157 episodes

Wie erklärt man die Corona-Krise? Welche Maßnahmen sind richtig, welche sind übertrieben? Auf die drängenden Fragen antwortet ab sofort der Virologe Prof. Alexander Kekulé in diesem Podcast.

Kekulés Corona-Kompass von MDR AKTUEL‪L‬ MDR

    • News
    • 4.0 • 1.6K Ratings

Wie erklärt man die Corona-Krise? Welche Maßnahmen sind richtig, welche sind übertrieben? Auf die drängenden Fragen antwortet ab sofort der Virologe Prof. Alexander Kekulé in diesem Podcast.

    Kekulé #156 SPEZIAL: Fragen zu Krebspatienten, Impfreaktionen und Schnelltests bei Mutationen

    Kekulé #156 SPEZIAL: Fragen zu Krebspatienten, Impfreaktionen und Schnelltests bei Mutationen

    Was sollten Krebspatienten über eine Impfung wissen? Gibt es einen Schnelltest auf Antikörper? Und geben geimpfte Personen noch eine ansteckungsfähige Menge an Viren weiter?

    • 22 min
    Kekulé #155: Licht und Schatten des Öffnungskonzepts

    Kekulé #155: Licht und Schatten des Öffnungskonzepts

    Bund und Länder haben schrittweise Öffnungen beschlossen. Prof. Kekulé meint, das Konzept sei das Beste, das die Runde bisher hervorgebracht habe. Allerdings warnt er: Das Ganze könne auch schnell aus dem Ruder laufen.

    • 1 hr 10 min
    Kekulé #154: Sich nicht zum Sklaven der Inzidenzen machen

    Kekulé #154: Sich nicht zum Sklaven der Inzidenzen machen

    Morgen beraten Kanzlerin und Ministerpräsidenten über eine Lockerungsstrategie. Was steht im Entwurf? Was ist vom RKI-Schutzkonzept für die Öffnungsstrategie zu halten? Und: Wie wirkt die Biontech-Impfung auf Genesene?

    • 1 hr 7 min
    Kekulé #153 SPEZIAL: Herzmuskelentzündung, Spucktest und Träger-Viren

    Kekulé #153 SPEZIAL: Herzmuskelentzündung, Spucktest und Träger-Viren

    Sind Tests auf T-Zellen sinnvoll? Soll sich eine 94-Jährige nach durchgemachter Covid-Erkrankung impfen lassen? Und: Ist frisch produzierter Speichel ausreichend für einen Schnelltest?

    • 30 min
    Kekulé #152: Warum Osterurlaub möglich wäre

    Kekulé #152: Warum Osterurlaub möglich wäre

    Gibt es Hoffnung, zu Ostern doch mal wieder reisen zu können? Außerdem: Einmal-Impfung von Johnson & Johnson steht vor einer Notfallzulassung in den USA. Was ist das für ein Vakzin? Und: Neue Studie zu AstraZeneca.

    • 1 hr 2 min
    Kekulé #151: Selektive Maßnahmen ersetzen Lockdown

    Kekulé #151: Selektive Maßnahmen ersetzen Lockdown

    Prof. Kekulé stellt sicherere Alternativen zu einer Öffnungswelle vor. Außerdem: Schulen und Kitas öffnen vielerorts wieder - wann zeigt sich das im Infektionsgeschehen? Und sind wir schon in der dritten Welle?

    • 1 hr

Customer Reviews

4.0 out of 5
1.6K Ratings

1.6K Ratings

Scrapple from the apple ,

Moderation

Herr Schumann wird zunehmend selbstbewusster und stellt auch kritische Rückfragen an Herrn Kekulé, weiter so! Beim Drosten-Podcast scheint es der Moderation eher darum zu gehen, mit dem eigenen Wissen zu glänzen.
Aber lieber Herr Schumann, bitte stellen Sie doch die belehrende Gender-Sprachverunstaltung an. Es ist gut, auch von Firmeninhaberinnen oder Wissenschaftlerinnen zu sprechen. Dort mag das Unterlaufen tradierter Rollenverteilungen am Platz sein. Aber ob Sie es glauben oder nicht, Ihre Zuhörer wissen, dass es auch weibliche Lehrer, Erzieher und Schüler gibt. Dieser Neusprech ist meilenweit von den Interessen und Sorgen der allermeisten Menschen entfernt und vergrößert nur den Keil zwischen Medien und Bevölkerung weiter.

lopezioTheRacer ,

Ich bin dann mal weg

Spätestens seit den Statements zur Astra Vakzine fällt es mir schwer, den Aussagen von Herrn Kekulé zu vertrauen. Zahlen, Fakten und Studien werden hin- und her gedehnt, um hauptsächlich ständig für sein „SMART“ Konzept zu werben, sich über alle anderen zu heben und alle anderen Ideen schlecht zu machen. Ist wohl kein Wunder, dass er bei der Politikberatung faktisch keine Rolle spielt. Schade, weil ich diesen Podcast eigentlich bis vor ein paar Monaten gerne gehört habe - ergänzend zu den anderen zum Thema, vom NDR.

Impffreund ,

Folge 152

Ich habe fast alle Folgen gehört und bisher vermieden Prof. Kekulé mit Prof. Drosten zu vergleichen, da sie meiner Meinung nach unterschiedliche Informationsbedürfnisse abdecken. Heute jedoch finde ich die Rechthaberei und Eitelkeit von Prof. Kekulé geradezu gefährlich in einer Situation in der so viel wie möglich geimpft werden muss!

Bin jetzt zufriedener mit Prof. Kekulés Stellungnahme zu dem Impfstoff von AstraZenaca ! In der Folge 149 war es auch einen regelmäßigen Zuhörer eben NICHT klar dass eine Impfung mit diesem Impfstoff empfehlenswert und wirkungsvoll ist, verstanden wurde nur dass er „zweite Wahl“ sei, was leider Wasser auf die Mühlen vieler Impf-Gegner und der Anspruchsvollen, für die immer nur das Beste gut genug ist, war. Jetzt hast Prof. Kekulé dies eindeutig geklärt. Vielen Dank dafür !

Top Podcasts In News

Listeners Also Subscribed To

More by MDR