2 Std 18 Min.

32. Knast und Philosophie Krebs, Depression und Sonnenschein

    • Philosophie

Marcel und Benny sind erholt aus der Sommerpause zurückgekehrt. In Redelaune erzählen sie solange von Laternen, schlechten Entscheidungen, Telefonzellen und schwedischen Gardinen bis sie sich endlich ihrem eigentlichen Thema zuwenden: der Philosophie. Dem Stoizismus, um genau zu sein. Was ist das eigentlich und kann man von den Regeln dieser antiken philosophischen Schule noch heute profitieren? Die Frage könnt ihr euch selbst beantworten, hört rein in Folge 32.



Hier findet ihr den Spiegel+-Artikel bzgl. Gedächtnis und Depressionen.  

Und noch einmal der Hinweis: Falls ihr den Link zu unserem Konzertmitschnitt haben wollt, dann schickt einfach eine leere E-Mail an video@kds.berlin.

Für den Fall, dass Ihr Fragen, Anregungen oder Kritik an die beiden richten wollt, könnt Ihr dies z.B. im Web unter https://www.kds.berlin oder auf dem eigens eingerichteten Instagram-Channel instagram.com/krebsdepressionundsonnenschein tun. Zusätzlich könnt Ihr auch E-Mails direkt an marcel@kds.berlin oder an benny@kds.berlin schicken. Marcel und Benny freuen sich weiterhin über jede Frage, Anregung und Kommentar, negativ wie positiv.

Vielen Dank an Sebastian Thurau für unsere Titel- und Endmusik. Ebenso ein großes Dankeschön an Oliver Müller für unser Logo.

Falls Euch Sorgen, Ängste oder Suizidgedanken plagen, findet Ihr jederzeit Unterstützung z.B. per Telefon 0800 / 111 0 111 , 0800 / 111 0 222 oder 116 123, per Mail und Chat unter online.telefonseelsorge.de.

Marcel und Benny sind erholt aus der Sommerpause zurückgekehrt. In Redelaune erzählen sie solange von Laternen, schlechten Entscheidungen, Telefonzellen und schwedischen Gardinen bis sie sich endlich ihrem eigentlichen Thema zuwenden: der Philosophie. Dem Stoizismus, um genau zu sein. Was ist das eigentlich und kann man von den Regeln dieser antiken philosophischen Schule noch heute profitieren? Die Frage könnt ihr euch selbst beantworten, hört rein in Folge 32.



Hier findet ihr den Spiegel+-Artikel bzgl. Gedächtnis und Depressionen.  

Und noch einmal der Hinweis: Falls ihr den Link zu unserem Konzertmitschnitt haben wollt, dann schickt einfach eine leere E-Mail an video@kds.berlin.

Für den Fall, dass Ihr Fragen, Anregungen oder Kritik an die beiden richten wollt, könnt Ihr dies z.B. im Web unter https://www.kds.berlin oder auf dem eigens eingerichteten Instagram-Channel instagram.com/krebsdepressionundsonnenschein tun. Zusätzlich könnt Ihr auch E-Mails direkt an marcel@kds.berlin oder an benny@kds.berlin schicken. Marcel und Benny freuen sich weiterhin über jede Frage, Anregung und Kommentar, negativ wie positiv.

Vielen Dank an Sebastian Thurau für unsere Titel- und Endmusik. Ebenso ein großes Dankeschön an Oliver Müller für unser Logo.

Falls Euch Sorgen, Ängste oder Suizidgedanken plagen, findet Ihr jederzeit Unterstützung z.B. per Telefon 0800 / 111 0 111 , 0800 / 111 0 222 oder 116 123, per Mail und Chat unter online.telefonseelsorge.de.

2 Std 18 Min.