94 Folgen

2018 erhielt ich mit fast 48 - als Mutter einer damals 10- jährigen Tochter - die Diagnose metastasierter Lungenkrebs , an dem immer mehr junge Menschen und Nichtraucher*innen erkranken. Ich unterhalte mich ungefiltert, authentisch, offen & ehrlich mit Menschen, die das „Leben mit Krebs“ kennen. Es gibt so viele beeindruckende Geschichten, wir unterstützen uns gegenseitig, klären auf, enttabuisieren und machen Mut. Und wir wollen dazu beitragen, dass in unserer Gesellschaft offener mit dieser Krankheit umgegangen wird, an der laut WHO jeder 2. Mensch in Europa im Laufe seines Lebens erkrankt.

Let’s talk about cancer Karen Abel

    • Gesundheit und Fitness
    • 4,6 • 27 Bewertungen

2018 erhielt ich mit fast 48 - als Mutter einer damals 10- jährigen Tochter - die Diagnose metastasierter Lungenkrebs , an dem immer mehr junge Menschen und Nichtraucher*innen erkranken. Ich unterhalte mich ungefiltert, authentisch, offen & ehrlich mit Menschen, die das „Leben mit Krebs“ kennen. Es gibt so viele beeindruckende Geschichten, wir unterstützen uns gegenseitig, klären auf, enttabuisieren und machen Mut. Und wir wollen dazu beitragen, dass in unserer Gesellschaft offener mit dieser Krankheit umgegangen wird, an der laut WHO jeder 2. Mensch in Europa im Laufe seines Lebens erkrankt.

    Der 87. Talk: Viviana, Palliative Care Fachkraft: " Meine Arbeit erdet so enorm"

    Der 87. Talk: Viviana, Palliative Care Fachkraft: " Meine Arbeit erdet so enorm"

    Viviana, 34 - Mutter von 3 Kindern im Alter von 6,8, und 10 - habe ich kennengelernt, als ich als Patientin auf der Palliativstation Ebersberg lag ( siehe auch Solofolge 2). 

    Sie erzählt uns,  wie sie zu ihrer Berufung gekommen ist und beantwortet offen auf alle meine Fragen über ihre Arbeit und dem Thema Tod. Wir unterhalten uns auch darüber, wie geschichtlich mit dem Tod umgegangen worden ist und wie wir daran arbeiten können, mit dem sterben nicht mehr so angstbehaftet umzugehen, da dieser zum Leben dazugehört.

    Du erreichst Viviana auf Instagram: https://instagram.com/ockopudding?igshid=YmMyMTA2M2Y=

    Mein "YouTube - Channel": https://www.youtube.com/channel/UC1vFHEybLzEKSj2V5YRETxw

    • 49 Min.
    Der 86. Talk: Maren, die Diagnose Schilddrüsenkrebs als junge Mutter

    Der 86. Talk: Maren, die Diagnose Schilddrüsenkrebs als junge Mutter

    Maren, 35 und Mutter von 3 Kindern im Alter von 2 bis 7 Jahren erzählt ihre Erfahrungen von der Diagnose "Papilläres Schilddrüsenkarzinom mit BRAF-Mutation, lymphogener Metastasierung und Infiltration der geraden Halsmuskulatur" bis zum Ende der Therapie.

    Sie klärt uns über die Krebsform auf, an der "nur" 6500 Menschen pro Jahr in Deutschland erkranken.

    Wie schon oft hapert es hier auch mal wieder an der "Arzt -Patienten - Kommunikation", es ist ein Trauerspiel.

    Wir tauschen uns über die Verarbeitung und der Umgang des Umfeldes mit der Diagnose aus und ich werde nicht müde zu betonen wie  wichtig die  "Selbstfürsorge" ist.

    Hier noch Maren`s empfohlene Blutwerte zur Vorsorge:

    TSH, T3, T4, Kalzium und Leberwerte.

    Ein Schilddrüsenkarzonom kann durch Bluttests entdeckt werden, da der Calcitonin-Wert z.B. beim medullären SDK erhöht ist.

    Ausschlaggebend ist aber der Ultraschall. Es können Beschwerden auftreten wie Schluckbeschwerden, Heiserkeit, Husten, Druckgefühl im Hals.



    Du erreichst Maren über Instagram

    https://instagram.com/maren.groensoppa?igshid=YmMyMTA2M2Y=

    • 45 Min.
    Der 85. Talk: Evelyn, die Diagnose Krebs als Angehörige

    Der 85. Talk: Evelyn, die Diagnose Krebs als Angehörige

    Evelyn, 27, erzählt ihre Erfahrungen mit dem Krebs als Tochter einer 56-jährigen Mutter.

    Um welchen Krebs geht es?

    Gute Frage, verfolge Evelyns spannende Geschichte, die im Chaos der Corona Zeiten beginnt und wieder einmal eine mangelnde " Arzt- Patienten- Kommunikation" aufdeckt und auch von Wundern erzählt.

    Bei ihrer Mutter wurde im März 2021 ein Lungenkrebs Ty Sarkom festgestellt. Bei der zweiten Operation wurde die Bezeichnung auf ein PECom (perivaskulärer epitheloidzelliger Tumor) abgeändert. Durch die humangenetische Untersuchung wurde eine familiäre Belastung das sogenannte Lynch Syndrom auch HNPPC genannt festgestellt.

    Der Tumor der Lunge ist durch diese Genmutation , bei der ein Reparatur Gen fehlt, entstanden.

    Evelyn können Hörer*innen gerne über ihre Instagram Account @evymaaaaa kontaktieren. Ob bei Fragen zum Lungenkrebs ihrer Mutter oder Lynchsyndrom.

