15 Folgen

Wir sind Charlotte, Paul und Jonas. Mit www.sfs-legaltech.de helfen wir Kanzleien, digitaler und innovativer zu werden. Schreibt uns eure Ideen, Anregungen oder auch Kritik an podcast@sfs-legaltech.de!

Legal Tech Podcast SFS Legal Tech Beratung

    • Technologie
    • 5.0, 11 Bewertungen

Wir sind Charlotte, Paul und Jonas. Mit www.sfs-legaltech.de helfen wir Kanzleien, digitaler und innovativer zu werden. Schreibt uns eure Ideen, Anregungen oder auch Kritik an podcast@sfs-legaltech.de!

    #15 Wie gründet man eine „Tech Selbsthilfegruppe“ für Juristen, Jonas Merk und Sebastian Nagl?

    #15 Wie gründet man eine „Tech Selbsthilfegruppe“ für Juristen, Jonas Merk und Sebastian Nagl?

    Jonas Merk hat MLTech mitgegründet und befindet sich momentan im Referendariat. Sebastian Nagl arbeitet nach dem ersten Staatsexamen als Dozent am Rechtsinforkatikzentrum und als Legal Engineer bei einer Großkanzlei. Gemeinsam haben die beiden eine „Tech Selbsthilfegruppe“ für Juristen gegründet. Wie sie dabei vorgegangen sind und welche Fähigkeiten sie sich aneignen konnten, könnt ihr in dieser Folge erfahren. 

    • 18 Min.
    #14 Wie ist es als Jurist für Juristen Software zu entwickeln, Arnold Scherabon?

    #14 Wie ist es als Jurist für Juristen Software zu entwickeln, Arnold Scherabon?

    Arnold Scherabon ist Gründer und Geschäftsführer des österreichischen Legal Tech Startup IURIO. Er ist selbst Jurist und hat das Startup ganz klassisch nach der Lean Startup Methode aufgebaut und entwickelt. Wir haben mit ihm über die Herausforderungen der eigenen Unternehmensgründung gesprochen und darüber, wie die Zusammenarbeit zwischen den Mandanten seiner Kunden (Kanzleien) und diesen Kanzleien funktioniert. Außerdem erfahrt Ihr in diesem Interview, welche hilfreichen Tipps er anderen Juristen, die auch gründen wollen, mitgeben kann.

    • 15 Min.
    #13 Kann Legal Tech bei der Karriere in der Großkanzlei helfen, Nico Kuhlmann?

    #13 Kann Legal Tech bei der Karriere in der Großkanzlei helfen, Nico Kuhlmann?

    Diese Episode zu Gast ist Nico Kuhlmann. Er ist Associate bei Hogan Lovells LLP, Mitbegründer des Hambuger Legal Tech Meetups und hat unter anderem die Legal Tech Competition für Studierende sowie die Women of Legal Tech Awards ins Leben gerufen. Sein Interesse für Legal Tech konnte er aus einem Amerika Aufenthalt mitnehmen. Wie ihm Legal Tech bei seiner Karriere geholfen hat und warum es immer sinnvoll ist sich eine Expertise aufzubauen besprechen wir in diesem Interview. 

    • 26 Min.
    #12 Was steckt alles hinter Legal Design, Astrid Kohlmeier?

    #12 Was steckt alles hinter Legal Design, Astrid Kohlmeier?

    Astrid Kohlmeier ist die Legal Design Spezialistin in Deutschland. Ihre Expertise schöpft sie aus jahrelanger Erfahrung und der Verbindung verschiedener Disziplinen. Sie ist zum einen Rechtsanwältin, zum anderen hat sie Mediadesign studiert. Was es für Praxisbeispiele gibt und welche Vorurteile bezüglich Legal Design existieren, hört ihr in dieser Folge. 

    • 29 Min.
    #11 Wie ist es neben dem Referendariat Unternehmer zu sein, Sebastian von Glahn?

    #11 Wie ist es neben dem Referendariat Unternehmer zu sein, Sebastian von Glahn?

    Schon während seines Studiums hat Sebastian von Glahn ein eigenes Unternehmen gegründet und trotzdem sein Referendariat gemacht. Aktuell ist der Volljurist Geschäftsführer bei Talentrocket, einem HR-Startup, das in der juristischen Welt wohl jeder kennt. Welche Fähigkeiten die Juristen von morgen sich schon jetzt aneignen sollten und welche wichtigen Erfahrungen als Unternehmer er anderen aktuellen oder zukünftigen Gründern mit den auf den Weg geben möchte, erzählt er uns in diesem Interview.

    • 24 Min.
    #10 Wie funktioniert Innovation in einem traditionsreichen Legal Tech Unternehmen, Zoë Andreae?

    #10 Wie funktioniert Innovation in einem traditionsreichen Legal Tech Unternehmen, Zoë Andreae?

    Nach ihrem Studium und mit nur 23 Jahren übernahm Zoë Andreae direkt das Familienunternehmen Lecare. Lecare entwickelt Software für Rechtsabteilungen und ist bereits seit 30 Jahren am Markt. Doch wie ist es als Nicht-Juristin plötzlich die Bedürfnisse einer ganz neuen Zielgruppe zu identifizieren und wie muss an Innovation gearbeitet werden um sich in Zeiten der Digitalisierung up-to-date zu halten? Das erzählt Zoë Andreae in der 10. Folge des Legal Tech Podcast. 



    Alle Infos zur Legal Tech Pitchnight findet ihr unter www.legaltech-pitchnight.de

    • 26 Min.

Kundenrezensionen

5.0 von 5
11 Bewertungen

11 Bewertungen

Bastiutz ,

Geiler Podcast

Super geiler Podcast! Lohnt sich

AdrianSmuc ,

Toll!

Toller Podcast, spannende Inhalte und klasse Gäste! Macht weiter so. :)

Top‑Podcasts in Technologie

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: