27 Folgen

Freu Dich auf Themen wie // Wirkung und Auftritt // Wertedenken und Haltung // Knigge – beruflich und privat // Digitale Höflichkeit // Rhetorik - wertschätzend kommunizieren // Benimm-Fettnäpfchen im Alltag // Dresscodes // Tischsitten. Um die Wahl der richtigen Krawatte geht es bei Knigge also genauso wie um Souveränität auf dem beruflichen Parkett und die Frage, wohin die Handtasche zu Tisch nun wirklich gehört. Dieser Knigge-Podcast richtet sich an Führungskräfte, Vertriebs- und Personalmitarbeiter*innen, Fachkräfte auf der Karriereleiter, Berufsstarter*innen und überhaupt alle Menschen mit Appetit auf gute Manieren.

Knigge – mit Herz und Köpfchen. Mit Birte Steinkam‪p‬ Birte Steinkamp

    • Karriere
    • 5.0 • 26 Bewertungen

Freu Dich auf Themen wie // Wirkung und Auftritt // Wertedenken und Haltung // Knigge – beruflich und privat // Digitale Höflichkeit // Rhetorik - wertschätzend kommunizieren // Benimm-Fettnäpfchen im Alltag // Dresscodes // Tischsitten. Um die Wahl der richtigen Krawatte geht es bei Knigge also genauso wie um Souveränität auf dem beruflichen Parkett und die Frage, wohin die Handtasche zu Tisch nun wirklich gehört. Dieser Knigge-Podcast richtet sich an Führungskräfte, Vertriebs- und Personalmitarbeiter*innen, Fachkräfte auf der Karriereleiter, Berufsstarter*innen und überhaupt alle Menschen mit Appetit auf gute Manieren.

    Knigge goes 2021

    Knigge goes 2021

    Adolph Franz Friedrich Ludwig Freiherr Knigge. Um den geht‘s heute. Nachdem ich in der letzten Folge ganz im Hier und Jetzt bei RTL und Deutschland sucht den Superstar war, springe ich in dieser Folge für Dich 233 Jahre in die Vergangenheit ins Jahr 1788. Da ist nämlich etwas ganz besonderes passiert: Adolph Freiherr Knigge veröffentlichte seine Schrift „Über den Umgang mit Menschen“.

    Ich erzähle Dir, warum er heute fälschlicher Weise der "Regelonkel" ist und teile mit Dir meine 3 Lieblingsstellen aus seinem Werk "Über den Umgang mit Menschen". Denn diese 3 Stellen sind auch heute noch aktueller denn je und können uns für einen guten Umgang miteinander sensibilisieren.

    Aus dieser Folge kannst Du diese 3 Fokusse für Dich mitnehmen:

    • Achte auf Deine Kleidung

    • Gib anderen die Chance zu glänzen

    • Misskenne Deinen eigenen Wert nicht

    Eine sehr umfangreiche Hausaufgabe. Aber schön ist ja, dass wir unsere Denk- und Verhaltensweisen, unsere Überzeugungen trainieren können wie einen Muskel. Jeden Tag ein bisschen.



    Mehr von mir und über mich

    INSTAGRAM @birtesteinkamp

    FACEBOOK @diekniggetrainerin

    TWITTER @DieKniggeBirte

    LINKEDIN @diekniggetrainerin

    • 24 Min.
    Das macht man nicht

    Das macht man nicht

    „Ey, Leude, mich würde das gar nicht interessieren! Ich würd die Socke da einfach wegnehmen. Man, guckt doch mal raus: Ihr habt Ihr einen 10 Millionen Euro-Ausblick und regt Euch über Socken auf?“ (Dieter Bohlen)

    Ausschlaggebend für diese Folge ist Deutschland sucht den Superstar. genauer gesagt ein Zoff, der dort ausgetragen wurde und der mich kopfschüttelnd zurück ließ.

    Fragen, die ich mir an diesem Abend stellte, sind:

    1. Was bedeutet eigentlich Anstand und was sollte selbstverständlich im Umgang mit anderen sein? Was „macht man einfach nicht“?

    2. Wenn jemand anderes sich durch mein Verhalten gestört, eingeschränkt oder gar verletzt fühlt, dann ist es meine Pflicht, mir das anzuhören, zumindest zu probieren, seine Sicht der Dinge mit zu berücksichtigen und schließlich darauf zu reagieren. Wir nennen das auch Empathie.

