die Zylonen nannten es Adamageddon

    Die Zylonen nannten es Adamageddon

    Die Geschichte der SciFi beginnt schon deutlich vor Serien wie Star Trek
    Bereits im 19.Jahrhundert schufen Autoren, wie unser Namensgeber Jules Vernes, Klassiker der SciFi.
    Und auch Autoren wie Edgar Rice Burroughs, der Schöpfer von Tarzan, schrieb, wie viele es nicht wussten, SciFi
    Seine und andere Werke der Vergangenheit beeinflussten viele Serien, Romane, sowie Filme bis in die Neuzeit, ohne jedoch selber einem größeren Publikum bekannt zu sein.

    Dies wollen wir ändern.

    Wir wollen uns hin und her auf dem Zeitstrahl der SciFi bewegen und alte, wie neue Klassiker besprechen.
    Erkunden, worauf sie Bezug nehmen,was sie nach ihrer Zeit beeinflusst haben und wie sie die Zeit ihrer Schöpfung wiederspiegeln.
    Sind ihre Aussagen auf die heutige Zeit übertragbar, oder gewinnen sie sogar eine völlig neue Bedeutung?
    Wir werden dies in Zukunft mit Euch ergründen indem wir jeden Monat einzelne Werke auf diese Art betrachten.

    Einzelne der großen Schöpfer werden natürlich auch mal Spezialfolgen erhalten.

    Genau, wie die Subgenres der SciFi und nie verwirklichte, aber legendäre Projekte.

    Auch werden wir uns für spezielle Themen fachkundige Gäste einladen.

    Solltet Ihr also einen speziellen Themenwunsch haben, oder glaubt bei einem Thema die Folge bereichern zu können, meldet Euch bei uns.

    • 1 Std. 53 Min.
    Vor Robotrehen wird gewarnt

    Vor Robotrehen wird gewarnt

    Die Geschichte der SciFi beginnt schon deutlich vor Serien wie Star Trek
    Bereits im 19.Jahrhundert schufen Autoren, wie unser Namensgeber Jules Vernes, Klassiker der SciFi.
    Und auch Autoren wie Edgar Rice Burroughs, der Schöpfer von Tarzan, schrieb, wie viele es nicht wussten, SciFi
    Seine und andere Werke der Vergangenheit beeinflussten viele Serien, Romane, sowie Filme bis in die Neuzeit, ohne jedoch selber einem größeren Publikum bekannt zu sein.

    Dies wollen wir ändern.

    Wir wollen uns hin und her auf dem Zeitstrahl der SciFi bewegen und alte, wie neue Klassiker besprechen.
    Erkunden, worauf sie Bezug nehmen,was sie nach ihrer Zeit beeinflusst haben und wie sie die Zeit ihrer Schöpfung wiederspiegeln.
    Sind ihre Aussagen auf die heutige Zeit übertragbar, oder gewinnen sie sogar eine völlig neue Bedeutung?
    Wir werden dies in Zukunft mit Euch ergründen indem wir jeden Monat einzelne Werke auf diese Art betrachten.

    Einzelne der großen Schöpfer werden natürlich auch mal Spezialfolgen erhalten.

    Genau, wie die Subgenres der SciFi und nie verwirklichte, aber legendäre Projekte.

    Auch werden wir uns für spezielle Themen fachkundige Gäste einladen.

    Solltet Ihr also einen speziellen Themenwunsch haben, oder glaubt bei einem Thema die Folge bereichern zu können, meldet Euch bei uns.

    • 4 Std 40 Min.
    Motokos Dreifaltigkeit

    Motokos Dreifaltigkeit

    Die Geschichte der SciFi beginnt schon deutlich vor Serien wie Star Trek
    Bereits im 19.Jahrhundert schufen Autoren, wie unser Namensgeber Jules Vernes, Klassiker der SciFi.
    Und auch Autoren wie Edgar Rice Burroughs, der Schöpfer von Tarzan, schrieb, wie viele es nicht wussten, SciFi
    Seine und andere Werke der Vergangenheit beeinflussten viele Serien, Romane, sowie Filme bis in die Neuzeit, ohne jedoch selber einem größeren Publikum bekannt zu sein.

    Dies wollen wir ändern.

    Wir wollen uns hin und her auf dem Zeitstrahl der SciFi bewegen und alte, wie neue Klassiker besprechen.
    Erkunden, worauf sie Bezug nehmen,was sie nach ihrer Zeit beeinflusst haben und wie sie die Zeit ihrer Schöpfung wiederspiegeln.
    Sind ihre Aussagen auf die heutige Zeit übertragbar, oder gewinnen sie sogar eine völlig neue Bedeutung?
    Wir werden dies in Zukunft mit Euch ergründen indem wir jeden Monat einzelne Werke auf diese Art betrachten.

    Einzelne der großen Schöpfer werden natürlich auch mal Spezialfolgen erhalten.

    Genau, wie die Subgenres der SciFi und nie verwirklichte, aber legendäre Projekte.

    Auch werden wir uns für spezielle Themen fachkundige Gäste einladen.

    Solltet Ihr also einen speziellen Themenwunsch haben, oder glaubt bei einem Thema die Folge bereichern zu können, meldet Euch bei uns.

