29 Folgen

Herzlich willkommen zu lasch not least, dem zeitwörtlichen Podcast. Ich bin Alexander Lasch, Professor für germanistische Linguistik und Sprachgeschichte an der Technischen Universität Dresden, und hoste hier, stellvertretend, Inhalte, die Studierende im Rahmen von Lehrveranstaltungen für Ihre Kommiliton:innen produziert haben. Der Podcast ist ein echtes Gemeinschaftsprojekt – das geht beim Titel los, über die Auswahl des Introtitels "Hotshot" von Scott Holmes (CC BY via FMA) bis hin zum Cover weiter. Sie können sich hier nicht nur in linguistische Themen einhören, sondern auch Anregungen für die Produktion eigener Podcasts mitnehmen. Denn dieser Cast dient gerade auch dem Einüben in eine solche digitale Präsentationsform.

lasch not least - der zeitwörtliche Podcas‪t‬ Studierende der germanistischen Linguistik und Sprachgeschichte an der TU Dresden

    • Wissenschaft
    • 5.0 • 1 Bewertung

Herzlich willkommen zu lasch not least, dem zeitwörtlichen Podcast. Ich bin Alexander Lasch, Professor für germanistische Linguistik und Sprachgeschichte an der Technischen Universität Dresden, und hoste hier, stellvertretend, Inhalte, die Studierende im Rahmen von Lehrveranstaltungen für Ihre Kommiliton:innen produziert haben. Der Podcast ist ein echtes Gemeinschaftsprojekt – das geht beim Titel los, über die Auswahl des Introtitels "Hotshot" von Scott Holmes (CC BY via FMA) bis hin zum Cover weiter. Sie können sich hier nicht nur in linguistische Themen einhören, sondern auch Anregungen für die Produktion eigener Podcasts mitnehmen. Denn dieser Cast dient gerade auch dem Einüben in eine solche digitale Präsentationsform.

    Narrative Elemente in Werbung (Kleine Textformen)

    Narrative Elemente in Werbung (Kleine Textformen)

    Team: Alexander Bärtl & Robert C. Schuppe. Musik: "Hotshot" von Scott Holmes (CC BY via FMA). Videopräsentation: https://youtu.be/-6Aam03kb38.

    • 35 Min.
    Memes (Kleine Textformen)

    Memes (Kleine Textformen)

    Team: Anne Klenner, Thabea Knoops und Ramona Kolodzie. Musik: "Hotshot" von Scott Holmes (CC BY via FMA). Videopräsentation: https://youtu.be/L02qHpX5ufQ.

    • 31 Min.
    Winterpause!

    Winterpause!

    Sprecher: Alexander Lasch. Musik: "Hotshot" von Scott Holmes (CC BY via FMA).

    • 1 Min.
    Framing in der Werbung: 25 Jahre - (k)ein Wandel? (Koloniallinguistik)

    Framing in der Werbung: 25 Jahre - (k)ein Wandel? (Koloniallinguistik)

    Team: Elisabeth Meyer, Nathalie Bock & Sarah Wolf. Musik: "Hotshot" von Scott Holmes (CC BY via FMA).

    • 18 Min.
    (Hetero-)Stereotype (Koloniallinguistik)

    (Hetero-)Stereotype (Koloniallinguistik)

    Team: Ilaria Bortolotti & Elisa Zanola. Musik: "Hotshot" von Scott Holmes (CC BY via FMA). Seminar: Koloniallinguistik.

    • 10 Min.
    Framing in Schulbüchern (Koloniallinguistik)

    Framing in Schulbüchern (Koloniallinguistik)

    Team: Johanna Franke, Marie Scherber und Larissa Balk. Musik: "Hotshot" von Scott Holmes (CC BY via FMA). Seminar: Koloniallinguistik. Analysebeispiel: Sauer, Michael (Hrsg.): Geschichte und Geschehen 3. Ernst Klett Verlag. Stuttgart 2015. URL:  [22.01.2021]. S.28-37. (Bild S.31).Quellen und Literatur:Porstner, Ilse: Kolonialismus im Geschichtsunterricht. Repräsentation und Rezeption historischen ‚Wissens‘ als soziale Praxis. Berlin/ Boston 2020.Wiater, Werner: Das Schulbuch als Gegenstand pädagogischer Forschung. URL: . S.1.SEGU Geschichte: Alte Welt trifft neue Welt. Bilder der "Entdeckung" Amerikas. URL: [abgerufen am 25.01.2021].

    • 21 Min.

Kundenrezensionen

5.0 von 5
1 Bewertung

1 Bewertung

Top‑Podcasts in Wissenschaft