46 Min.

Julia Jäkel, Geschäftsführerin des Verlags Gruner+Jahr Die Boss - Macht ist weiblich

    • Karriere

Sie ist eine der mächtigsten Frauen in der deutschen Medienlandschaft. In ihrem Verlag erscheinen Marken wie GEO, Brigitte, chefkoch.de – und auch der stern, zu dem dieser Podcast gehört. Gastgeberin Simone Menne spricht in dieser Folge also mit der Chefin des Hauses: über die Verantwortung von Medien, über Instagram und Facebook, Jäkels neue Konkurrenten; über die Frauenquote und die Initiative #ichwill, die gerade ein neues Gesetz dazu fordert. Besonders ärgert sie, dass in der Corona-Krise aus ihrer Sicht Frauen unsichtbarer werden: „Mann! Wir sind nicht so weit, wie wir dachten.“ 

Eine Produktion der Audio Alliance.

Gastgeberin: Simone Menne.

Redaktion: Karin Stawski, Isa von Heyl, Ivy Haase.

Mitarbeit: Alissa Großkopf, Linus Günther.

Produktion: Aleksandra Zebisch.

Sie ist eine der mächtigsten Frauen in der deutschen Medienlandschaft. In ihrem Verlag erscheinen Marken wie GEO, Brigitte, chefkoch.de – und auch der stern, zu dem dieser Podcast gehört. Gastgeberin Simone Menne spricht in dieser Folge also mit der Chefin des Hauses: über die Verantwortung von Medien, über Instagram und Facebook, Jäkels neue Konkurrenten; über die Frauenquote und die Initiative #ichwill, die gerade ein neues Gesetz dazu fordert. Besonders ärgert sie, dass in der Corona-Krise aus ihrer Sicht Frauen unsichtbarer werden: „Mann! Wir sind nicht so weit, wie wir dachten.“ 

Eine Produktion der Audio Alliance.

Gastgeberin: Simone Menne.

Redaktion: Karin Stawski, Isa von Heyl, Ivy Haase.

Mitarbeit: Alissa Großkopf, Linus Günther.

Produktion: Aleksandra Zebisch.

46 Min.