99 Folgen

Wir sind lakonisch! Wir sind elegant! Wir machen Podcast! Und wir sind die aus der Kultur. Lakonisch Elegant erzählt Geschichten aus Popkultur, Film, Feuilleton bis hin zur Hochkultur. Immer donnerstags gegen 17 Uhr gibt's eine neue Episode.

Lakonisch Elegant. Der Kulturpodcast Deutschlandfunk Kultur

    • Gesellschaft und Kultur
    • 4.4, 159 Bewertungen

Wir sind lakonisch! Wir sind elegant! Wir machen Podcast! Und wir sind die aus der Kultur. Lakonisch Elegant erzählt Geschichten aus Popkultur, Film, Feuilleton bis hin zur Hochkultur. Immer donnerstags gegen 17 Uhr gibt's eine neue Episode.

    Die drei Geheimnisse der Sommerpause

    Die drei Geheimnisse der Sommerpause

    Autor: Nichelmann, Johannes
    Sendung: Lakonisch Elegant
    Hören bis: 19.01.2038 04:14

    • 5 Min.
    #94 "Normal People" – Wie zeitgemäß ist romantische Liebe? - Lakonisch Elegant

    #94 "Normal People" – Wie zeitgemäß ist romantische Liebe? - Lakonisch Elegant

    Kein Sommer ohne romantische Liebe und kein Roman, Film oder Serie ohne Lovestory. Die Autorin Zoe Beck und der Philosoph Peter Trawny sprechen darüber, warum gerade die romantische Liebe immer wieder erzählt wird.

    Von Emily Thomey und Katrin Rönicke
    www.deutschlandfunkkultur.de, Lakonisch Elegant
    Hören bis: 19.01.2038 04:14
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 40 Min.
    #93 Sommerfrisch Elegant: Unsere Kulturtipps für die Ferien - Lakonisch Elegant

    #93 Sommerfrisch Elegant: Unsere Kulturtipps für die Ferien - Lakonisch Elegant

    Zum ersten Mal seit den Coronabeschränkungen gibt es ein Wiedersehen mit allen fünf Hosts. Mit genügend Sicherheitsabstand werden beim Picknick im Park Kulturtipps für den Sommer ausgetauscht. Mit dabei: Hannah Arendt, Rilke und Ischgl.

    Von Christine Watty, Emily Thomey, Johannes Nichelmann, Julius Stucke und Katrin Rönicke
    www.deutschlandfunkkultur.de, Lakonisch Elegant
    Hören bis: 19.01.2038 04:14
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 42 Min.
    #92 Plätschern und Plaudern: Wie geht’s dem TV-Sommerinterview? - Lakonisch Elegant

    #92 Plätschern und Plaudern: Wie geht’s dem TV-Sommerinterview? - Lakonisch Elegant

    Im traditionellen TV-Sommerinterview kommen Politikerinnen und Politiker in vermeintlich ungezwungener Atmosphäre zu Wort. Kann daraus wirklich ein erhellendes Gespräch werden? Wir diskutieren mit dem Journalisten Friedrich Küppersbusch.

    Von Christine Watty und Julius Stucke
    www.deutschlandfunkkultur.de, Lakonisch Elegant
    Hören bis: 19.01.2038 04:14
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 39 Min.
    #91 Diversity-Check im Film – Funktioniert Vielfalt per Formular? - Lakonisch Elegant

    #91 Diversity-Check im Film – Funktioniert Vielfalt per Formular? - Lakonisch Elegant

    Wie bekommt man Diversität in den Film? Die Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein versucht es mit einem Fragebogen rund um Besetzung und Rollenverteilung. Darüber diskutieren Schauspielerin Mateja Meded und Schauspieler und Produzent Tyron Ricketts.

    Von Christine Watty und Johannes Nichelmann
    www.deutschlandfunkkultur.de, Lakonisch Elegant
    Hören bis: 19.01.2038 04:14
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 44 Min.
    #90 "Partyszene" vs. Pandemie – Wie politisch ist das Feiern? - Lakonisch Elegant

    #90 "Partyszene" vs. Pandemie – Wie politisch ist das Feiern? - Lakonisch Elegant

    Illegale Partys in Parks, eine randalierende „Partyszene“ oder zu viele Menschen an der Isar – spaltet die Sehnsucht nach dem Partymodus die Gesellschaft? Wir fragen Veranstalter Alexander Krüger, DJ Sarah Farina und den Philosophen Nils Markwardt.

    Von Julius Stucke und Emily Thomey
    www.deutschlandfunkkultur.de, Lakonisch Elegant
    Hören bis: 19.01.2038 04:14
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 40 Min.

Kundenrezensionen

4.4 von 5
159 Bewertungen

159 Bewertungen

dililie ,

Endlich die Art und Weise

Mit der ich gerne höre wie aktuelle politische Themen besprochen werden, ironisch, aber auch ernsthaft und zugleich tief.
Vielen Dank!

Pat Cetera ,

Ein undogmatisches Radiofeuilleton

Den Hörer erwartet ein bunter Strauß an feuilletonistischen und reportagigen Themen, die herrlich undogmatisch und -im Gegensatz zu der einen oder anderen kritischen Stimme in den Rezensionen- eben nicht selbstreferenziell sind. Mir gefallen der im besten Sinne lockere Umgangston und die Bandbreite der Themen, zumal ich schon viele tolle Tipps oder Denkanstöße aus den diversen Gesprächen entnehmen konnte.
Schlichtweg super.

ksafjköb ,

Wunderbarer Podcast

Interessante und aktuelle Themenwahl und ein angenehmer Umgang mit den Themen, ein bisschen ernsthaft, aber nicht zu viel Ernst, gute Gespräche und interessante Gesprächsthemen. Freue mich jede Woche auf eine neue Folge

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert:

Mehr von Deutschlandfunk Kultur