    • 4 Std 7 Min.
    Ich, der Robot und die Converse Allstars

    Ich, der Robot und die Converse Allstars

    Die Geschichte der SciFi beginnt schon deutlich vor Serien wie Star Trek
    Bereits im 19.Jahrhundert schufen Autoren, wie unser Namensgeber Jules Vernes, Klassiker der SciFi.
    Und auch Autoren wie Edgar Rice Burroughs, der Schöpfer von Tarzan, schrieb, wie viele es nicht wussten, SciFi
    Seine und andere Werke der Vergangenheit beeinflussten viele Serien, Romane, sowie Filme bis in die Neuzeit, ohne jedoch selber einem größeren Publikum bekannt zu sein.

    Dies wollen wir ändern.

    Wir wollen uns hin und her auf dem Zeitstrahl der SciFi bewegen und alte, wie neue Klassiker besprechen.
    Erkunden, worauf sie Bezug nehmen,was sie nach ihrer Zeit beeinflusst haben und wie sie die Zeit ihrer Schöpfung wiederspiegeln.
    Sind ihre Aussagen auf die heutige Zeit übertragbar, oder gewinnen sie sogar eine völlig neue Bedeutung?
    Wir werden dies in Zukunft mit Euch ergründen indem wir jeden Monat einzelne Werke auf diese Art betrachten.

    Einzelne der großen Schöpfer werden natürlich auch mal Spezialfolgen erhalten.

    Genau, wie die Subgenres der SciFi und nie verwirklichte, aber legendäre Projekte.

    Auch werden wir uns für spezielle Themen fachkundige Gäste einladen.

    Solltet Ihr also einen speziellen Themenwunsch haben, oder glaubt bei einem Thema die Folge bereichern zu können, meldet Euch bei uns.

    • 2 Std 32 Min.
    12 Years a Droid

    12 Years a Droid

    Die Geschichte der SciFi beginnt schon deutlich vor Serien wie Star Trek
    Bereits im 19.Jahrhundert schufen Autoren, wie unser Namensgeber Jules Vernes, Klassiker der SciFi.
    Und auch Autoren wie Edgar Rice Burroughs, der Schöpfer von Tarzan, schrieb, wie viele es nicht wussten, SciFi
    Seine und andere Werke der Vergangenheit beeinflussten viele Serien, Romane, sowie Filme bis in die Neuzeit, ohne jedoch selber einem größeren Publikum bekannt zu sein.

    Dies wollen wir ändern.

    Wir wollen uns hin und her auf dem Zeitstrahl der SciFi bewegen und alte, wie neue Klassiker besprechen.
    Erkunden, worauf sie Bezug nehmen,was sie nach ihrer Zeit beeinflusst haben und wie sie die Zeit ihrer Schöpfung wiederspiegeln.
    Sind ihre Aussagen auf die heutige Zeit übertragbar, oder gewinnen sie sogar eine völlig neue Bedeutung?
    Wir werden dies in Zukunft mit Euch ergründen indem wir jeden Monat einzelne Werke auf diese Art betrachten.

    Einzelne der großen Schöpfer werden natürlich auch mal Spezialfolgen erhalten.

    Genau, wie die Subgenres der SciFi und nie verwirklichte, aber legendäre Projekte.

    Auch werden wir uns für spezielle Themen fachkundige Gäste einladen.

    Solltet Ihr also einen speziellen Themenwunsch haben, oder glaubt bei einem Thema die Folge bereichern zu können, meldet Euch bei uns.

    • 1 Std. 13 Min.
    Der scharfe Joe und das geschnitzte Pferd

    Der scharfe Joe und das geschnitzte Pferd

    Die Geschichte der SciFi beginnt schon deutlich vor Serien wie Star Trek
    Bereits im 19.Jahrhundert schufen Autoren, wie unser Namensgeber Jules Vernes, Klassiker der SciFi.
    Und auch Autoren wie Edgar Rice Burroughs, der Schöpfer von Tarzan, schrieb, wie viele es nicht wussten, SciFi
    Seine und andere Werke der Vergangenheit beeinflussten viele Serien, Romane, sowie Filme bis in die Neuzeit, ohne jedoch selber einem größeren Publikum bekannt zu sein.

    Dies wollen wir ändern.

    Wir wollen uns hin und her auf dem Zeitstrahl der SciFi bewegen und alte, wie neue Klassiker besprechen.
    Erkunden, worauf sie Bezug nehmen,was sie nach ihrer Zeit beeinflusst haben und wie sie die Zeit ihrer Schöpfung wiederspiegeln.
    Sind ihre Aussagen auf die heutige Zeit übertragbar, oder gewinnen sie sogar eine völlig neue Bedeutung?
    Wir werden dies in Zukunft mit Euch ergründen indem wir jeden Monat einzelne Werke auf diese Art betrachten.

    Einzelne der großen Schöpfer werden natürlich auch mal Spezialfolgen erhalten.

    Genau, wie die Subgenres der SciFi und nie verwirklichte, aber legendäre Projekte.

    Auch werden wir uns für spezielle Themen fachkundige Gäste einladen.

    Solltet Ihr also einen speziellen Themenwunsch haben, oder glaubt bei einem Thema die Folge bereichern zu können, meldet Euch bei uns.

    • 2 Std 46 Min.

Kundenrezensionen

4.0 von 5
3 Bewertungen

3 Bewertungen

Top‑Podcasts in TV und Film