28 Min.

Kaufen war gestern: faire Kleidung leihen & dabei der Umwelt was Gutes tun Fairantwortung - Der Zero Waste Podcast

    • Gesellschaft und Kultur

#15  Es gibt viele Möglichkeiten, nachhaltiger zu leben und bewusster zu konsumieren. Eine, die viel bewirken kann ist, sich mit seinem eigenen Klamottenkonsum auseinanderzusetzen und somit der Fast-Fashion-Industrie entgegenzuwirken.
Ein tolles Konzept bietet Fairnica an: verschieden zusammengestellte Minigarderoben zum Leihen – und zwar ausschließlich bestehend aus fairer und ökologisch hergestellter Kleidung.
 
Gründerin Nicola Henseler habe ich heute für dich im Podcast zu Gast und mit ihr spreche ich darüber, wie sie auf die Idee des Konzepts gekommen ist, Kleidung zu vermieten, warum Fairnica mehr Minimalismus in deinen Kleiderschrank bringt, wie du selbst Gutes tun kannst und was das alles mit Nachhaltigkeit zu tun hat.
 
Ich wünsche dir viel Spaß mit unserem Gespräch!
 
Deine Christina
 
________________
SHOWNOTES:
Rabattcode: mit dem Code "fairantwortung10" erhältst du 10% Rabatt auf deine Bestellung einer Fairnica-Kapsel.
>> Hier geht's zu den Kapseln
 
>> Fairnica auf Instagram
>> Fairnica auf Facebook
>> Shop
>> kostenloses eBook: Capsule Wardrobe - In 4 Schritten zu deiner perfekten Garderobe
________________
Hat dir diese Folge gefallen? Teile sie gern mit deiner Familie, Freunden, Kollegen, Nachbarn und Bekannten.
Lasst uns gemeinsam auf Instagram unter dem aktuellen Post unsere Gedanken austauschen! Ich freue mich außerdem, wenn du mir hier eine Bewertung auf iTunes hinterlässt. Auf diese Weise kannst du meine Arbeit unterstützen.
Ich danke dir von Herzen! ♥
________________
 
Von mir für dich:
> Lade dir kostenlos deinen Zero Waste Einsteiger Guide runter und erhalte monatliche Inspiration!
> Workshop "weniger ist mehr"
> Meine Geschichte vom Jakobsweg bei Backpack Stories TV - Reisegeschichten von der Couch um die Welt
 
Lass uns in Kontakt bleiben! Sag Hallo auf Instagram! Schreib mir: christina.wendlandt@gmail.com christina-wendlandt.com

#15  Es gibt viele Möglichkeiten, nachhaltiger zu leben und bewusster zu konsumieren. Eine, die viel bewirken kann ist, sich mit seinem eigenen Klamottenkonsum auseinanderzusetzen und somit der Fast-Fashion-Industrie entgegenzuwirken.
Ein tolles Konzept bietet Fairnica an: verschieden zusammengestellte Minigarderoben zum Leihen – und zwar ausschließlich bestehend aus fairer und ökologisch hergestellter Kleidung.
 
Gründerin Nicola Henseler habe ich heute für dich im Podcast zu Gast und mit ihr spreche ich darüber, wie sie auf die Idee des Konzepts gekommen ist, Kleidung zu vermieten, warum Fairnica mehr Minimalismus in deinen Kleiderschrank bringt, wie du selbst Gutes tun kannst und was das alles mit Nachhaltigkeit zu tun hat.
 
Ich wünsche dir viel Spaß mit unserem Gespräch!
 
Deine Christina
 
________________
SHOWNOTES:
Rabattcode: mit dem Code "fairantwortung10" erhältst du 10% Rabatt auf deine Bestellung einer Fairnica-Kapsel.
>> Hier geht's zu den Kapseln
 
>> Fairnica auf Instagram
>> Fairnica auf Facebook
>> Shop
>> kostenloses eBook: Capsule Wardrobe - In 4 Schritten zu deiner perfekten Garderobe
________________
Hat dir diese Folge gefallen? Teile sie gern mit deiner Familie, Freunden, Kollegen, Nachbarn und Bekannten.
Lasst uns gemeinsam auf Instagram unter dem aktuellen Post unsere Gedanken austauschen! Ich freue mich außerdem, wenn du mir hier eine Bewertung auf iTunes hinterlässt. Auf diese Weise kannst du meine Arbeit unterstützen.
Ich danke dir von Herzen! ♥
________________
 
Von mir für dich:
> Lade dir kostenlos deinen Zero Waste Einsteiger Guide runter und erhalte monatliche Inspiration!
> Workshop "weniger ist mehr"
> Meine Geschichte vom Jakobsweg bei Backpack Stories TV - Reisegeschichten von der Couch um die Welt
 
Lass uns in Kontakt bleiben! Sag Hallo auf Instagram! Schreib mir: christina.wendlandt@gmail.com christina-wendlandt.com

28 Min.

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

ZEIT ONLINE
Audio Alliance / stern
hr
Atze Schröder & Leon Windscheid
ZEIT ONLINE
ZEIT ONLINE