18 Folgen

Die LAB Talks sind ein wöchentliches Format von Cradle to Cradle NGO. Wir unterhalten uns mit unterschiedlichen Personen aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kunst und Kultur sowie der Zivilgesellschaft und beleuchten Cradle to Cradle so aus unterschiedlichen Blickwinkeln. Abonniert unseren Podcast, um keine Folge zu verpassen :-)

LAB Talk – mehr als nur nachhaltig C2C NGO

    • Bildung

Die LAB Talks sind ein wöchentliches Format von Cradle to Cradle NGO. Wir unterhalten uns mit unterschiedlichen Personen aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kunst und Kultur sowie der Zivilgesellschaft und beleuchten Cradle to Cradle so aus unterschiedlichen Blickwinkeln. Abonniert unseren Podcast, um keine Folge zu verpassen :-)

    Cradle to Cradle im Bauwesen mit Lamia Messari-Becker - LAB Talk #19 mit Tim Janßen

    Cradle to Cradle im Bauwesen mit Lamia Messari-Becker - LAB Talk #19 mit Tim Janßen

    Die Professorin für Gebäudetechnologie und Bauphysik war bis Juni 2020 Mitglied des Sachverständigenrats für Umweltfragen der Bundesregierung (SRU) für die Bereiche Bauingenieurwesen und nachhaltige Stadtentwicklung. Sie unterhält sich mit Tim darüber, wie Städte von morgen aussehen müssen und welche Rolle Cradle to Cradle und Sanierungen dabei spielen können.

    • 1 Std. 1 Min.
    Was Cradle to Cradle für DBU-Chef Alexander Bonde bedeutet - LAB Talk #16 mit Nora Sophie Griefahn

    Was Cradle to Cradle für DBU-Chef Alexander Bonde bedeutet - LAB Talk #16 mit Nora Sophie Griefahn

    Seit 2018 leitet der Grünen-Politiker und frühere Minister für Verbraucherschutz und den ländlichen Raum in Baden-Württemberg, Alexander Bonde, die Geschäftsstelle der Deutschen Bundesstiftung Umwelt. Die DBU fördert jährlich Umweltprojekte mit rund 50 Mill. Euro. Mit Nora unterhält sich Alexander Bonde über die Finanzierung von Umwelt- und Klimaschutz, wie Fördermittel verteilt werden und was sich in Zeiten von Corona daran verändert.

    • 1 Std.
    Wie bekommen wir Cradle to Cradle in die Politik, Lars Klingbeil? - LAB Talk #18 mit Tim Janßen

    Wie bekommen wir Cradle to Cradle in die Politik, Lars Klingbeil? - LAB Talk #18 mit Tim Janßen

    Netzpolitik, Lobbyregister, Auslandseinsätze der Bundeswehr, Landwirtschaft: Lars Klingbeil hat in seiner politischen Karriere schon viele Themen bearbeitet. Im LAB Talk mit Tim wollen wir vom Generalsekretär der SPD wissen: Wie ist eine wachsende Volkswirtschaft mit Umwelt- und Ressourcenschutz vereinbar? Wie passt Cradle to Cradle in dieses Bild? Und wie kann Digitalisierung Umweltschutz und Cradle to Cradle voranbringen?

    • 57 Min.
    Cradle to Cradle in der Landwirtschaft mit Helmy Abouleish – LAB Talk #15 mit Tim Janßen

    Cradle to Cradle in der Landwirtschaft mit Helmy Abouleish – LAB Talk #15 mit Tim Janßen

    Der Vorstandschef der Sekem Holding beschäftigt sich seit Jahrzehnten mit nachhaltiger Landwirtschaft und der Nutzung natürlicher Kreisläufe. Helmy Abouleish sieht sich haber auch als sozialer Unternehmer und beschäftigt sich mit Lösungen für die globalen Klimaprobleme. Darüber, und welche Rolle Cradle to Cradle für eine der größten landwirtschaftlichen Unternehmungen Afrikas spielt, unterhält er sich mit Tim.

    • 19 Min.
    Wie bringen wir Cradle to Cradle in die Politik, Dirk Messner? – LAB Talk #17 m Nora Sophie Griefahn

    Wie bringen wir Cradle to Cradle in die Politik, Dirk Messner? – LAB Talk #17 m Nora Sophie Griefahn

    Dirk Messner berät die Bundesregierung seit Jahren in Sachen Umwelt- und Klimaschutz. Seit Januar 2020 macht er dies als Präsident des Umweltbundesamts, der zentralen Umweltbehörde des Landes. Mit Nora unterhält er sich über politische Rahmenbedingungen für wirklich effektiven Klima- und Umwelschutz und wie Ansätze wie Cradle to Cradle ihren Weg in Politik und Gesetzgebung finden können.

    • 1 Std.
    Was hat Cradle to Cradle mit Innovation zu tun, Cornelius Herstatt? – LAB Talk #14 mit Tim Janßen

    Was hat Cradle to Cradle mit Innovation zu tun, Cornelius Herstatt? – LAB Talk #14 mit Tim Janßen

    Cornelius Herstatt ist ein international tätiger Innovationsforscher und Professor für Innovationsmanagement an der TU Hamburg. In seiner Forschung beschäftig er sich unter anderem mit frugaler Innovation, also vereinfachten und anwendungsorientierten Lösungen, sowie Innovation in alternden Gesellschaften. Mit Tim Janßen, Mitgründer und geschäftsführender Vorstand Cradle to Cradle NGO, unterhält sich Cornelius Herstatt am Donnerstag, den 20. August, ab 19 Uhr darüber, welche Parallelen sich zwischen Cradle to Cradle und frugaler Innovation ziehen lassen und wie diese Ansätze nach Corona dazu beitragen können, weltweit neue, ökologische Geschäftsmodelle und grünes Wachstum entstehen zu lassen.

    • 1 Std. 2 Min.

Top‑Podcasts in Bildung