32 Min.

Kann es mit Künstlicher Intelligenz noch Kreativität in Organisationen geben? - Mit Dr. Thomas Ramge Gespräche zum diskursiven Management

    • Wirtschaft

Wo Digitalisierung auf Organisation trifft, entstehen unheimlich viele Möglichkeiten. Die Hoffnung ist, dass die neuen Technologie unterstützend wirken, Nerviges automatisieren, schwierige Entscheidungen einfacher machen und da für Wissen sorgen, wo vorher keines war.

Viel davon wird auch erfüllt - aber bringt der Einsatz auch neue Folgeprobleme mit sich. Wenn es sichere, errechenbare Ergebnisse gibt - wie soll man dann verantworten, sich mit einer Entscheidung komplett "out of the box zu wagen"?

Darüber diskutieren Dr. Thomas Ramge, Journalist, Sachbuchautor und Technkiforscher und Dr. Zeljko Branovic, Metaplaner mit Expertise auf den Gebieten Agilität und digitalen Geschäftsmodellen.

Moderation: Andreas Hermwille

Wo Digitalisierung auf Organisation trifft, entstehen unheimlich viele Möglichkeiten. Die Hoffnung ist, dass die neuen Technologie unterstützend wirken, Nerviges automatisieren, schwierige Entscheidungen einfacher machen und da für Wissen sorgen, wo vorher keines war.

Viel davon wird auch erfüllt - aber bringt der Einsatz auch neue Folgeprobleme mit sich. Wenn es sichere, errechenbare Ergebnisse gibt - wie soll man dann verantworten, sich mit einer Entscheidung komplett "out of the box zu wagen"?

Darüber diskutieren Dr. Thomas Ramge, Journalist, Sachbuchautor und Technkiforscher und Dr. Zeljko Branovic, Metaplaner mit Expertise auf den Gebieten Agilität und digitalen Geschäftsmodellen.

Moderation: Andreas Hermwille

32 Min.

Top‑Podcasts in Wirtschaft

WELT
Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
Finanzfluss
Noah Leidinger, OMR
Mary-Ann Abdelaziz-Ditzow, Lena Jesberg, Anis Mičijević, Maximilian Nowroth
Markus Koch