    • 59 Min.
    Meine Diagnose, die 2.: Zwischen Leben & Sterben

    Meine Diagnose, die 2.: Zwischen Leben & Sterben

    Das ist meine 2. Solofolge - sehr persönlich, offen und verletzlich - wie ihr mich kennt - in der ich frei heraus erzähle wie es zur Zeit um mich steht. Der Link zu unserer Kurzfilmdoku: https://youtu.be/9chkly6OA-o Der Link zum erwähnten Podcast. https://podcasts.apple.com/de/podcast/hotel-matze/id1168045239?i=1000563825291. Ricardo Lange auf Instagram https://www.instagram.com/pfleger.ricardo/?hl=de und mein regelmäßiger Mittwochspodcast zum Lachen : „ Kaulitz Hills“ https://open.spotify.com/show/5m4Ll1qIBX29cTd0T9WwKp?si=HU3sGN_5THe0fdhzm1Q6WA

    • 29 Min.
    Der 84. Talk: Susanne, die Diagnose Gebärmutterhalskrebs

    Der 84. Talk: Susanne, die Diagnose Gebärmutterhalskrebs

    Susanne, Ende 50 und 2-fache Mutter, erhielt 2012 bei einer
    Vorsorgeuntersuchung beim Frauenarzt die Diagnose Gebärmutterhalskrebs im
    frühen Stadium 1a. Nach der Entfernung der Gebärmutter war für sie "der Fall
    erledigt". Ende 2020 hatte sie einen Husten, der sich seltsam anfühlte. Was
    dann für ein emotionales Drama folgte und wie sich Susannes Leben mental
    verändert hat hörst du in dieser Folge. Danke, liebe Susanne, für deine
    Offenheit und den interessanten Austausch über die Diagnose, mentale Arbeit,
    das Sterben und den Umgang der Krankheit mit Kindern.. Let's talk about
    cancer ...Susanne erreichst Du unter
    https://instagram.com/frau_sonne_2.0?igshid=YmMyMTA2M2Y=.
    Die Links zu den erwähnten Büchern & weitere Buchtipps findest du hier:
    https://www.letstalkaboutcancer-podcast.com/buchtipps-und-weiterfuehrende-links/

    • 1 Std. 30 Min.
    Der 83. Talk: Martina, nach der Schwangerschaft die Diagnose metastasierter Lungenkrebs

    Der 83. Talk: Martina, nach der Schwangerschaft die Diagnose metastasierter Lungenkrebs

    Martina, verheiratet, 40 und Mutter einer fast 3jährigen Tochter, bekam 6 Monate nach der Geburt ihres Kindes - im Mai 2019 - heftige Beckenschmerzen. Da keine Behandlung half wurde im April 2020 endlich ein MRT gemacht. Diagnose: viele Knochenmetastasen. Dann der Primärtumor: Lungenkrebs ( EGFR - Mutation). Mal wieder als Nieraucherin. Leider war auch hier in der Arzt Patienten Kommunikation vieles im Argen. Auch Martinas Erzählung macht wieder einmal fassungslos und berührt. Einen Tag nach dieser Veröffentlichung wird sie eine Herz - OP haben. R.I.P. Fassungslos musste ich erfahren, dass Martina am 3.4.22, wenige Tage nach der OP, verstorben ist. Sie ist friedlich eingeschlafen & auch sie hinterlässt eine große Lücke bei vielen Menschen & das große „ Warum“? Wenn du die Diagnose Lungenkrebs hast bestehe bitte auf eine Mutationsanalyse . Ich kann nicht genug über diese aufklären, genaueren Infos erhältst Du auf der Homepage der Patientenorganisation zielgenau: https://www.zielgenau.org/

    • 51 Min.

Kundenrezensionen

4,6 von 5
27 Bewertungen

27 Bewertungen

Willawü ,

menschlich & informativ

Danke für diesen ansprechenden ! Podcast. Im interessierten Gespräch an der jeweiligen persönlichen Geschichte der Gäste finden hier die Erschütterungen, die eine Krebsdiagnose und -Behandlung mit sich bringen, in erzählender Weise einen Platz, wie er nach meiner Erfahrung üblicherweise gerade nicht eingeräumt wird. Scheinbar wie nebenbei, einfach aus menschlichem Interesse an der erlebten Geschichte, fließen wertvolle Informationen und Sichtweisen durch das Gespräch.
Johanna

Als von Darmkrebs Betroffene und vor dem professionellen Hintergrund, eine Psychoonkologin zu sein, freut mich dieser Podcast besonders: ein Lückenschluss.
Hier trifft sich genau das, was im (medizinischen) Umgang mit der Erkrankung fehlt: das Menschliche. Das an sich hat auf mich eine sehr entlastende Wirkung und bringt Licht (-Blicke) in die Angelegenheit. Danke dafür!

A196589 ,

Alle Folgen

Danke für diesen hilfreichen & authentischen Podcast. Ich lerne viel durch diesen.

Hardy Sky ,

Wichtiger Betrag

Der Podcast bringt das Thema Krebs an die, die es interessiert! Mir gefällt die unbekümmerte Art.

Top‑Podcasts in Gesundheit und Fitness

Franca Cerutti
Stefanie Stahl / Kailash Verlag / Audio Alliance
BRIGITTE LEBEN! / Audio Alliance
Laura Malina Seiler
Brigitte Woman
Stefanie Stahl / Kailash Verlag / Audio Alliance

Das gefällt dir vielleicht auch

BRIGITTE LEBEN! / Audio Alliance
Stefanie Stahl / Kailash Verlag / Audio Alliance
Stefanie Stahl / Kailash Verlag / Audio Alliance
Brigitte Woman
Dr. med. Cordelia Schott inspiriert von Stefanie Stahl und Anne Fleck
radioeins (rbb)