13 Folgen

Ein Interviewpodcast über aktuelle und zukünftige Berufsbilder und einen sich wandelnden Karrierebegriff.

In diesem Podcast sprechen Isabel, Fiona und Marie mit Arbeitnehmerinnen, Arbeitnehmern, Selbständigen, Unternehmerinnen und Unternehmern mit verrückten und weniger verrückten Berufstiteln – über ihren Karrierebegriff und die Gestaltung ihrer persönlichen Lebensarbeitszeit. --- --- --- Folge uns auch auf Instagram: https://www.instagram.com/karrierekneipe

Karrierekneipe Karrierekneipe

    • Wirtschaft
    • 5,0 • 8 Bewertungen

Ein Interviewpodcast über aktuelle und zukünftige Berufsbilder und einen sich wandelnden Karrierebegriff.

In diesem Podcast sprechen Isabel, Fiona und Marie mit Arbeitnehmerinnen, Arbeitnehmern, Selbständigen, Unternehmerinnen und Unternehmern mit verrückten und weniger verrückten Berufstiteln – über ihren Karrierebegriff und die Gestaltung ihrer persönlichen Lebensarbeitszeit. --- --- --- Folge uns auch auf Instagram: https://www.instagram.com/karrierekneipe

    #12 Lena Ingwersen, Projekt-, Kultur-, Künstlermanagerin und DJ

    #12 Lena Ingwersen, Projekt-, Kultur-, Künstlermanagerin und DJ

    "Es gab ein paar Situationen, wo ich auf jeden Fall gemerkt hab, dass es zu viel ist und dass ich mich abgrenzen muss." --- Lena Ingwersen ist Projektmanagerin beim Music Cities Network, wo sie in Teilzeit arbeitet. Daneben ist sie freie Kultur- und Künstlermanagerin, DJ unter dem Künstlernamen @lej.sie und organisiert DJ-Workshops für Frauen*. Fiona hat von Lena erfahren, was es für sie bedeutet, die Perspektive zu wechseln, woraus sie Energie zieht und wie wichtig es ist, sich auch vom Job abgrenzen zu können. --- --- --- Viel Spaß beim Zuhören! --- Mehr über Lena Ingwersen: https://www.instagram.com/lenaingwerson/ --- --- --- Folge uns hier & auf Instagram: instagram.com/karrierekneipe --- Foto: Robin Hinsch --- "Deine Karriere ist nicht meine Karriere"

    • 53 Min.
    #11 Witali Bytschkow, Unternehmer und Langstrecken Spaziergeher

    #11 Witali Bytschkow, Unternehmer und Langstrecken Spaziergeher

    “Bei all den Dingen, die ich bis jetzt gemacht habe, bin ich immer ausgestiegen, wenn es darum ging wirklich Geld damit zu verdienen. Ich gehe da sehr stark nach meiner Motivation.” --- Eine Berufsbezeichnung für Witali Bytschkow zu finden ist gar nicht so leicht, da er doch schon sehr viele Dinge gemacht hat. Am ehesten trifft wohl Unternehmer auf ihn zu. Unter anderem hat er zusammen mit Freunden die Veranstaltungsapp “rausgegangen” gegründet. Vor einiger Zeit ist er dann mit seiner Freundin 4.300 km durch Europa gewandert und berichtet nun bei Vorträgen über diese Zeit oder bietet Gruppenwanderungen an. Marie hat sich mit ihm in der Karrierekneipe getroffen, um unter anderem mit ihm darüber zu sprechen, woher sein unternehmerischer Antrieb kommt und was Arbeit für ihn überhaupt bedeutet.  --- --- --- Viel Spaß beim Zuhören! --- --- --- Mehr über Witali Bytschkow: @witali_org --- --- --- Folge uns hier & auf Instagram: instagram.com/karrierekneipe --- Foto: Witali Bytschkow --- “Deine Karriere ist nicht meine Karriere”

    • 39 Min.
    #10 Anna Wahdat, Teppichhändlerin

    #10 Anna Wahdat, Teppichhändlerin

    „Auch ich bin ja ein Freund von Teilzeit und eine Freundin von Patchwork-Jobprofilen, wo einfach viele verschiedene Dinge nebeneinander möglich sind und man die Schwerpunkte auch mal verlagern kann.“ --- Anna Wahdat ist Teppichhändlerin und Gründerin ihres Labels “On The Rugs”. Die zweifache Mutter arbeitet um die 30 Stunden die Woche. Isabel hat sich mit ihr in der Karrierekneipe auf den Teppich gesetzt und herausgefunden, warum die Elternzeit der Moment war, um nochmal mit Weitsicht auf die beruflichen Wünsche zu schauen und wie ihr “Ein-Tages-Praktika” geholfen haben sich zu orientieren. Sie berichtet von ihrem Weg zu “On The Rugs”, warum sie ihre Mitarbeiterinnen nicht in Vollzeit beschäftigen will und natürlich davon, wie sie mit dem Begriff “Karriere” groß geworden ist.