    3. Was hat denn der Ausblick – und ist er noch so viele Millionen wert – mit dem guten Miteinander zutun? Kann ein materieller Wert tatsächlich Unwohlfühlen wieder gut machen?

    Mit dem Fokus auf "Das macht man nicht" und vielen Beispielen aus dem Alltag lade ich Dich ein, mehr Augenmerk auf die Bedürfnisse der anderen zu legen.

    SHOWNOTES

    Buchtipp: Alexander von Schönburg / Die Kunst des lässigen Anstands

    https://de.wikipedia.org/wiki/AlexanderGrafvon_Sch%C3%B6nburg-GlauchauVIDEO https://binged.it/3l8hSrE





    Mehr von mir und über mich

    INSTAGRAM @birtesteinkamp

    FACEBOOK @diekniggetrainerin

    TWITTER @DieKniggeBirte

    LINKEDIN @diekniggetrainerin

    • 20 Min.
    Was wir von Kindern lernen können

    Was wir von Kindern lernen können

    Es geht schon wieder um Kinder, aber nicht darum, ihnen die Welt zu zeigen, sondern darum, was wir von ihnen lernen können.



    Ein Satz der mich selbst unheimlich beeindruckt, ist einer von Pippi Langstrumpf: „Das habe ich noch nie vorher versucht, also bin ich völlig sicher, dass ich es schaffe!“ Aber wie können wir diese uneingeschränkte Denkweise als Erwachsene für uns nutzen? Was können wir uns an Kindern abgucken, um häufiger mal unbeschwert zu sein und unser Potenzial wieder frei zu entfalten?







    Meine TOP 5:

    • IM HIER UND JETZT LEBEN

    • NEUGIERIG SEIN

    • FANTASIE ZULASSEN

    • FRAGEN STELLEN

    • GEFÜHLE ZEIGEN





    Wie genau Du diese Eigenschaften für Dich heute als Erwachsene*r nutzen kannst, verrate ich Dir in dieser Folge.





    Mehr von mir und über mich

    INSTAGRAM @birtesteinkamp

    FACEBOOK @diekniggetrainerin

    TWITTER @DieKniggeBirte

    LINKEDIN @diekniggetrainerin

    • 27 Min.
    Kinder-Knigge

    Kinder-Knigge

    "Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr" – so heißt ein deutsches Sprichwort. Ob es nun wirklich wahr ist oder  – nach neuesten wissenschaftlichen Studien – auch nicht, es macht in jedem Fall Sinn, gute Manieren schon im Kindesalter zu vermitteln. Und dabei klingt Kinder-Knigge viel strenger, als es ist.







    Damit diese nicht einfach nur heruntergebetete Regeln à la "Tu dies und lass jenes" sind, sondern etwas gelebtes Gutes, kannst Du damit schon zuhause beginnen. Denn die meisten Benimm-Regeln lassen sich ganz einfach als Übung in den Alltag integrieren. Das Bewusstsein für ein gutes Miteinander beginnt in der Familie. Und damit spielen Eltern, Großeltern und Geschwister eine enorm wichtige Rolle als Vorbild.





    Unsere 5 Top-Tipps, was Du zuhause mit Deinem Kind jeden Tag üben kannst:





    1. Grüßt Euch zuhause. Ein "Guten Morgen" oder ein "Hallo, ich bin wieder da!" sollten zum ganz normalen Ton gehören.



    2. Vor dem Essen Hände waschen und sauber anziehen – und zwar von ganz alleine.



    3. Blickkontakt üben: Schaut Euch in die Augen. Beim Unterhalten, beim Spielen und auch einfach mal so.



    4. Achtet gemeinsam auf Tischsitten: Schön und komplett eindecken, Handy weg, gemeinsam starten, nicht schmatzen, usw.



    5. Helft Euch gegenseitig – einfach auch mal, ohne um Hilfe gebeten zu werden. Das schult die Aufmerksamkeit anderen Menschen gegenüber.







    Mehr von Ina

    https://www.ibg-coaching.de

    Facebook: Ina Beyer-Graichen







    Mehr von mir und über mich

    INSTAGRAM @birtesteinkamp

    FACEBOOK @diekniggetrainerin

    TWITTER @DieKniggeBirte

    LINKEDIN @diekniggetrainerin

    • 54 Min.
    WhatsApp & Co.

    WhatsApp & Co.

    In dieser Folge verrate ich Dir, wie Du anderen am besten so richtig auf den Senkel gehst, die Nerven strapazierst und es vielleicht sogar schaffst, dass Deine Freunde mit den Augen rollen, nur, weil Dein Name auf ihrem Display erscheint.