    --- --- --- Viel Spaß beim Zuhören! --- --- --- Mehr über Anna und On the rugs: @on_the_rugs --- --- --- Folge uns hier & auf Instagram: instagram.com/karrierekneipe --- Foto: Bernd Jonkmanns --- “Deine Karriere ist nicht meine Karriere”

    • 41 Min.
    #9 Klaus Sames, Rentner und Hausmeister (Special)

    #9 Klaus Sames, Rentner und Hausmeister (Special)

    “Ich muss mich ja noch bewegen, ich muss ja noch irgendwie was machen, sondern nicht nur zu Hause sitzen und warten, dass der Tod kommt.” —- Klaus Sames (80) ist Rentner und Teilzeit-Hausmeister. Das Hamburger Urgestein wohnt seit fast 45 Jahren im gleichen Haus im Schanzenviertel, in dem er an 2-3 Tagen pro Monat auch als Hausmeister arbeitet. Fiona hat sich mit ihm in der Karrierekneipe bzw. in seinem Partykeller getroffen, um mehr darüber zu erfahren, wie es war in Nachkriegsdeutschland Arbeit zu finden, was ihn dazu getrieben hat, zur See zu fahren, und weshalb Hausmeister sein für ihn keine Arbeit ist. --- --- --- Viel Spaß beim Zuhören! --- --- --- Folge uns hier & auf Instagram: instagram.com/karrierekneipe --- Foto: @karrierekneipe --- “Deine Karriere ist nicht meine Karriere”

    • 46 Min.
    #8 Dennis Sawadsky, Bauingenieur und Gründer

    #8 Dennis Sawadsky, Bauingenieur und Gründer

    “Karriere würde ich spontan definieren, wenn man in seinem Berufsleben einen definierten Aufstieg erkennen kann – und das war bisher bei mir kontinuierlich so.” --- Dennis Sawadsky ist Mitgründer der Bullifaktur. Mit seinem Unternehmen baut er Camper und Wohnmobile aus. Das war jedoch nicht immer so. Bevor er unter die Gründer gegangen ist, arbeitete Dennis klassisch als Angestellter in einem Bauingenieur-Büro als Projektleiter und war Offizier bei der Bundeswehr. Er arbeitet mittlerweile zwischen 40 - 50 Stunden die Woche. Dennis erzählt, wie er auf die Idee kam sein Unternehmen zu gründen, was sich seither verändert hat, wie er mit Druck und Verantwortung umgeht und was er unter dem Begriff “Karriere” versteht.

    • 46 Min.
    #7 Lena Breuer, Improvisationstheater Schauspielerin, Journalistin, Trainerin, Dozentin und Mitbegründerin der reFOODgees

    #7 Lena Breuer, Improvisationstheater Schauspielerin, Journalistin, Trainerin, Dozentin und Mitbegründerin der reFOODgees

    “Ich liebe es einfach Sachen zu machen. (...) Mir wird sehr schnell langweilig, dann mache ich Sachen, habe sie irgendwann verstanden, genieße dann kurze Zeit die Routine und dann kommt die Frage Und jetzt?” --- Lena Breuer ist eine richtige Macherin. Sie ist als Improvisationstheater Schauspielerin, Journalistin für Fernsehen und Radio, Trainerin, Dozentin und Mitbegründerin der @refoodgees_cgn selbstständig tätig. Sie arbeitet oft mehr als 40 Stunden die Woche. Marie hat sich mit ihr in der Karrierekneipe getroffen, um unter anderem zu erfahren, woher ihr Antrieb kommt, wie sie ihre verschiedenen Tätigkeiten unter einen Hut bekommt und wie wichtig es auch ist sich über den Wert der eigenen Arbeit bewusst zu sein.

    --- --- --- Viel Spaß beim Zuhören! --- --- --- Mehr über Lena Breuer und Refoodgees: @dasbreu @refoodgees_cgn --- --- --- Folge uns hier & auf Instagram: instagram.com/karrierekneipe --- Foto: Annelen Bergenthum --- “Deine Karriere ist nicht meine Karriere”

    • 54 Min.

Kundenrezensionen

5,0 von 5
8 Bewertungen

8 Bewertungen

mindfulcareer ,

Neue Perspektive auf Karriere

Tolles Thema, das neue Perspektiven auf den Karrierebegriff eröffnet. Interessante Gäste und sympathische Interviewerinnen. Genau die richtige Länge und super Jingle. Der Name gefällt mir ebenfalls sehr gut. Ich freue mich immer auf die neue Folge.

ohne namen 3000 ,

Erfrischende Geschichten mit Mut

Schöne und inspirierende Geschichten aus dem Leben. Tolle Gäste mit spannenden Lebensläufen und vielen Anekdoten. Mehr davon!

Top‑Podcasts in Wirtschaft