    Also, schnall Dich an – meine Top 10 unter dem Titel „So gehst Du anderen per WhatApp, in Gruppen und per Voice so richtig auf die Nerven!“





    1. Vergiss Begrüßung, Anrede, Gruß & Co!

    2. Satzzeichen werden völlig überbewertet!

    3. Komplizierte Themen werden am besten per Shortmessage geklärt!

    4. Sorg dafür, dass der Ton für Nachrichten besonders originell und besonders laut ist!

    5. Zum Geburtstag gratulieren und "Gute Besserung" wünschen immer zwischen 5:30 und 6 Uhr morgens und in allen Gruppen!

    6. Videos. Verschicke Videos! Lange Videos am besten. Unnütze Videos.

    7. Antworte nicht so präzise.

    8. Bitte vergiss nicht,  alle Kettenbriefe ans gesamte Adressbuch weiterzuleiten.

    9. Koste alles aus, was Dir Voicenachrichten an Nervensägen-Potenzial bieten!





    *Ironie off*







    Mehr von mir und über mich

    INSTAGRAM @birtesteinkamp

    FACEBOOK @diekniggetrainerin

    TWITTER @DieKniggeBirte

    LINKEDIN @diekniggetrainerin

    Vertrauen kann jeder

    Vertrauen kann jeder

    „Vertrauen macht nicht nur glücklich, sondern auch erfolgreich.“  sagt Eva Schulte-Austum. Sie ist Deutschlands führende Vertrauensexpertin – und der Shooting-Star unter den Keynote-Speakern. Das NDR Fernsehen nennt die Wirtschaftspsychologin den „Publikumsmagnet für Privatleute und Führungskräfte.”







    Sie ist die Psychologin, der die Medien vertrauen. Bekannt ist sie u.a. aus ARD, ZDF, SAT.1, NDR, WDR, ProSieben, WELT, Süddeutsche Zeitung, STERN gesund leben, Wirtschaftswoche und Handelsblatt.
 In ihrem Bestseller "Vertrauen kann jeder – Das Rezeptbuch für ein erfülltes Leben" zeigt sie, wie wir stabile Beziehungen führen, in denen wir uns sicher, geborgen und respektiert fühlen. Sie erklärt, woran wir Vertrauensfallen erkennen und wie wir nach Enttäuschungen den „Vertrauenskater“ überwinden.



     



    In meinem Podcast spricht sie darüber, wie Sie zu der Persönlichkeit wurde, die sie heute ist 
und wie Du es schaffst, Dein Leben durch Vertrauen erfolgreicher zu gestalten. Ihre Vertrauensrezepte im Überblick:





    Verschwiegenheit

    Ehrlichkeit

    Respekt

    Transparenz

    Reliabilität

    Aufrichtigkeit

    Unterstützung

    Empathie

    Neutralität





    Die 9 Vertrauen-Tipps kostenlos als Download (Booklet)

    https://eva-schulte-austum.de/9-vertrauens-tipps/



    Mehr über Eva

    https://eva-schulte-austum.de/



    TV- und Medien-Beiträge mit Eva

    https://eva-schulte-austum.de/medien/



    Folge Eva in Social Media

    Facebook: https://www.facebook.com/evaschulteaustum/

    Instagram: https://www.instagram.com/eva_schulte_austum/

    XING: https://www.xing.com/profile/Eva_SchulteAustum/cv

    LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/eva-schulte-austum/






    Mehr von mir und über mich

    INSTAGRAM @birtesteinkamp

    FACEBOOK @diekniggetrainerin

    TWITTER @DieKniggeBirte

    LINKEDIN @diekniggetrainerin

    • 59 Min.

Kundenrezensionen

5.0 von 5
26 Bewertungen

26 Bewertungen

Fst10 ,

Vielen Dank

Ein wirklich informativer und unterhaltsamer Podcast. Vielen Dank dafür!

PiotrBurzynski ,

Bereicherung

Wunderbare Antworten auf alle wichtige Fragen des Alltags und der Benimmregeln.

Ina-Sonne ,

Ina BG

Eine Freude, das Thema Knigge als Podcast zu finden! Noch dazu so erfrischend aufgearbeitet und vorgetragen von einer jungen Frau, deren Stimme schon Herzlichkeit und Freundlichkeit versprüht. Ich freue mich auf mehr!

Top‑Podcasts in Karriere

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: